Buchvorstellung: Zwischen Deisterplatz und Fischerhof

Der Verein Quartier e.V. und Horst Deuker stellen das neue Buch „Zwischen Deisterplatz und Fischerhof“ vor. Am 02.10.2013 um 18:00 Uhr im AhrbergViertel am Deisterplatz. Großer Tagungsraum der Arbeiterwohlfahrt Region Hannover e.V. Einladungsflyer (pdf) Der Autor, Horst Deuker, geboren in der Göttingerstraße Jahrgang 1931, erzählt von den Menschen und ihren Häusern, die diesen Stadtteil, der … weiterlesen …

weiterlesen ...

Gleisbauarbeiten: Ritter-Brüning-Straße

Wegen umfangreicher Gleisbauarbeiten in der Ritter-Brüning-Straße an der Kreuzung zum Allerweg ist das Überqueren der Gleise ab Montag (15. Juli) bis Mitte August nicht möglich. VerkehrsteilnehmerInnen können stadteinwärts in dieser Zeit über die Deisterstraße fahren. Die Linksabbiegespur von der Ritter-Brüning-Straße in den Allerweg ist in dieser Zeit ebenfalls gesperrt. VerkehrsteilnehmerInnen können zum Erreichen des Allerweges … weiterlesen …

weiterlesen ...

Wieder zwei Kellerbrände in Linden-Süd – Mehr als 25 Brände seit Dezember 2010

Die Serie von Bränden in und um Linden-Süd nimmt kein Ende. Seit ca.Dezember 2010 hat es schon mindestens 25 mal in Linden-Süd gebrannt.Hauptsächlich in Kellern und Treppenhäusern aber auch ein PKW und dieBootshalle vom Deutschen Ruder Club waren dabei. Am gestrigen Abend gleich in zwei Häusern. Die Polizei geht in beiden Fällen von Brandstiftung aus. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Mit Flotter Sohle nach Marienwerder

Kloster Marienwerder (Quelle: Wikipedia – Ingo Rickmann) Die Wandergruppe „Flotte Sohle“ des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH) ist an jedem dritten Dienstag im Monat unterwegs. Die geführten Touren sind etwa acht bis elf Kilometer lang und enden mit einer Einkehr. Neue TeilnehmerInnen ab 60 Jahren sind herzlich willkommen. Am 19. März führt der rund elf Kilometer … weiterlesen …

weiterlesen ...

Mit Flotter Sohle von Linden durch die Eilenriede

Die Wandergruppe „Flotte Sohle“ des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH) ist an jedem dritten Dienstag im Monat unterwegs. Die geführten Touren sind etwa acht bis elf Kilometer lang und enden mit einer Einkehr. Am 15. Januar geht es am Döhrener Turm vorbei durch die Eilenriede bis zur Musikhochschule. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der ÜSTRA … weiterlesen …

weiterlesen ...

Polizei sucht Spielhallenräuber

Ein maskierter Täter hat am Freitag gegen 23:00 Uhr eine Spielothek an der Straße Fischerhof (Linden-Süd) überfallen. Anschließend ist er mit dem erbeuteten Geld geflüchtet. Kurz vor Ende der Geschäftszeit hatte der schwarz maskierte Mann die Spielhalle betreten. Zielgerichtet steuerte er auf die allein anwesende Angestellte zu, verlangte mehrfach Geld und drückte der 22-Jährigen gleichzeitig … weiterlesen …

weiterlesen ...

Zeugenaufruf! Unbekannte setzen PKW in Brand

Gestern Abend gegen 21:00 Uhr haben Unbekannte an der Straße Fischerhof (Linden-Süd) einen geparkten PKW in Brand gesetzt. Die Polizei geht von vorsätzlicher Brandstiftung aus und sucht Zeugen. Passanten hatten den brennenden Audi A4 – er war am rechten Fahrbahnrand geparkt – bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Das Fahrzeug wurde durch die Flammen erheblich beschädigt … weiterlesen …

weiterlesen ...

Ratsdelegation enthüllt Gedenktafel in Gedenkstätte Theresienstadt

Eine Delegation des Rates der Landeshauptstadt Hannover unter der Leitung von Bürgermeister Bernd Strauch hat heute eine Gedenktafel in der Gedenkstätte Theresienstadt/ Terezín enthüllt. Bronzetafeln des Rates der Stadt Hannover Die Gedenktafel im Kolumbarium nach der Zeremonie. Kranzniederlegung an der großen Menorah des jüdischen Friedhofs. Die Tafel gedenkt der mehr als tausend JüdInnen,die von den … weiterlesen …

weiterlesen ...

Buslinie 200: Vier Haltestellen entfallen

Weil die Ritter-Brünig-Straße vorübergehend für Großfahrzeuge gesperrt werden muss, fahren die Busse der Linie 200 ab Montag, 12. September 2011, Betriebsbeginn bis Mittwoch, 14. September 2011, etwa 12 Uhr nicht alle Haltestellen an. Ab der Haltestelle „Lindener Berg“ bedient die Linie200 direkt die Haltestelle „Bhf. Linden/Fischerhof“ und fährt schließlich weiter auf dem Regelfahrweg. Die Haltestellen … weiterlesen …

weiterlesen ...

Kollision zwischen Stadtbahn und PKW – ein Schwerverletzter

Heute am 19.04.2011 ist es gegen 16:05 Uhr an der Straße Fischerhof (Linden-Süd) zu einem Zusammenstoß zwischen einer Stadtbahn und einem PKW Ford gekommen. Die 69-jährige Fahrerin hat sich bei dem Unfall leichte, ihr Beifahrer schwere Verletzungen zugezogen. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte die 69 Jahre alte Frau mit ihrem Ford KA -von der Straße Fischerhof … weiterlesen …

weiterlesen ...

300.000 Euro Schaden bei Brand im Kaiser-Center

Eine Sauna im Außenbereich des Kaiser-Centers an der Straße Fischerhof (Linden-Süd) war in Brand geraten. Der Sachschaden beläuft sich auf zirka 300 000 Euro. Nach bisherigen Erkenntnissen war die Sauna kurz nach Beginn der Öffnungszeit in Brand geraten. Eine 46-jährige Angestellte hatte das Feuer bemerkt und die Rettungskräfte verständigt. Durch den Brand wurde auch das … weiterlesen …

weiterlesen ...

Kranzniederlegung der GRÜNE JUGEND Hannover am 27.01. zum Gedenken an die Opfer der Shoah

Anlässlich des Shoah-Gedenkstages am 27.01. erinnert die GRÜNE JUGEND Hannover (GJH) mit einer Kranzniederlegung am Bahnhof Linden/Fischerhof an die Opfer des Nationalsozialismus. Ab Dezember 1941 wurden 2174 hannoversche Jüdinnen und Juden, sowie über 100 Roma und Sinti vom Bahnhof Linden/Fischerhof in Ghettos und Konzentrationslager deportiert. „Es geht darum, der dunkelsten Epoche der deutschen Geschichte und … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtbahnlinien 3, 7 und 17 sowie Bus 100/200: Bombe wird geräumt – Bahnen und Busse weichen aus

Weil der Bereich rund um die Stadionbrücke am kommenden Sonntag, 31. Oktober, wegen einer zu räumenden Bombe weiträumig gesperrt wird, können die Stadtbahnen der Linien 3, 7 und 17 sowie die Buslinie 100/200 nicht wie gewohnt fahren. Ausführliche Informationen erhalten die Fahrgäste am Kundentelefon unter 0511/16680 oder unter www.uestra.de. Stadtbahnlinien 3, 7 und 17: Während … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtbezirksrat Linden-Limmer am 25.08.2010

Tagesordnung: 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung 2. Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung am 23.06.2010 3. Feststellung über den Sitzverlust von Bezirksratsherrn Meyer (Drucks. Nr. 15-1456/2010 mit 1 Anlage) 4. Feststellung über den Sitzverlust von Bezirksratsfrau Baumgart (Drucks. Nr. 15-1486/2010 mit 1 Anlage) 5. Bericht über … weiterlesen …

weiterlesen ...

Grüne erfreut über Entwicklung HANOMAG-Gelände

„Erfreulich ist beispielsweise die Ausstattung des ca. 9.000 qm großen Bürogebäudes für die Telekom mit energiesparender Dreifachverglasung sowie einer Versorgung mit Fernwärme auch für die Kühlung im Sommer durch Kältemaschinen. Die im Neu- und Umbau befindlichen Büroräume für das in Zukunft dort tätige Unternehmen Windwärts werden mit einem ambitionierten Dämmstandard realisiert, der 30 % unterhalb … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtbezirksrat Linden-Limmer am 23.06.2010

Tagesordnung: I. Ö F F E N T L I C H E R T E I L 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung 2. Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung am 26.05.2010 (öffentlicher Teil) 3. Rahmenkonzept Standort Lindener Rathaus (Schwerpunkt: Bildungsangebote VHS / Lernzentrum) 4. S … weiterlesen …

weiterlesen ...

Buslinie 100: Verkehrsmaßnahmen an der Bushaltestelle Stadionbrücke

Wegen Bauarbeiten in der Ritter-Brüning-Straße wird die Haltestelle„Stadionbrücke“ von etwa 11 Uhr am Dienstag, 23. März, bis voraussichtlich 18 Uhr am Donnerstag, 1. April 2010, in Fahrtrichtung Allerweg aufgehoben. In Fahrtrichtung Bf. Linden/Fischerhof wird die Haltestelle ab Dienstag, 23. März, um etwa 100 Meter in Richtung Ritter-Brüning-Straße verlegt. Das Einrichten der Ersatzhaltestelle wird aufgrund der … weiterlesen …

weiterlesen ...

Zum Gedenken an die Ermordung der Sinti in Auschwitz

Kranzniederlegung in der Gedenkstätte Ahlem Doris Klawunde, Stellvertretende Regionspräsidentin und Bernd Strauch, Bürgermeister der Stadt Hannover, werden am Mittwoch gemeinsam mit Vertretern des Niedersächsischen Verbandes Deutscher Sinti in der Gedenkstätte Ahlem der in Auschwitz ermordeten Sinti und Roma gedenken. Die Kranzniederlegung findet statt am Mittwoch, dem 03. März 2010, Beginn: 15.00 Uhr, Gedenkstätte Ahlem, Heisterbergalle … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtbahnlinien 3, 7 und 17: Hochbahnsteig Stadionbrücke wird erneuert

Ab Montag, 1. März 2010, erneuert die üstra den Hochbahnsteig „Stadionbrücke“. Er bleibt für die Dauer der Baumaßnahmen komplett gesperrt. Die Arbeiten werden bis voraussichtlich Mitte Juni 2010 andauern. Der Hochbahnsteig Stadionbrücke ist ein Mittelhochbahnsteig, an dem die Fahrgäste normalerweise in Fahrtrichtung links aussteigen. Die Ersatzhaltestellen werden während der Bauarbeiten auf gleicher Höhe als Tiefbahnsteige … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtbezirksrat Linden-Limmer am 25.02.2009

Tagesordnung: 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung 2. Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung am 28.01.2009 3. Verpflichtung eines neuen Mitgliedes 4. Feststellung über den Sitzverlust von Bezirksratsfrau Tholen (Drucks. Nr. 15-0266/2009 mit 1 Anlage) 5. S A N I E R U N G 5.1. Bericht … weiterlesen …

weiterlesen ...

Einladung zur 26. Sitzung des Stadtbezirksrates Linden-Limmer

Tagesordnung: 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung 2. Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung am 28.01.2009 – wird nachgereicht – 3. Verpflichtung eines neuen Mitgliedes 4. Feststellung über den Sitzverlust von Bezirksratsfrau Tholen (Drucks. Nr. 15-0266/2009 mit 1 Anlage) 5. S A N I E R U … weiterlesen …

weiterlesen ...

Zeugenaufruf! Spielhalle am Fischerhof überfallen

Ein Unbekannter hat gestern gegen 21:30 Uhr eine Spielhalle an der Straße Fischerhof überfallen. Der Täter ist anschließend mit Bargeld geflüchtet.Nach bisherigen Erkenntnissen betrat der mit einer schwarzen Mütze mit Sehschlitzen maskierte Mann am Samstagabend die Spielhalle, bedrohte die 32-jährige Angestellte mit einer schwarzen Schusswaffe und verlangte Bargeld. Anschließend flüchtete der Räuber mit dem erbeuteten … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtbezirksrat Linden-Limmer am 30.04.2008

Tagesordnung: I.  Ö F F E N T L I C H E R T E I L 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung 2. Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung am 02.04.2008 3. I N F O R M A T I O N E N … weiterlesen …

weiterlesen ...

nach oben