Heinrich-Kollmann-Weg in Hannover, im Stadtteil Limmer

Aktuelle Nachrichten Heinrich-Kollmann-Weg

  • Hannover-Limmer

    Hier beginnt Limmer

    Geprägt wird Limmer, der Stadtteil von Hannover, durch verschiedene Industriegebiete, wie das ehemalige Fabrikgelände der Continental Gummi AG, der künftigen Wasserstadt Limmer und Teile vom Lindener-Hafen. Freizeitangebot Kulturelles Vereine Geschichte Contigelände Straßenverzeichnis Aktuelles aus Hannover-Limmer Geprägt wird der Stadtteil durch verschiedene Industriegebiete, wie das ehemalige Fabrikgelände der Continental Gummi AG. In Betrieb sind noch die … weiterlesen …

    weiterlesen ...

  • Weg „Zur Schwanenburg“ – Legendenschild wird enthüllt

    In seiner Sitzung vom 26.01.2011hat der Stadtbezirksrat Linden-Limmer mit einstimmigem Beschluss angeregt, die Wegeverbindung von der Wunstorfer Straße über die Fösse bis zum Heinrich-Kollmann-Weg und über diesen in östlicher Richtung mit dem Weg Zur Schwanenburg zu verbinden. Diese Wegeverlängerung, einschließlich des östlichen Teilstücks des Heinrich-Kollmann-Weges sowie der von der Wunstorfer Straße abzweigenden Stichstraße, wird in … weiterlesen …

    weiterlesen ...

Heinrich-Kollmann-Weg

Herkunft des Straßennamens

Der Heinrich-Kollmann-Weg wurde 2002 nach dem Schumacher Heinrich Kollmann (1853-1911) benannt, der sich ehrenamtlich sehr im Schulvorstand für die Kinder aus Limmer eingesetzt hat.

Informationen

  • PLZ: 30453
  • Straßenreinigung Betriebsstätte Billungstraße 2, Tel: 0511-991142861
  • Müllabfuhr Betriebsstätte Bornum 0511-991144863
  • Polizeiinspektion WEST, Wunstorfer Str. 20; Polizeistation Davenstedt, Lehmannstr. 1

Stadtplan

Bildnachweis: Stefan Ebers