Einladung zur 3. LindenLimmerStiftungsversammlung

Dienstag, 20. April 2010 von 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr im Gemeinschaftsraum der Ostland Wohnungsgenossenschaft Gartenallee 25, 30449 Hannover Am 13.11.2007 wurde die LindenLimmerStiftung von 40 Stifterinnen und Stiftern aus Limmer und den drei Lindener Stadtteilen mit einem Anfangskapital von 58.500,00 Euro gegründet. Die stadtbezirksbezogene Bürgerstiftung fördert, initiiert oder übernimmt selbst die Trägerschaft für Projekte … weiterlesen …

weiterlesen ...

Polizei codiert Fahrräder in der Gartenallee

Polizeiinspektion West Mit Beginn der schönen Jahreszeit werden im Bereichder Polizeiinspektion West wieder vermehrt Fahrradfahrerinnen und Fahrradfahrerunterwegs sein. Daher können sich interessierte Bürgerinnen und Bürger rund umdas Thema Fahrrad informieren und diese codieren lassen. Um „Langfingern" den Diebstahl von Fahrrädern zuerschweren, sollen möglichst viele Räder mit entsprechenden Buchstaben- undZiffernfolgen versehen werden. Dieser, auf den Fahrradrahmen … weiterlesen …

weiterlesen ...

„Mordkommission Rose“: Reihengentest wird fortgesetzt

Die "Moko Rose" wird wie angekündigt den Reihengentest im Stadtteil Linden fortsetzen. Den Männern, die bishernicht an der Untersuchung teilgenommen haben, wird in Absprache mit der Staatsanwaltschaft Hannover schriftlich ein weiterer Termin angeboten. Es handelt sich um noch 409 Männer, nachdem Ende März bereits 622 Lindener eine Speichelprobe abgegeben hatten. Hierzu dauern die Untersuchungen des … weiterlesen …

weiterlesen ...

Neues Domizil für die Polizeiinspektion West

Seit Jahrzehnten sind die meisten Beamten der Polizeiinspektion West in einem Gründerzeithaus in der Gartenallee 14 in Linden untergebracht. Das angemietete Objekt ist für die Belange einer modernen Polizeidienststelle aber baulich nicht mehr geeignet und überdies deutlich zu eng für die Dienststelle. Schon seit längerer Zeit sucht die Polizeidirektion für die Zukunft der PI nach … weiterlesen …

weiterlesen ...

Baustelle – Stephanusstraße gesperrt

Wegen Umbaus des Kreuzungsbereiches Am Küchengarten wird die Stephanusstraße (Linden-Mitte) im Bereich der Einmündung Blumenauer Straße am Montag (26. Oktober 2009) für mindestens zwei Wochen komplett für den Verkehr gesperrt. Kraftfahrzeuge werden über die Gartenallee umgeleitet. RadfahrerInnen können über den Küchengartenplatz die Baustelle passieren.

weiterlesen ...

Polizeidirektion kündigt Mietvertrag im Linden-Park

Die Polizeidirektion Hannover steigt aus dem Projekt Linden-Park (Ihmezentrum) aus. Die Behörde hat den im Frühjahr 2008 noch mit der IZH Verwaltungsgesellschaft abgeschlossenen Mietvertrag über 3690 Quadratmeter im Bereich der Blumenauer Straße 4-6 jetzt gekündigt. Laut Vertrag hätte die Polizeiinspektion West bereits zum 1. Juni dieses Jahres mit rund 180 Mitarbeitern dort einziehen sollen. Das … weiterlesen …

weiterlesen ...

Gilde-Carree: Leben mit „Dorothea“

Thorsten Müller, Fachbereichsleiter Soziale Dienste bei den Johannitern in Niedersachsen/Bremen, hat das Projekt von Anfang an nicht nur konzeptionell betreut. Er half den neuen Mietern auch ganz praktisch über die nicht immer leicht zu nehmenden Hürden hinweg. „Der Schritt in eine neue und in diesem Fall besondere Wohnumgebung ist immer mit vielen Fragen verbunden. Deshalb … weiterlesen …

weiterlesen ...

Leben mit „Dorothea“ – Wohngemeinschaft einmal anders

Thorsten Müller, Fachbereichsleiter Soziale Dienste bei den Johanniternin Niedersachsen/Bremen, hat das Projekt von Anfang an nicht nurkonzeptionell betreut. Er half den neuen Mietern auch ganz praktischüber die nicht immer leicht zu nehmenden Hürden hinweg. „Der Schritt ineine neue und in diesem Fall besondere Wohnumgebung ist immer mitvielen Fragen verbunden. Deshalb war es uns wichtig, unseren … weiterlesen …

weiterlesen ...

Polizeiinspektion West zieht in den Linden-Park

Die neue Inspektion an der Blumenauer Straße, im Bereich der Hausnummern 4-6, wird 3690  Quadratmeter an Hauptnutz-, Neben- und Funktionsflächen belegen. Der Mietvertrag wurde für 20 Jahre zuzüglich einer Verlängerungsoption geschlossen. „Die Unterzeichnung des Vertrags mit der Polizei ist ein wichtiger Schritt für den Linden-Park, von der ein positives Signal ausgeht“, so Matthias Heß, Projektleiter … weiterlesen …

weiterlesen ...