Röttgerstraße in Hannover, im Stadtteil Linden-Nord

Aktuelle Nachrichten Röttgerstraße

  • Leine-Radweg in Linden wird saniert

    Umleitung Leineradweg

    Der Lindener Teil des Radwegs an der Leine wird ab Montag (23. April) saniert. Es handelt sich um den Abschnitt am südlichen Ufer, der zwischen dem Zusammenfluss von Ihme und Leine im Osten sowie der Fössemündung in Limmer (im Westen) verläuft. Voraussichtlich am Sonnabend (28. April) ist der Radweg wieder regulär nutzbar.

    weiterlesen ...

  • Hochbahnsteige auf der Limmerstraße beschlossen

    Planungen für den Hochbahnsteig Leinaustraße

    Die Haltestelle Küchengarten bleibt in etwa da wo sie jetzt ist. Der Hochbahnsteig an der Leinaustraße rückt ein Stück weiter Stadtauswärts zwischen Sparkasse und Edeka. Auch die Haltestelle Ungerstraße wird weiter in Richtung Schnellweg verlegt und rückt damit näher an das Freizeitheim Linden.

    weiterlesen ...

  • Falscher Polizist bestiehlt 92-Jährige – Wer kann Hinweise geben?

    Ein Trickdieb, der sich als Polizeibeamter ausgab, hat sich gestern Morgen gegen 09:30 Uhr Zutritt zur Wohnung einer Seniorin in der Röttgerstraße (Linden-Nord) verschafft und dort eine Geldkassette mit Papieren und 4 000 Euro gestohlen. Die Polizei sucht Zeugen. Die 92-Jährige hatte gestern Morgen einen Anruf eines vermeintlichen Polizisten erhalten, der ihr sagte, bei ihr … weiterlesen …

    weiterlesen ...

Herkunft des Straßennamens

benannt nach Feilenhauermeister und Senator Friedrich Röttger

Informationen

  • PLZ: 30451
  • Straßenreinigung Betriebsstätte Billungstraße 2, Tel: 0511-991142861
  • Müllabfuhr Betriebsstätte Bornum 0511-991144863
  • Polizeiinspektion WEST, Wunstorfer Str. 20; Polizeistation Davenstedt, Lehmannstr. 1

Stadtplan