„Lindener Wurzeln“ – Das Projekt zum Mitmachen der Initiative „Lebensraum Linden“

„Lindener Wurzeln“ - woher kommen wir?

Das Projekt „Lindener Wurzeln“ der Initiative „Lebensraum Linden“ hat begonnen. Es wirbt für die Prinzipien Mitmenschlichkeit und Toleranz. Das Plakat in der Größe DIN A1 mit einer Landkarte und den einfachen Spielregeln wird allen interessierten Einrichtungen im Stadtbezirk kostenlos zur Verfügung gestellt.

weiterlesen ...

Hans-Jörg Hennecke Gang wird eingeweiht

Hans-Jörg Hennecke

Im vergangenen Jahr verstarb am 30.Mai ganz unerwartet der Lindener Autor und Journalist Hans-Jörg Hennecke drei Monate vor seinem Geburtstag, dem 31. August. Er hatte seit Jahrzehnten in der Davenstedter Straße 15 gewohnt, dort wo ein kleiner Durchgang die Davenstedter Straße mit der Schwalenberger/Egestorffstraße verbindet.

weiterlesen ...

Davenstedter Straße: Straßenbauarbeiten

Davenstedter Straße

Aufgrund umfangreicher Straßenbauarbeiten muss die Davenstedter Straße stadtauswärts im Bereich zwischen der Nieschlagstraße und der Bardowicker Straße ab Montag (30. März) für voraussichtlich rund vier Wochen für den Straßenverkehr voll gesperrt werden.

weiterlesen ...

Acht Leichtverletzte durch Reizgas – Zeugen gesucht!

Polizei

Heute Abend, gegen 18:00 Uhr, hat ein Unbekannter in der Sporthalle einer Grundschule an der Davenstedter Straße (Linden) Reizgas versprüht. Acht Personen sind dabei leicht verletzt worden. Bisherigen Ermittlungen zufolge hatte der Unbekannte die Sporthalle betreten und dort zunächst zehn Teilnehmer (Erwachsene) einer Gymnastikstunde angepöbelt. Nachdem der Übungsleiter den jungen Mann aus der Halle komplimentieren … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtbahnlinie 9: Busse ersetzen länger Stadtbahnen in Linden

Die Sanierungsarbeiten an der Egestorffstraße dauern länger als geplant. Aus diesem Grund können die Stadtbahnen der Linie 9 am Donnerstag, 17. Oktober 2013, ab 23 Uhr bis Betriebsschluss ebenfalls nicht zwischen der Haltestelle „Schwarzer Bär“ und dem Endpunkt „Empelde“ fahren. Ein Schienenersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet. Der Umstieg zwischen Bus und Bahn erfolgt in beiden … weiterlesen …

weiterlesen ...

Umleitungen bei Buslinien 100, 120 und Stadtbahnlinie 9

Stadtbahnlinie 9: Busse ersetzen nachts Stadtbahnen in Linden Wegen Sanierungsarbeiten können die Stadtbahnen der Linie 9 in den Nächten ab Montag, 14. Oktober 2013, bis Mittwoch, 16. Oktober 2013, jeweils ab 23 Uhr bis Betriebsschluss nicht zwischen der Haltestelle „Schwarzer Bär“ und dem Endpunkt „Empelde“ fahren. Ein Schienenersatzverkehr mit Bussen wird eingerichtet. Der Umstieg zwischen … weiterlesen …

weiterlesen ...

Sachbeschädigungen an PKW und Hauswänden in Linden-Mitte

Am Freitag Morgen, gegen 06:00 Uhr, ist es im Bereich Lichtenbergplatz zu diversen Farbschmierereien an Hauswänden gekommen. Die Polizei sucht Zeugen. Mehrere Zeugen hatten am Morgen der Polizei beschädigte PKW sowie Farbschmierereien an Hauswänden der Küchengartenstraße, Gartenallee, Davenstedter Straße und dem Lichtenbergplatz gemeldet. An der Schwalenberger Straße trafen die Beamten zwei Männer (22 und 23 … weiterlesen …

weiterlesen ...

Fahrplanänderungen bei den Buslinien 120, 100 und 200

Buslinie 120: Umleitung im Bereich Lindener Hafen bleibt bestehen Weil die Bauarbeiten in der Bardowicker Straße noch andauern, bleibt die Umleitung der Busse der Linie 120 im Bereich Lindener Hafen in Fahrtrichtung Aegidientorplatz bis voraussichtlich Mitte August bestehen.Für die Busse der Linie 120 ist die Haltestelle „Am Lindener Hafen“ in Fahrtrichtung Aegidientorplatz an die Kreuzung … weiterlesen …

weiterlesen ...

Damals & Heute

Küchengarten 1956 (1)

Mehr historische Bilder finden Sie in den Büchern Linden 1930-1980. Beide Bücher sind im TAK-Verlag erschienen und im lokalen Buchhandel oder direkt im Theater am Küchengarten erhältlich. Mehr über das Leben und Werk von Wilhelm Hauschild finden Sie im Online-Lexikon Wikipedia. Küchengarten 15.09.2005 Küchengarten 02.10.1950 (Historisches Museum)   Die Davenstedter Straße im August 2005 Davenstedter … weiterlesen …

weiterlesen ...

Humboldtschule

Humboldtschule

Seit 1899 ist die Humboldtschule eine feste Institution in Linden. Als Realschule in der Davenstedter Straße gegründet, ging die Reise durch die Beethovenstraße 1962 zum heutigen Standort in Linden-Süd. Die Humboldtschule ist eines von zwei Gymnasien im Stadtteil Linden. Ein Schwerpunkt liegt auf dem sportlichen Angebot. Unterrichtet werden ca. 1000 Schülerinnen und Schüler. Die 5. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Grundschule Lindener Markt

Schulfest

Die Grundschule Am Lindener Markt liegt mitten im Stadtteil Linden-Mitte. Das Leitmotiv der pädagogischen Arbeit in der verlässlichen Grundschule lautet: „Eine Schule für alle Kinder“. Das Schulgebäude stammt aus dem letzten Jahrzehnt des 19. Jahrhunderts. Vom Herbst 2005 bis zum Frühjahr 2007 wurde es umfassend saniert. In der Regel sind alle Jahrgänge vierzügig. Nachrichten Bilder … weiterlesen …

weiterlesen ...

Geringere Einschränkungen in der Bardowicker Straße und Davenstedter Straße

Im nördlichen Teil der Bardowicker Straße wird die baustellenbedingte Einbahnregelung am Freitag, 14. Dezember 2012, zurückgenommen. Somit können VerkehrsteilnehmerInnen dann wieder die Parkplätze der dortigen Supermärkte auch in Richtung Fössestraße / Westschnellweg verlassen. Die Einbahnregelung in der Bardowicker Straße ab Supermarkt-Parkplatz in Richtung Davenstedter Straße bleibt vorerst bestehen. Die Davenstedter Straße ist stadtauswärts wieder komplett … weiterlesen …

weiterlesen ...

Existenzgründungszentrum wird Gewerbehof

Das 1999 gegründete und zur Zeit von hannoverimpuls betriebene Existenzgründungszentrum (EGZ) in der Davenstedter Straße wird zum 1. Januar 2013 von der Stadt übernommen und in einen Gewerbehof umgewandelt, sodass die bisherigen Nutzer dort langfristig bleiben können. Die Stadt wird den MieterInnen – entsprechend dem ehemaligen Schlachthofgelände – anbieten, die Gewerbeflächen in Selbstverwaltung zu übernehmen. Das … weiterlesen …

weiterlesen ...

Davenstedter Straße: Sperrung ausgeweitet

Im Zuge der Gleis- und Kanalbauarbeiten in der Davenstedter Straße werden die Verkehrseinschränkungen ausgeweitet: Die Vollsperrung der Davenstedter Straße zwischen Marienwerderstraße und Erichstraße bleibt bestehen, stadteinwärts ist die Straße ab Sonntag, den 29. April, aber schon ab Bardowicker Straße gesperrt. Damit ist eine Umfahrung künftig nur noch über die Badenstedter Straße oder Fössestraße möglich. Zusätzlich … weiterlesen …

weiterlesen ...

Autofahrer flüchtet nach Unfall in der Davenstedter Straße

Heute gegen 10:30 Uhr hat ein bislang Unbekannter an der Davenstedter Straße (Linden-Mitte) mit seinem PKW einen 35 Jahre alten Radfahrer angefahren. Dieser hat leichte Verletzungen erlitten. Der Autofahrer hat sich unerlaubt vom Unfallort entfernt. Die Polizei sucht Zeugen. Der 35-Jährige war am Morgen mit seinem Fahrrad auf dem Radweg der Davenstedter Straße in Richtung … weiterlesen …

weiterlesen ...

Erneuerung des Bartwegs beginnt

Voraussichtlicham 28. September beginnt die Grunderneuerung des Bartwegs. Hierbei wirdder Straßenraum dieser Verbindung von Davenstedter Straße und Badenstedter Straße  für rund 1,45 Millionen Euro komplett neu gestaltet. Während der voraussichtlich viermonatigen Bauzeit wird der Bartweg zur Einbahnstraße Richtung stadtauswärts, der Verkehr in Richtung City wird über den Bauweg umgeleitet. Die durch ein Industrie- und Gewerbegebiet … weiterlesen …

weiterlesen ...

Davenstedter Straße voll gesperrt

WegenGleisbauarbeiten wird die Davenstedter Straße ab Montag, 23. August,stadteinwärts zwischen dem "Real"-Einkaufsmarkt undBernhard-Caspar-Straße für voraussichtlich acht Wochen voll gesperrt.Ab Bauweg ist die Davenstedter Straße als Sackgasse bis "Real" und zurKfz-Prüfstelle befahrbar. Der Durchgangsverkehr sollte über BadenstedterStraße oder Fössestraße ausweichen oder den Bereich weiträumig meiden.RadfahrerInnen können die Baustelle passieren.

weiterlesen ...

Der neue LindenKalender 2009 von Quartier e.V. ist fertig

An markanten Orten sind zwei der schönsten Grünflächen Lindens dabei – hier im Winter und ganz in weiß – ausgewählt: den Von-Alten-Garten und den Bergfriedhof. Zu den auffälligsten Gebäuden gehören natürlich das Ihme-Zentrum und das Heizkraftwerk, aber auch die Bethlehemkirche und die neuen kleinen Häuser des Gilde Carrés. Dazu kommen viele straßen- und platzprägende Häuser … weiterlesen …

weiterlesen ...

Umleitung und Ersatzverkehr in Linden

Stadtbahnlinie 9: Bahnen nach Empelde werden durch Busse ersetzt Wegen Gleisbauarbeiten können die Bahnen der Linie 9 von Freitag, 20. Juni, ab voraussichtlich 20 Uhr 30 bis Sonntag, 22. Juni, nicht nach Empelde fahren. Die Stadtbahnlinie 9 fährt nur zwischen Hauptbahnhof und der Haltestelle „Humboldtstraße“. Dort starten und enden die Ersatzbusse. In Fahrtrichtung Empelde entfällt … weiterlesen …

weiterlesen ...

Zweimonatige Sperrung am Bauweg

Wegen umfangreicher Gleisbauarbeiten wird der Bauweg in Richtung Badenstedter Straße für rund zwei Monate gesperrt. Die Straßenverkehrsbehörde empfiehlt, über den Bartweg auszuweichen. In Richtung Davenstedter Straße wird der Verkehr neben der Gleiszone geführt, RadfahrerInnen können in beiden Richtungen den östlichen Gehweg benutzen. Es entfallen alle Parkplätze. PM: Presseserver Hannover

weiterlesen ...

Buslinie 120: Busse in Linden umgeleitet

Am Donnerstag, 7. Februar 2008, muss die Buslinie 120 in Fahrtrichtung Aegidientorplatz nach der Haltestelle „Südfeldstraße“ umgeleitet werden. Von ca. 7.00 Uhr bis voraussichtlich 17.00 Uhr fährt der Bus in einem Bogen um die Davenstedter Straße über den Bartweg, die Badenstedter Straße und den Bauweg zur Stadtbahnhaltestelle „Lindener Hafen“. Danach geht es auf dem Regelfahrweg … weiterlesen …

weiterlesen ...

nach oben