IGS-Linden: Neues zu Sanierung, Teil- oder Komplettneubau

IGS Linden

Es fand ein Gespräch des Schulvorstands der IGS-Linden mit der Stadträtin Rzyski und dem Stadtbaurat Vielhaber statt, was eine Überraschung zur IGS-Linden brachte. Unabhängig davon wurde eine öffentliche Diskussion durchgeführt, in der es um eine Neufassung zur Sanierung ging.

weiterlesen ...

Lebendiger LindenSommer – Sommerfest im Von-Alten-Garten

Lebendiger LindenSommer

In diesem Jahr kann endlich wieder das familienfreundliche Sommerfest im Von-Alten-Garten gefeiert werden. Der veranstaltende Verein „Lebendiges Linden e.V.“ avisiert dazu eine einzigartige Atmosphäre im historischen Garten mit Live-Musik, kulinarischen Gaumenfreuden, Kinderaktionen und Mitmachzirkus.

weiterlesen ...

Das blaue Wunder 2019

Das blaue Wunder 2019

Insgesamt 61 Läden, Galerien und Initiativen haben am Sonntag, den 31.03.2019 von 13:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Zum entspannten Shoppingbummel gibt es ein Rahmenprogramm mit 3 Live Bühnen, Straßenkünstler, Theater bis Kinderaktionen, sowie Kulinarisches und viele Sonderaktionen an Ständen, in den Geschäften und Restaurants.

weiterlesen ...

Jubiläum: 50. Wirtschaftsforum

Lebendiges Linden

Die Projektgruppe Wirtschaftsforum des Vereins Lebendiges Linden e.V. lädt ein zum 50. Wirtschaftsforum am 28. November 2018, 19:00 Uhr, Gaststätte Rackebrandt, Brauhofstraße 11

weiterlesen ...

Einladung: 49. Wirtschaftsforum

Lebendiges Linden

Die Projektgruppe Wirtschaftsforum des Vereins Lebendiges Linden e.V. lädt ein zum 49. Wirtschaftsforum am 15. August, 19:00 Uhr, Gaststätte Rackebrandt, Brauhofstraße 11. Die Standortgemeinschaften blicken zurück auf vergangene Veranstaltungen und geben einen Ausblick auf künftige Aktivitäten. Der neue Webauftritt der Standortgemeinschaft „LindenGut“ wird anlässlich des Wirtschaftsforums freigeschaltet – der erste Schritt für ein Online-Stadtteilportal für … weiterlesen …

weiterlesen ...

Einladung: 48. Wirtschaftsforum

Lebendiges Linden

Die Projektgruppe Wirtschaftsforum des Vereins Lebendiges Linden e.V. lädt ein zum 48. Wirtschaftsforum am 23. Mai 2018, 19:00 Uhr, Gaststätte Rackebrandt, Brauhofstraße 11. Einladung & Tagesordnung Die Standortgemeinschaften blicken zurück auf vergangene Aktivitäten (Weihnachtsmarkt, Blaues Wunder 2018) und geben einen Ausblick auf künftige Aktivitäten (Lust auf Linden-Süd, Ausblick auf das Blaue Wunder 2019 in Verbindung … weiterlesen …

weiterlesen ...

Einladung: 46. Wirtschaftsforum

Lebendiges Linden

Die Projektgruppe Wirtschaftsforum des Vereins Lebendiges Linden e.V. lädt zum 46. Wirtschaftsforum am 21. Juni 2017, 19:00 Uhr, Gaststätte Rackebrandt, Brauhofstraße 11, ein. Die Standortgemeinschaften blicken zurück auf das „Blaue Wunder“ sowie „Lust auf Linden Süd“ und geben einen Ausblick auf die kommenden Aktivitäten. Einen Blick in die Lindener Wirtschaftsgeschichte ermöglicht der Bericht über die … weiterlesen …

weiterlesen ...

Scillablütenfest Hannover 2017

Scillablüte auf dem Lindener Berg

Das Scillablütenfest auf dem Lindener Berg ist in diesem Jahr für den 02. April 2017 geplant. Es ist wieder ein buntes Programm aller Initiativen auf dem Berg geplant. Auch rund um den Lindener Markt bis hin zur Deisterstraße und Limmerstraße haben wieder viele Geschäfte geöffnet. Auch in Linden-Mitte ist ein kulturelles Rahmenprogrammm geplant.

weiterlesen ...

44. Wirtschaftsforum

Lebendiges Linden

Die Projektgruppe Wirtschaftsforum des Vereins Lebendiges Linden e.V. freut sich, Sie zum 44. Wirtschaftsforum am 26. Oktober 2016, 19:00 Uhr in der Gaststätte Rackebrandt, Brauhofstraße 11, einzuladen.

weiterlesen ...

Lebendiger LindenSommer 2016

Lebendiger LindenSommer

Kulturfest im Von-Alten-Garten mit internationalem Flair – Eine Veranstaltung des Vereins Lebendiges Linden e.V. und des Freizeitheims Linden aus Anlass des 25-jähriges Jubiläums des Vereins Lebendiges Linden e.V. in Kooperation mit dem Freizeitheim Linden.

weiterlesen ...

Zuwanderung in Linden – Gestern – Heute – Morgen

Integrationsbeirat Linden-Limmer

Gemeinsame Veranstaltung des Integrationsbeirats Linden – Limmer sowie des Wirtschaftsforums des Vereins Lebendiges Linden e.V. (unter Teilnahme der Vizepräsidentin des Deutschen Bundestages, Frau Edelgard Bulmahn MdB und der Landesbeauftragte für Migration und Teilhabe, Frau Doris Schröder-Köpf MdL)

weiterlesen ...

Musik und Kultur im Von-Alten-Garten: „Linden geht Pick-Nicken!“

Familienpicnic

Das Freizeitheim Linden und der Verein Lebendiges Linden e.V. laden am Sonntag (8. September), von 11 bis 17 Uhr wieder in den Lindener „Von-Alten-Garten“ zum zweiten großen Familien-Picknick ein. Unter dem Motto „Linden geht Pick-Nicken“ wird kleinen und großen BesucherInnen auf der Wiese des barocken Gartens neben dem Picknickvergnügen ein buntes Kulturprogramm geboten. Alle Kinder … weiterlesen …

weiterlesen ...

Im lebendigen Linden

im lebendigen Linden

Im lebendigen Linden Begegnungen zwischen Kunst – Kultur – Shopping Am Dienstag den 29.11.2005 wurde das Buchprojekt des Vereins Lebendiges Linden e.V. vorgestellt. „Im lebendigen Linden“ werden 86 Ziele für Einkauf und Kultur genannt. Es soll der besondere Lindener Mix aus Geschäfts- und Kunstleben dargestellt werden. Das vom Fotografen Karl Johaentges und Texter Kersten Flenter … weiterlesen …

weiterlesen ...

Lindener Faschingsumzug 2012 für Kinder

Faschingsumzug 2011 Am Rosenmontag, 20. Februar 2012, sind alle Kinder eingeladen, sich zu verkleiden und beim Faschingsumzug durch Linden mitzumachen. Von 14 bis 16 Uhr zieht die bunte Karawane vom Lindener Marktplatz über Stephanusstraße, Küchengarten, Limmerstraße, Kötnerholzweg und Fröbelstraße zur Windheimstraße. Dort gibt es anschließend von 16 bis 18 Uhr im Freizeitheim Linden ein Kinderfest … weiterlesen …

weiterlesen ...

Musik- und Kulturfest 2011 am Küchengarten

Das Programm auf der Bühne von 15 bis 22 Uhr Hanuta Kinderchor   15:00 Uhr Eröffnung mit Barbara Knoke (Bezirksbürgermeisterin) und Hans-Jürgen Giesecke (1. Vorsitzender Lebendiges Linden e.V.) 15:20 Uhr Hanuta Kinderchor 16:00 Uhr DGB-Chor 16:30 Uhr Türkisches Gitarrenspiel mit Cengiz Akatas 16:50 Uhr Tanzprojekt „Urbane Choreografien“ 17:10 Uhr Spanischer Gesang der Baptistengemeinde Hannover-Linden 17:50 … weiterlesen …

weiterlesen ...

Das verschwundene Haus in der Falkenstraße (Teil 3)

Dies alles wird durch die Erinnerung von Jörg-Maria Brügger bestätigt. An einer Hofmauer waren schwarze Beerdigungskutschen und eine weiße Hochzeitskutsche aufgestellt. Zwischen der Straßeneinfahrt in den Hof und dem Nachbarhaus Falkenstraße 19 befanden sich die Büros der Firmen mit Treppenstufen an den Büroeingängen. Einmal ist Jörg-Maria Brügger mit seinem Roller gegen die Stufengefahren und genau … weiterlesen …

weiterlesen ...

nach oben