Räumlichkeiten gesucht für queeres Jugendzentrum

andersraum

Der Entschluss des Gleichstellungsausschusses der Stadt Hannover wird gefeiert, es soll bald das erste queere Jugendzentrum Niedersachsens geben. Die jährliche Förderung hierfür beträgt 50.000 €. Als Träger dieser Einrichtung zeichnet der Verein Andersraum verantwortlich.

weiterlesen ...

Festival des gescheiterten Films

Festival des gescheiterten Films

Ja, mit Scheitern kann man durchaus erfolgreich sein. Haben doch viele begeisterte Kinogänger inzwischen gemerkt, dass Preise, grosse Werbeetats keine Garantie für gute Filme sind.

weiterlesen ...

Hannover damals – Zeitzeugen: Allein unter Heteros in Hannover

Kommunaler Seniorenservice (KSH)

„Hannover damals – Zeitzeugen erinnern sich“ heißt das Angebot des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH), bei dem sich in loser Folge bekannte HannoveranerInnen vorstellen, die die Landeshauptstadt besonders geprägt, beeinflusst oder auch beschrieben haben – oder als HannoveranerInnen Ungewöhnliches erlebt haben. Am Montag (10. März) ab 16 Uhr bis etwa 17.30 Uhr sprechen Anne Hagenberg und … weiterlesen …

weiterlesen ...

Am 1.4.2011 im Freizeitheim: Carolina Brauckmann – Sappho küsst Shane

Was hat die junge mit der älteren Lesbe gemein? Worüber erzählt die frauenliebende Grandma ihrer queeren Enkelin? Kate Millett ist nicht Kate Moss, meine Liebe! Apropos Liebe. Die Amouren sind so wie immer: Erst gefährlich, dann gemütlich. Mit allem, was Spaß macht zu zweit: Doko, Kreuzfahrt, Tanzkurs. Und sonst? Die Achtundsechzigerin gründelt, die Business-Lesbe netzwerkt, … weiterlesen …

weiterlesen ...

nach oben