Lindener Faschingsumzug 2012 für Kinder

Faschingsumzug 2011 Am Rosenmontag, 20. Februar 2012, sind alle Kinder eingeladen, sich zu verkleiden und beim Faschingsumzug durch Linden mitzumachen. Von 14 bis 16 Uhr zieht die bunte Karawane vom Lindener Marktplatz über Stephanusstraße, Küchengarten, Limmerstraße, Kötnerholzweg und Fröbelstraße zur Windheimstraße. Dort gibt es anschließend von 16 bis 18 Uhr im Freizeitheim Linden ein Kinderfest … weiterlesen …

weiterlesen ...

Musik- und Kulturfest 2011 am Küchengarten

Das Programm auf der Bühne von 15 bis 22 Uhr Hanuta Kinderchor   15:00 Uhr Eröffnung mit Barbara Knoke (Bezirksbürgermeisterin) und Hans-Jürgen Giesecke (1. Vorsitzender Lebendiges Linden e.V.) 15:20 Uhr Hanuta Kinderchor 16:00 Uhr DGB-Chor 16:30 Uhr Türkisches Gitarrenspiel mit Cengiz Akatas 16:50 Uhr Tanzprojekt „Urbane Choreografien“ 17:10 Uhr Spanischer Gesang der Baptistengemeinde Hannover-Linden 17:50 … weiterlesen …

weiterlesen ...

Das verschwundene Haus in der Falkenstraße (Teil 2)

Dies alles wird durch die Erinnerung von Jörg-Maria Brügger bestätigt. An einer Hofmauer waren schwarze Beerdigungskutschen und eine weiße Hochzeitskutsche aufgestellt. Zwischen der Straßeneinfahrt in den Hof und dem Nachbarhaus Falkenstraße 19 befanden sich die Büros der Firmen mit Treppenstufen an den Büroeingängen. Einmal ist Jörg-Maria Brügger mit seinem Roller gegen die Stufengefahren und genau … weiterlesen …

weiterlesen ...

20. Wirtschaftsforum Lebendiges Linden

Tagesordnung: 1. Protokoll vom 04.03.2009 2. Bauliche Veränderungen in Linden: – aktuelle Erläuterungen zum Lindenpark, Sachstandsbericht / Landeshauptstadt Hannover – Hochbahnsteig Küchengarten / Stefan Müller 3. Entdeckertouren in Linden – „Lebensraum Linden“, lebendige Internetplattform / Herren Jürging und Wassmann – Zwischenstand, kulturelle Straßenkunst 4. Koordinierung übergreifender Marketingaktivitäten / Herren Fuchs und Zaretzke 5. Gäste aus … weiterlesen …

weiterlesen ...

Aufwertung des Küchengartens?!

Küchengarten ohne Brücke 2008

Was braucht es für einen lebendigen Stadtplatz? Noch ist der Küchengartenplatz ein großer Freiraum, der von Passanten, spielenden Kindern, Skatern, verweilenden und plaudernden BürgerInnen, Inlinern und Radfahrern genutzt wird. Die Äußerung, dass der Platz doch relativ tot sei, hat die Diskussion um diesen wichtigen Ort zwischen Linden-Nord und Linden-Mitte wieder belebt (siehe Bericht in der … weiterlesen …

weiterlesen ...

18. Wirtschaftsforum des Vereins „Lebendiges Linden e.V.“

Die Tagesordnung für das 18. Wirtschaftsforum des Vereins „Lebendiges Linden e.V.“ 1. Protokoll vom 03.09.2008 2. Bauliche Veränderungen in Linden „Vom Ihme-Zentrum zum Linden-Park“ / Herr Oliver Jung 3. Entdeckertouren in Linden Sammelalbum mit Bonussystem für Kunden von Lindener Geschäftsleuten“ / Teilnahme am Wettbewerb: „Hier ist was los‘ – Die Initiative für lebendige Standorte / … weiterlesen …

weiterlesen ...

17. Wirtschaftsforum des Vereins „Lebendiges Linden e.V.“

Die Tagesordnung Protokoll vom 21.05.2008 Bauliche Veränderungen in Linden – „Vom Ihme-Zentrum zum Linden-Park“ Entdeckertouren in Linden – „Sammelalbum mit Bonussystem für Kunden von Lindener Geschäftsleuten“ Teilnahme am Wettbewerb: „Hier ist was los“ – Die Initiative für lebendige Standorte / Herr Jürging und Herr Wassmann Hannover City GmbH, Herr Balkhoff, Citymanager Neuausrichtung und Perspektiven der … weiterlesen …

weiterlesen ...

16. Wirtschaftsforum Lebendiges Linden

am: Mittwoch, 21.05.2008 um: 19:00 Uhr Veranstaltungsort: Gaststätte Rackebrandt, Brauhofstraße 11 Tagesordnung: 1. Protokoll vom 27.02.2008 2. Bauliche Veränderung am Küchengarten (Behandlung offener Fragen) / Frau Scharsky, Landeshauptstadt Hannover 3. Entdeckertouren in Linden – „Sammelalbum mit Bonussystem für Kunden von Lindener Geschäftsleuten“ – Ein auszeichnungswürdiges Projekt? / Herren Jürging und Wassmann 4. „Hier ist was … weiterlesen …

weiterlesen ...

15. Wirtschaftsforum mit Rekordbeteiligung

Mit dem Abriss der Fußgängerbrücke am Küchengarten wird erst nach Abschluss der provisorischen Neuverlegung der Gleise auf der Benno-Ohnesorg-Brücke im Juni begonnen. Die Planungen für die Neugestaltung des Küchengartenplatzes laufen zurzeit. Die neu gewonnenen Flächen (Rampe) sollen auf dem Küchengartenplatz durch einen Hain aus Kübelpflanzen gefüllt werden. Dafür sucht die Stadt Sponsoren, die die Patenschaft … weiterlesen …

weiterlesen ...

15. Wirtschaftsforum Lebendiges Linden

Folgende Tagesordnung haben wir verabschiedet: 1. Protokoll vom 28.11.2007 2. Bauliche Veränderung am Küchengarten / Herr Dr. Schlesier, Landeshauptstadt Hannover 3. Entdeckertouren in Linden – „Sammelalbum mit Bonussystem für Kunden von Lindener Geschäftsleuten“ – Erfolgsbotschaften / Herren Jürging und Wassmann 4. Präventionsarbeit in Linden (Projektzwischenstand „Lindenpol“) / die Projektgruppe, Frau Könecke, Mädchenhaus, Schwarzer Bär 5. … weiterlesen …

weiterlesen ...