20. ALi-Ausbildungsinformationsbörse (ALi – Arbeitskreis Lehrstelleninitiative)

ALi-Ausbildungsinformationsbörse

Was kann ich mit meinem Schulabschluss werden? Welche Voraussetzungen muss ich für die Ausbildung zum Fachlageristen mitbringen? Was ist ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)? Wozu gibt es eine Innung oder Kammer? All diese Fragen und viele weitere wurden auf der 20. ALi- Ausbildungsinformationsbörse den ca. 750 Schülerinnen und Schülern der 8./9. und 10. Klassen beantwortet.

weiterlesen ...

Ausstellungseröffnung „Altes Holz – Aquarelle von Edith Meyfarth und Assemblagen von plabilio“

Altes Holz von Edith Meyfarth

In der sechsten Ausstellung des Jahres sind die Aquarellistin Edith Meyfarth und der Objektkünstler plabilio mit einem gemeinsamen Projekt zu Gast im r2k Raum für Kunst und Kommunikation in Hannover-Linden. Sie widmen sich in ihren jeweiligen spezifischen Blickwinkeln und künstlerischen Ausdrucksformen dem Thema „Altes Holz“.

weiterlesen ...

Diskussionen um Hochbahnsteige auf der Limmerstraße reissen nicht ab

Kein Hochbahnsteig auf der Limmerstraße

Seit mindestens 2009 wird über den Ausbau der Hochbahnsteige in der Limmerstraße für die D-Linie diskutiert. Hochflur- oder Niederflur, Tunnel oder Oberirdisch waren seitdem die Fragen. Einige Entscheidungen sind inzwischen gefallen und in Beton gefasst worden. Die Region hat sich gegen die Niederflurlösung und auch gegen einen Tunnel entschieden.

weiterlesen ...

BACK TO THE ROOTS

Ohne Titel von Maria Hosein-Habibi

In der fünften Ausstellung des Jahres ist Maria Hosein-Habibi mit ihren Acrylarbeiten zu Gast im r2k Raum für Kunst und Kommunikation in Hannover-Linden. Die in Kabul geborene und in Deutschland aufgewachsene Künstlerin lässt in Ihrem Zyklus „Back to the roots“ die BetrachterInnen visuell an Ihren Erlebnissen und Eindrücken teilhaben, die sie während ihrer ersten Reise nach Afghanistan, 18 Jahre nach der Flucht, sammeln konnte.

weiterlesen ...

Die besten Saiten von Hannover

Kira Proske (17 Punkte/Mit gutem Erfolg teilgenommen), Juri Schlitt (20 Punkte/Mit sehr gutem Erfolg teilgenommen), Simon Startsev (13. Punkte/Mit Erfolg teilgenommen ‚nicht im Bild‘).

Zum ersten Mal hat die Gitarren-Akademie-Linden eine freiwillige Leistungsprüfung für Schülerinnen und Schüler der Elementarstufe „Klassische Spieltechnik“ veranstaltet. Insgesamt stellten sich drei Schüler der Aufgabe, ein Konzertprogramm zu erarbeiten und vor Publikum vorzutragen.

weiterlesen ...

Probemonat: Liedbegleitung mit der Gitarre

Vom 17. Mai bis zum 21. Juni 2018 können Interessierte in den Kurs „Liedbegleitung 1“ reinschnuppern. Gelernt werden die ersten Akkorde und einfache Rhythmen: Und das an insgesamt fünf Terminen. Die Kosten für den Kurs betragen 50 Euro. Wer keine eigene Gitarre hat, kann sich ein Instrument für 10 Euro ausleihen.

weiterlesen ...

Ausstellung: „ZWISCHEN DEN WELTEN … DRINGEN DIE MYTHEN HEREIN“

Wo sind die Walküren

Vom 10. März bis 1. Mai 2018 präsentiert der r2k Raum für Kunst und Kommunikation neue Werke der hannoverschen Malerin Mirjana Avramović-Popović. Die Künstlerin entführt uns mit ihren Arbeiten in die Welt der Mythen und Legenden. Sie schlägt dabei einen weiten Bogen von der vorzeitlichen Vinča-Kultur ihrer Heimat über die römische und griechische Götterwelt bis zu Rheingold und Götterdämmerung.

weiterlesen ...

Buslinie 120: Umleitung zwischen Am Küchengarten und Humboldtstraße

Buslinie 120

Auf Grund von Bauarbeiten muss die Linie 120 von Montag, 19.03.2018, ca. 9 Uhr bis voraussichtlich Donnerstag, 29.03.2018 zwischen Am Küchengarten und Humboldtstraße in Fahrtrichtung Aegidientorplatz umgeleitet werden. In Fahrtrichtung Ahlem fährt die Linie 120 weiter wie gewohnt.

weiterlesen ...

Ausstellung: Comics im r2k

Comic von Ormaro

Der Auftakt des diesjährigen Ausstellungsprogrammes im r2k Raum für Kunst und Kommunikation steht ganz im Zeichen des Comics. Der Zeichner Mark Ormerod und der Szenarist Jens Matthaei stellen unter ihrem gemeinsamen Künstlerpseudonym ‚Ormaro‘, einen Kiosk, wie er überall – aber natürlich besonders in Linden – an jeder Ecke zu finden ist, in den Mittelpunkt ihrer Betrachtungen zu oft absurder Alltagssituationen.

weiterlesen ...

Das Lindener Tor zur Welt

Das Lindener Tor zur Welt

Anlässlich des 100-jährigen Bestehens des Lindener Hafens ist der Bildband „Das Lindener Tor zur Welt – 100 Jahre Lindener Hafen“ mit Werken des Lindener Malers Volker Brose erschienen. Die in dem 48-seitigen Heft vorgestellten 15 Arbeiten mit aktuellen Motiven aus dem Lindener Hafen in verschiedenen Techniken sind in den letzten Jahren in loser Abfolge im Rahmen verschiedener Projekten entstanden sind.

weiterlesen ...

Stadtbahnlinie 10: Busse ersetzen Bahnen

Auf der Linie 10 fahren am Wochenende Ersatzbusse

Von Freitag, 7. Oktober 2016, ca. 21 Uhr bis Sonntag, 9. Oktober 2016, Betriebsschluss, wird der Schienenverkehr der Stadtbahnlinie 10 aufgrund von Gleisbauarbeiten unterbrochen. Die Stadtbahnen fahren während dieser Zeit nur zwischen dem Endpunkt „Aegidientorplatz“ und der Haltestelle „Glocksee“.

weiterlesen ...

Zeugenaufruf! Autofahrer verursacht Unfall und fährt weiter

Polizei

Am Samstag, 01.10.2016, gegen 09:30 Uhr, hat ein bislang unbekannter Fahrer eines PKW beim Fahrspurwechsel auf der Fössestraße (Linden-Mitte) einen Verkehrsunfall mit einer Leichtkraftrad-Fahrerin verursacht und dann seine Fahrt unbeirrt fortgesetzt. Der Verkehrsunfalldienst sucht Zeugen!

weiterlesen ...

Stadtbahnlinie 10: Schienenersatzverkehr (SEV) zwischen Glocksee und Ahlem

Schienenersatzverkehr (SEV)

Auf Grund von von Bauarbeiten kann die Stadtbahnlinie 10 von Freitag, 02.09.2016, ca. 21:00 Uhr bis Sonntag, 04.09.2016, Betriebsschluss den Abschnitt zwischen Ahlem und Glocksee nicht bedienen. Zwischen Ahlem und Glocksee wird ein Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen eingerichtet.

weiterlesen ...

Stadtbahnlinie 9: Schienenersatzverkehr zwischen Schwarzer Bär und Empelde wegen Bauarbeiten

Wegen Gleisbauarbeiten im Bereich Lindener Marktplatz können die Stadtbahnen der Linie 9 nicht zwischen Schwarzer Bär und Empelde fahren. Es erfolgt Schienenersatzverkehr mit Omnibussen (SEV). Die Sperrung erfolgt in dem Zeitraum vom 08.07.2016 ca. 17:00 Uhr bis 11.07.2016 ca. 03:30 Uhr.

weiterlesen ...