aha entsorgt Hannovers Weihnachtsbäume

In Hannovers Wohnzimmern werden jedes Jahr zu Weihnachten rund 170.000 Weihnachtsbäume aufgestellt. Spätestens im neuen Jahr haben die Tannen und Fichten dann ausgedient. Die Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) übernimmt die Entsorgung.

weiterlesen ...

Benefizkonzert des Polizeimusikkorps Niedersachsen

Unter dem Motto„Koslowski goes Musik" veranstaltet die Polizeiinspektion Westgemeinsam mit dem Polizeimusikkorps Niedersachsen(PMK) am 07.12.2011ein Benefizkonzert. Wer kennt ihn nicht denHerrn Koslowski? Der wohl berühmteste Senior derPräventionspuppenbühne der Polizeidirektion Hannover geht einenneuen Weg. Unter musikalischer Begleitung des PMK erzählen HerrKoslowski sowie seine Begleiter wieder Geschichten aus demalltäglichen Leben und geben wichtige Präventionstipps. Die Veranstaltung beginntum … weiterlesen …

weiterlesen ...

Polizei beendet Hausbesetzung

Am Freitagabend gegen 20:30 Uhr haben Angehörige der linksautonomen Szene das ehemalige Gebäude der Polizeiinspektion West an der Gartenallee (Linden-Mitte) besetzt. Die Polizei hat das Gebäude noch in der Nacht zum Sonntag geräumt und gegen die Besetzer ein Strafverfahren wegen Hausfriedensbruchs und Sachbeschädigung eingeleitet.

weiterlesen …

Erneute Hausbesetzung in Linden in der Gartenallee 14

Die Besetzer der kampagneahoi schreiben dazu: Freitag Abend haben wir die ehemalige Polizeiinspektion West in der Gartenallee 14 in Linden-Mitte besetzt. Die Bullen sind dort im Oktober ausgezogen. Wir sind eingezogen und wollen in den Räumen ein Autonomes Stadtteilzentrum entstehen lassen! Das Bedürfnis nach einem selbstverwalteten, unkommerziellen Ort in Linden ist nicht neu. Bereits im … weiterlesen …

weiterlesen ...

Die Polizeiinspektion (PI) West zieht nach Limmer

PI West in der Gartenallee Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der PI West werden in der kommenden Woche ihr bisheriges traditionsreiches Revier an der Gartenallee 14 verlassen und in ein neues Dienstgebäude an der Wunstorfer Straße 20 einziehen. Dort stehen dann moderne und komfortable Räumlichkeiten zur Verfügung. Mit dem Umzug der PI West steht eines der … weiterlesen …

weiterlesen ...

50 Jahre Freizeitheim Linden

Nach einer netten „Predigt zur Kreativität“ von Friedhelm Kändler vervollständigten dann Bezirksbürgermeisterin Barbara Knoke und Alfred Klose ein langjähriger Nutzer des Freizeitheimes das Geschichtsbild des Freizeitheimes. Musikalisch begleitet wurde das Programm vom Duo Hottmann & Egon. Friedhelm Kändler bei der Predikt Bezirksbürgermeisterin Barbara Knoke Alfred Klose – Mitglied des DGB Chores   Mehr als 100.000 … weiterlesen …

weiterlesen ...

Suizid eines Polizeibeamten in der PI West Gartenallee

Die Polizeidirektion Hannover beklagt den Tod eines Polizeibeamten. Der 52-jährige Polizeikommissar hat sich am Mittwochmorgen in seiner Dienststelle, der Polizeiinspektion West, das Leben genommen. Er tötete sich mit seiner Dienstwaffe. Kollegen fanden die Leiche des 52-Jährigen. Hinweise auf ein Motiv gibt es derzeit nicht. Polizeipräsident Uwe Binias zeigte sich erschüttert über den tragischen Tod des … weiterlesen …

weiterlesen ...

Eisblock stürzt vom Dach – 82-Jährige tot

Heute gegen 10:55 Uhr ist ein Eisblock vom Dach eines Mehrfamilienhauses an der Gartenallee herabgefallen und hat eine 82-jährige Fußgängerin getroffen. Die Frau hat schwere Verletzungen erlitten und ist wenig später in einer Klinik verstorben. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Die 82-Jährige war bisherigen Erkenntnissen zufolge mit ihrem Hund auf dem Gehweg der Gartenallee … weiterlesen …

weiterlesen ...

Polizei sucht den Besitzer eines Schweizer Armeefahrrades

Schweizer Armeefahrrad Die Polizeiinspektion West sucht den rechtmäßigen Besitzer eines markanten und nicht alltäglichen Herrenrades. Am 27.11.2010 konnte im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens ein original Schweizer Armeefahrrad aufgefunden und sichergestellt werden. Hinweise auf den rechtmäßigen Besitzerkonnten bis zum heutigen Tag nicht erlangt werden. Die Polizeiinspektion West erhofft sich nunmehr durch die Veröffentlichung des Sachverhaltes in der … weiterlesen …

weiterlesen ...

Was geschieht mit meinem Erbe? – Vortrag bei den Johannitern in Linden

Die Johanniter laden ein zu einem Informationsabend rund um das Thema „Erbrecht + Testament“. Die Veranstaltung findet statt am Donnerstag, 28. Oktober 2010 um 18 Uhr bei den Johannitern im Gilde-Carré, Gartenallee 25. Teilnehmen können alle Interessierten, der Eintritt ist frei. Die Deutschen erben jährlich viele Milliarden Euro. In den Jahren 2011 bis 2015 werden … weiterlesen …

weiterlesen ...

Zwei Leichtverletzte bei Unfallflucht in der Stephanusstraße

Ein Mercedesfahrer hat am 05. Oktober 2010 gegen 17:10 Uhr beim Abbiegen von der Gartenallee (Linden-Nord) in die Stephanusstraße einen Verkehrsunfall verursacht und ist anschließend geflüchtet. Hierbei sind eine siebenjährige Fußgängerin und ein 59 Jahre alter Radfahrer leicht verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der Mercedesfahrer mit seinem Wagen die Gartenallee … weiterlesen …

weiterlesen ...

Positive Bilanz bei der 3. Stiftungsversammlung der LindenLimmerStiftung

Am Dienstag, den 20. April fand die 3. Stiftungsversammlung der LindenLimmerStiftung in den Räumlichkeiten der Ostland Wohnungsbaugenossenschaft in der Gartenallee statt. Die Bilanz der letzten drei Jahre sieht durchweg positiv aus. Das für 2010 gesteckte Ziel von 100.000 Euro Stiftungskapital konnte bereits zur Stiftungsversammlung erreicht werden. Damit hat sich das Kapital seit der Gründung innerhalb … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtbezirksrat Linden-Limmer am 28.04.2010

Tagesordnung: I. Ö F F E N T L I C H E R T E I L 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung 2. Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung am 24.02.2010 3. I N F O R M A T I O N E N … weiterlesen …

weiterlesen ...

Einladung zur 3. LindenLimmerStiftungsversammlung

Dienstag, 20. April 2010 von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr im Gemeinschaftsraum der Ostland Wohnungsgenossenschaft Gartenallee 25, 30449 Hannover Am 13.11.2007 wurde die LindenLimmerStiftung von 40 Stifterinnen und Stiftern aus Limmer und den drei Lindener Stadtteilen mit einem Anfangskapital von 58.500,00 Euro gegründet. Die stadtbezirksbezogene Bürgerstiftung fördert, initiiert oder übernimmt selbst die Trägerschaft für Projekte … weiterlesen …

weiterlesen ...

„Mordkommission Rose“: Reihengentest wird fortgesetzt

Die "Moko Rose" wird wie angekündigt den Reihengentest im Stadtteil Linden fortsetzen. Den Männern, die bishernicht an der Untersuchung teilgenommen haben, wird in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Hannover schriftlich ein weiterer Termin angeboten. Es handelt sich um noch 409 Männer, nachdem Ende März bereits 622 Lindener eine Speichelprobe abgegeben hatten. Hierzu dauern die Untersuchungen des … weiterlesen …

weiterlesen ...

Neues Domizil für die Polizeiinspektion West

Seit Jahrzehnten sind die meisten Beamten der Polizeiinspektion West in einem Gründerzeithaus in der Gartenallee 14 in Linden untergebracht. Das angemietete Objekt ist für die Belange einer modernen Polizeidienststelle aber baulich nicht mehr geeignet und überdies deutlich zu eng für die Dienststelle. Schon seit längerer Zeit sucht die Polizeidirektion für die Zukunft der PI nach … weiterlesen …

weiterlesen ...

Baustelle – Stephanusstraße gesperrt

Wegen Umbaus des Kreuzungsbereiches Am Küchengarten wird die Stephanusstraße (Linden-Mitte) im Bereich der Einmündung Blumenauer Straße am Montag (26. Oktober 2009) für mindestens zwei Wochen komplett für den Verkehr gesperrt. Kraftfahrzeuge werden über die Gartenallee umgeleitet. RadfahrerInnen können über den Küchengartenplatz die Baustelle passieren.

weiterlesen ...

Polizeidirektion kündigt Mietvertrag im Linden-Park

Die Polizeidirektion Hannover steigt aus dem Projekt Linden-Park (Ihmezentrum) aus. Die Behörde hat den im Frühjahr 2008 noch mit der IZH Verwaltungsgesellschaft abgeschlossenen Mietvertrag über 3690 Quadratmeter im Bereich der Blumenauer Straße 4-6 jetzt gekündigt. Laut Vertrag hätte die Polizeiinspektion West bereits zum 1. Juni dieses Jahres mit rund 180 Mitarbeitern dort einziehen sollen. Das … weiterlesen …

weiterlesen ...

Kodierung von Fahrrädern bei der Polizei in der Gartenallee

PolizeiBeamte der Polizeiinspektion West werden aufgrund der großen Nachfrage am Mittwoch den 19.08.2009, in der Zeit von 14:00 bis 16:00 Uhr, am Dienstag den 01.09.2009, in der Zeit von 14:00 bis 16:00 Uhr und am Mittwoch den 16.09.2009, in der Zeit von 15:00 bis 17:00 Uhr, erneut Fahrräder auf dem Hof der Polizeiwache codieren. Um … weiterlesen …

weiterlesen ...

Leben mit „Dorothea“ – Wohngemeinschaft einmal anders

Thorsten Müller, Fachbereichsleiter Soziale Dienste bei den Johannitern in Niedersachsen/Bremen, hat das Projekt von Anfang an nicht nur konzeptionell betreut. Er half den neuen Mietern auch ganz praktisch über die nicht immer leicht zu nehmenden Hürden hinweg. „Der Schritt in eine neue und in diesem Fall besondere Wohnumgebung ist immer mit vielen Fragen verbunden. Deshalb … weiterlesen …

weiterlesen ...

Polizeiinspektion West zieht in den Linden-Park

Die neue Inspektion an der Blumenauer Straße, im Bereich der Hausnummern 4-6, wird 3690  Quadratmeter an Hauptnutz-, Neben- und Funktionsflächen belegen. Der Mietvertrag wurde für 20 Jahre zuzüglich einer Verlängerungsoption geschlossen. „Die Unterzeichnung des Vertrags mit der Polizei ist ein wichtiger Schritt für den Linden-Park, von der ein positives Signal ausgeht“, so Matthias Heß, Projektleiter … weiterlesen …

weiterlesen ...

nach oben