FöTEV-Nds e.V. – Föderation Türkischer Elternvereine

FöTEV-Nds e.V.FöTEV-Nds e.V. ist ein landesweiter, überparteilicher, nicht religiöser und gemeinnütziger Dachverband von Migrantenvereinen, die im Bereich Erziehung und Bildung in Niedersachen tätig sind. Seine Geschäftsstelle befindet sich in der Ricklinger Straße 126 in Linden-Süd.

Dieser setzt sich seit der Vereinsgründung im Jahr 2012 für die Interessen von Eltern mit und ohne Migrationsgeschichte ein. Er versteht wertorientierte Erziehung und Bildung als eine gemeinsame Aufgabe von Familie und Gesellschaft. Als erster landesweit tätiger migrantischer Dachverband ist FöTEV-Nds. e.V. zum Träger der freien Jugendhilfe gemäß §75 SGB VIII ernannt worden.

Mitgliedschaften:

  • Arbeitsgemeinschaft der Familienverbände in Niedersachsen (AGF)
  • Föderation Türkischer Eltenvereine in Deutschland e. V.
  • Paritätischer Wohlfahrtsverband Niedersachsen e. V.
  • Niedersächsischer Landesjugendhilfeausschuss.

Familienerholung:

Das Land Niedersachsen gewährt Familien finanzielle Unterstützung um einen Familienerholungsurlaub zu ermöglichen, wenn eine bestimmte Einkommensgrenze nicht überschritten ist. Förderberechtigt sind z.B. Bezieher von Hartz IV Leistungen (Jobcenter), Unterhaltsvorschussgeld usw. Wir beraten Sie und helfen bei der Antragsstellung. Mehr Information dazu

Projekt „Wurzeln und Flügel“:

Dabei handelt es sich um ein Modellprojekt zur Förderung von gewaltfreier Kommunikation nach Marshall Rosenberg im interkulturellen Kontext, welches an der IGS Leonore Goldschmidt Schule durchgeführt wird. Mehr Information dazu

Kontakt

Ricklinger Straße 126
30449 Hannover
Telefon 0511 56868467
geschaeftsstelle@foetev.de
www.foetev.de

1 Gedanke zu „FöTEV-Nds e.V. – Föderation Türkischer Elternvereine“

Kommentare sind geschlossen.

nach oben