Straßenerneuerung in Linden-Limmer

Rampenstraße

Das Sonderprogramm für Straßenerneuerung, das vom Rat der Landeshauptstadt Hannover beschlossenen wurde, geht in die zweite Runde. Die Landeshauptstadt Hannover hat im Zuge der Bestandsprüfung weitere Straßen ermittelt, die für eine Sanierung in 2016 und 2017 infrage kommen.

weiterlesen ...

Stadtbezirksrat Linden-Limmer am 18.03.2015

Bezirksrat Linden-Limmer im Freizeitheim Linden

Öffentliche Sitzung des Bezirksrates Linden-Limmer im Freizeitheim Linden. Themen: Ergebnisse der Bügerbeteiligung zur Wasserstadt, 900-Jahrfeier Linden, Umbenennung der Freizeitheime, …

weiterlesen ...

Nachkriegs-Lebenswege zwischen Küchengarten und Wittekindstraße

Heizkraftwerk im Bau 1961

Gemeinsam mit dem „Netzwerk Archive Linden-Limmer e.V.“ lädt enercity am Freitag, 27. Februar 2015, um 18:30 Uhr zum Podiumsgespräch ins Heizkraftwerk Linden ein. Wir blicken zurück auf das Alltagsleben im Linden der Nachkriegszeit und der Wirtschaftswunderjahre. Menschen, die in den 1950er Jahren im Straßenkarree Rampenstraße – Dieckbornstraße – Wittekindstraße aufgewachsen sind.

weiterlesen ...

Stadtbezirksrat Linden-Limmer am 26.02.2014

Hannover Stadt

Informationen zu Sitzung und Tagungsort: Gremium: Stadtbezirksrat Linden-Limmer Sitzungsdatum: 26.02.2014 Tagungsort: Freizeitheim Linden, Windheimstr. 4 Beginn: 19:00 Uhr Alle Sitzungsunterlagen herunterladen: als PDF | als ZIP Tagesordnung: I. Ö F F E N T L I C H E R T E I L 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie … weiterlesen …

weiterlesen ...

Linden-Matinee: 900 Jahre Linden & Eine Kindheit in Linden

Postkarte: Linden um 1955 (Werner Krämer)

Das Netzwerk Archive Linden-Limmer e.V. und die Initiative Lebensraum Linden veranstalten eine Linden-Matinee am Samstag, dem 1. Februar 2014 um 10:30 Uhr im Gemeindehaus der St. Martinsgemeinde (Niemeyerstraße 16). Es werden zwei Bildervorträge geboten: „Soweit hätte es nicht kommen müssen – 900 Jahre Linden“: Michael Jürging wirft ein Blick voraus auf das bevorstehende Jubiläum im … weiterlesen …

weiterlesen ...

Rampenstraße: Unbekannter raubt Handtasche – Zeugen gesucht

Gestern Nachmittag, gegen 14:15 Uhr, hat ein Unbekannter einer 77-Jährigen auf einer Grünfläche an der Rampenstraße die Handtasche geraubt. Bisherigen Ermittlungen zufolge war die Seniorin zu Fuß auf einer Grünfläche an der Rampenstraße in Richtung Küchengarten unterwegs gewesen. Plötzlich lief ein Unbekannter an ihr vorbei und entriss ihr die Handtasche, welche sie über der rechten … weiterlesen …

weiterlesen ...

Hofflohmarkt in der Rampenstraße

Bereits zum dritten Mal lädt die Rampenstraße 16 zum Hofflohmarkt ein. Am 22. Mai ab 12:00Uhr gibt es wieder Schätze und Lieblingsstücke aus Keller und Dachboden zu erwerben. Dazu ein kleines Rahmenprogramm mit Musik und Speisen und schon ist der Sonntag gerettet. Eine Anmeldung zum verkaufen ist leider nicht mehr möglich.

weiterlesen ...

nach oben