Maßnahmenvorschlag der Nachbarschaftsinitiave Linden-Nord (NIL) zum Thema Partytourismus

Nachbarschaftsinitiave Linden-Nord

Bereits vor der Anhörung zum Thema Partytourismus in Linden-Nord bei der letzten Sitzung des Bezirksrates Linden-Limmer hat die Nachbarschaftsinitiave Linden-Nord (NIL) einen Vorschlag für einen Maßnahmenkatalog erarbeitet.

weiterlesen ...

Mutmaßlicher Räuber festgenommen

Polizei

In der Nacht zu Dienstag (04.08.2015), gegen 03:15 Uhr, haben Beamte einen 19-Jährigen an der Salzmannstraße festgenommen. Er steht im Verdacht, zuvor gemeinsam mit zwei Komplizen (18 und 21 Jahre) einen 62 Jahre alten Mann an der Nedderfeldstraße sowie wenig später einen 22-Jährigen an der Ottenstraße überfallen zu haben. Ein Richter schickte ihn in Untersuchungshaft.

weiterlesen ...

Hofflohmarkttag in Linden

Hofflohmärkte in Linden am 27.06.2015

Am Samstag, den 27.06.2015 laden mehr als 20 Hausgemeinschaften in Linden von 10:00 bis 16:00 Uhr zum stöbern ein. Die Idee kommt aus München wo diese Flohmarkttage schon seit einigen Jahren praktiziert werden.

weiterlesen ...

Prekäre Beschäftigung im Sozial- und Gesundheitsbereich

Kargah Neues aus dem Sektor der Care-Ökonomie und die politischen FolgenVeranstaltung mit Gisela Notz | Mittwoch, 12. Juni 2013 | 20:00 Uhr | kargah | Zur Bettfedernfabrik 1 Im Rahmen zweier Veranstaltungen zum Thema Gender und Arbeit gehen wir mit unseren Referentinnen der Frage nach dem Verhältnis von Geschlecht und Arbeitsbedingungen in der Gesellschaft nach. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Zur Entwicklung von Arbeits- und Geschlechterverhältnissen im Kapitalismus

Kargah 150 Jahre Hausfrau?Veranstaltung mit Hilde Hoherz | Donnerstag, 6. Juni 2013 | 20:00 Uhr | kargah | Zur Bettfedernfabrik 1 Im Rahmen zweier Veranstaltungen zum Thema Gender und Arbeit gehen wir mit unseren Referentinnen der Frage nach dem Verhältnis von Geschlecht und Arbeitsbedingungen in der Gesellschaft nach. Dabei wird es sowohl Rückblicke auf historische … weiterlesen …

weiterlesen ...

Ende des 2. Weltkrieges/ Befreiung vom Faschismus

Die Amerikaner ziehen im April 1945 über die Limmerstraße in Hannover ein. Im April 1945 zog die US-Armee von Westen kommend durch die Limmerstraße in die Innenstadt von Hannover und beendete damit die Herrschaft der Nationalsozialisten in Hannover. Am 8. Mai endete der 2. Weltkrieg. Im Umfeld des 8. Mai gedenken die Otto Brenner Akademie … weiterlesen …

weiterlesen ...

Überfall auf der Ihmebrücke – Polizei sucht mit Phantomskizze nach dem Täter

Phantomskizze Am Dienstag, den 09.04.2013, gegen 01:10 Uhr, hat ein Unbekannter auf der Ihmebrücke an der Nedderfeldstraße (Linden-Nord) eine 38 Jahre alte Radfahrerin überfallen und ihr Geld geraubt. Die Polizei sucht mit einer Phantomskizze nach dem Täter! In der Tatnacht war die 38-Jährige mit ihrem Fahrrad an der Nedderfeldstraße in Richtung Weddingenufer unterwegs gewesen, als … weiterlesen …

weiterlesen ...

Unbekannter greift 27-Jährige an

Am vergangenen Sonntag, gegen 01:15 Uhr hat ein Unbekannter in einer Seitenstraße der Limmerstraße (Linden) eine 27-Jährige angegriffen und zu Boden gerissen. Als die Frau geschrien hat, sind ihr zwei – noch unbekannte Männer – zu Hilfe gekommen. Die Polizei sucht Zeugen. Die 27-Jährige war in der Nacht von Samstag auf Sonntag zu Fuß auf … weiterlesen …

weiterlesen ...

Erinnerungen an Wilhelm Bluhm

Gunter Demnig verlegt den Stolperstein für Franz Nause

Die Stolpersteinverlegung findet am 3.3.2009 um 16 Uhr vor der Nedderfeldstraße 8 statt, in der Bluhm bis zu seiner Verhaftung 1936 durch die Gestapo gewohnt hatte. Aus diesem Anlass hat das Wilhelm-Bluhm-Projekt ein Rahmenprogramm gestaltet.

weiterlesen ...

Gespräch der Geschichtswerkstatt: Aktion Stolpersteine

Die Geschichtswerkstatt der Otto-Brenner-Akademie im Freizeitheim Linden lädt zu einem ARCHIV-INF-Gespräch am Freitag, 7. November 2008 um 18:00 Uhr im Geschichtskabinett im Freizeitheim Linden, Fred-Grube-Platz (Eingang Windheimstraße 4) ein. Der Bezirksrat hat sich bereits mit der „Aktion Stolpersteine“ beschäftigt und Bereitschaft gezeigt sie umzusetzten. Wir schlagen für die „Aktion Stolpersteine“ in unserem Stadtteil Linden-Limmer die … weiterlesen …

weiterlesen ...