Stadtbahnlinie 10 hat Probleme zwischen Limmer und Ahlem

Update 28. Dezember 2023

Gleisbruch Nähe Brunnenstraße
Gleisbruch Nähe Brunnenstraße

Auf Anfrage bei der ÜSTRA wurde uns heute mitgeteilt:

„Im Bereich Brunnenstraße haben wir seit Heiligabend einen Gleisbruch, der erst am 27. Dezember 2023 instandgesetzt werden kann, daher:
Die Linie 10 verkehrt bis dahin nur von Ahlem bis zur Brunnenstraße und von Raschplatz bis zur Wunstorferstraße. Ersatzverkehr für die Linie 10 wurde von Wunstorfer Straße-Brunnenstraße eingerichtet.“

Anmerkungen der Redaktion:
Die Baustelle befindet sich in der ersten Kurve in Richtung Ahlem, also direkt zwischen dem Schleusenbecken und Hotel Lindenkrug. Das Foto ist vom 27. Dezember 2023 ca. 11 Uhr.

Auf der ÜSTRA-Webseite finden sich zwei unterschiedliche Nachrichten:

  • Gleisbruch von 24. bis 28. Dezember 2023.
  • Die Dauer der Störung lässt sich zurzeit nicht einschätzen, gegenwärtig finden Reparaturarbeiten statt.

ÜSTRA-Störung in Limmer

Originalbeitrag vom 26. Dezember 2023:

Zwischen dem Endpunkt Hauptbahnhof/ZOB und der Haltestelle Wunstorfer Straße fahren die Stadtbahnen planmäßig. Zwischen der Haltestelle Wunstorfer Straße und der Haltestelle Brunnenstraße erfolgt ein Schienenersatzverkehr (SEV).

Zwischen der Haltestelle Brunnenstraße (Bahnsteig in Fahrtrichtung Innenstadt) und dem Endpunkt Ahlem pendeln Stadtbahnen. Die Reisezeit verlängert sich erheblich, weil die Busse und Bahnen nicht wirklich planmäßig fahren. Empfehlenswert ist es, ab Ahlem auch auf die Buslinien 120 und 581 auszuweichen. Als weitere Alternative können die Buslinien 170 und 700 genutzt werden.

Der Ersatzverkehr zwischen Wunstorfer Straße und Brunnenstraße besteht weiterhin. Eine Reparatur soll im Laufe des Mittwochs erfolgen.

Quelle: ÜSTRA

Bildnachweis: Üstra, Randy Simon Juretzky, Ralf Borchardt