Parken in Linden „k“ein Problem

Scheiße geparkt

Ein viel diskutiertes Thema in Linden ist die Parksituation. Da ist von „Notparkplätzen“ die Rede, es wird das Auto insbesondere die neuen SUVs verteufelt und es uferte im September 2018 auch schon mal mit Brandanschlägen auf falsch geparkte Autos komplett aus.

weiterlesen ...

Nicht jeder Quadratmeter muss von uns genutzt werden: Ein Radweg reicht!

Kohlebahn

Die Forderung, die in der letzten Ausgabe des LINDENSPIEGEL zu lesen war, nämlich eine „Veloroute im Grünen“ für die Strecke zwischen Bardowicker Straße und Küchengarten herzustellen, ist längs erfüllt: Es existiert oberhalb der Böschung – begleitet von einer Schneebeerenhecke und zahlreichen Bäumen – ein gut ausgebauter und befahrbarer Radweg bis zur Nieschlagstraße.

weiterlesen ...

Davenstedter Straße: Straßenbauarbeiten

Davenstedter Straße

Aufgrund umfangreicher Straßenbauarbeiten muss die Davenstedter Straße stadtauswärts im Bereich zwischen der Nieschlagstraße und der Bardowicker Straße ab Montag (30. März) für voraussichtlich rund vier Wochen für den Straßenverkehr voll gesperrt werden.

weiterlesen ...

Radwegebenutzungspflicht in der Fössestraße zum Teil aufgehoben

Im mittleren Abschnitt der Fössestraße ist die Radwegbenutzungspflicht ab sofort aufgehoben. Diese Regelung gilt stadteinwärts von Bardowicker Straße bis Höhe Fortunastraße und stadtauswärts von Mathildenstraße bis vor den Westschnellweg. Außerhalb der genannten Bereiche besteht weiterhin die Benutzungspflicht. Die Straßenverkehrsbehörde bittet AutofahrerInnen um Rücksichtnahme gegenüber RadfahrerInnen auf der Fahrbahn.

weiterlesen ...

Fahrbahnerneuerung: Bardowicker Straße

In der Bardowicker Straße wird vom 31. August bis 1. September 2013 die Fahrbahndecke erneuert. In diesem Zeitraum gilt weiterhin die bereits eingerichtete Einbahnregelung ab Fössestraße. Nach Rest- und Markierungsarbeiten wird die Bardowicker Straße am Mittwochmorgen (4. September) wieder für den Verkehr freigegeben. Die Straßenverkehrsbehörde bittet alle VerkehrsteilnehmerInnen um erhöhte Aufmerksamkeit.

weiterlesen ...

Fahrplanänderungen bei den Buslinien 120, 100 und 200

Buslinie 120: Umleitung im Bereich Lindener Hafen bleibt bestehen Weil die Bauarbeiten in der Bardowicker Straße noch andauern, bleibt die Umleitung der Busse der Linie 120 im Bereich Lindener Hafen in Fahrtrichtung Aegidientorplatz bis voraussichtlich Mitte August bestehen.Für die Busse der Linie 120 ist die Haltestelle „Am Lindener Hafen“ in Fahrtrichtung Aegidientorplatz an die Kreuzung … weiterlesen …

weiterlesen ...

Einbahnregelung: Bardowicker Straße

In der Bardowicker Straße werden die Bauarbeiten fortgesetzt. Hierfür wird ab kommenden Montag (24. Juni) für die restliche Bauzeit von circa vier Wochen wieder die Einbahnregelung ab Fössestraße auf gesamter Länge eingerichtet. RadfahrerInnen sind von dieser Regelung ausgenommen. In der Fössestraße steht in diesem Zeitraum je Richtung nur eine Geradeausspur zur Verfügung. Die Straßenverkehrsbehörde bittet … weiterlesen …

weiterlesen ...

Versuchter Überfall auf 49-Jährigen in der Bardowicker Straße

Mit der Legende eines Autoverkaufs hat Freitagabend gegen 19:00 Uhr ein bislang unbekannter Täter einen 49-Jährigen an die Bardowicker Straße (Linden-Mitte) gelockt und versucht, das Opfer zu berauben. Als sich dieses zur Wehr gesetzt hat, ist der Unbekannte ohne Beute geflüchtet. Der 49-Jährige hatte über das Internet Kontakt mit dem mutmaßlichen Täter aufgenommen, um von … weiterlesen …

weiterlesen ...

Geringere Einschränkungen in der Bardowicker Straße und Davenstedter Straße

Im nördlichen Teil der Bardowicker Straße wird die baustellenbedingte Einbahnregelung am Freitag, 14. Dezember 2012, zurückgenommen. Somit können VerkehrsteilnehmerInnen dann wieder die Parkplätze der dortigen Supermärkte auch in Richtung Fössestraße / Westschnellweg verlassen. Die Einbahnregelung in der Bardowicker Straße ab Supermarkt-Parkplatz in Richtung Davenstedter Straße bleibt vorerst bestehen. Die Davenstedter Straße ist stadtauswärts wieder komplett … weiterlesen …

weiterlesen ...

Verkehrsunfall an der Fössestraße – wer kann Hinweise geben?

Wegen einer unklaren Ampelsituation hofft der Verkehrsunfalldienst Hannover nun auf Zeugenhinweise. Der Grund ist ein Unfall heute um 10:25 Uhr bei dem ein PKW Seat und ein 3er BMW an der Kreuzung „Fössestraße“ kollidiert sind – beide Fahrer behaupten Grün gehabt zu haben. Der42-jährige Fahrer des Seat Inca war heute Morgen auf der Abfahrt des … weiterlesen …

weiterlesen ...

nach oben