Grundschule Salzmannstraße

Grundschule Salzmannstraße
Grundschule Salzmannstraße
Die Salzmannschule ist eine Grundschule in Linden-Nord. Es gibt immer ungefähr 180 Schülerinnen und Schüler. Schon vor über 100 Jahren sind hier die ersten Schülerinnen und Schüler unterrichtet worden, das Schulgebäude wurde etwa um das Jahr 1900 errichtet.

Namensgeber

Die Schule wurde nach Christian Gotthilf Salzmann (1744-1811) benannt, der ein evangelischer Pfarrer und Pädagoge war. Salzmann kritisierte in deutlicher Form die damals üblichen Erziehungspraktiken. Der wichtigste Grundsatz von Salzmann: Von allen Fehlern und Untugenden seiner Zöglinge muss der Erzieher den Grund in sich selbst suchen.

Nachrichten zur Grundschule Salzmannstraße

Lindener Butjer (II): Der Bildhauer Wolfgang Supper

Wolfgang Supper in seinem Atelier

Stellt man Leuten den Stadtteil Linden vor, kommt man schnell auf das Thema Kunst/Kultur und Künstler*nnen zu sprechen, schließlich hat Linden hier einiges zu bieten und die künstlerische Vielfalt gehört zur Quirligkeit des Quartiers.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Die Themen der Stadtbezirksratssitzung am kommenden Mittwoch

Stadtbezirksrat Linden-Limmer

Der Beginn zu dieser öffentlichen Sitzung ist dieses Mal bereits für 17:00 Uhr vorgesehen, da sehr viele Themen, die unseren Stadtbezirk betreffen, auf der Tagesordnung vorgesehen sind.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Sport im Park

Sport im Park

Sie möchten unverbindlich und ohne Anmeldung Sport machen? Sie wollen beim Sport mit anderen Menschen zusammenkommen und das am besten draußen im Grünen? Dann ist „Sport im Park“ genau das Richtige für Sie! In diesem Aktionsheft sind verschiedene Sportangebote für Jung und Alt aufgeführt, die zum Mitmachen einladen.

weiterlesen ...

0 Kommentare

Grundschule Salzmannstraße

Salzmannstraße 3
30451 Hannover (Linden-Nord)
Telefon ✆ 0511 16843050
Webseite ➜ salzmannschule.info
E-Mail mail(at)Salzmannschule.info

Stadtplan

nach oben