Weidestraße in Hannover, im Stadtteil Limmer

Aktuelle Nachrichten Weidestraße

  • Wunstorfer Straße wegen Gleisbauarbeiten gesperrt

    Für die Fortsetzung des Gleisbaus wird die Wunstorfer Straße stadteinwärts vom 23. bis zum 26. April, 6 Uhr, zusätzlich auch an der Überfahrt zur Kesselstraße voll gesperrt. Die bisherige Umleitung kann dann wegen des Schienentausches nicht benutzt werden.

    weiterlesen ...

  • Wunstorfer Straße: Vollsperrung

    Aufgrund umfangreicher Straßenbauarbeiten muss die Wunstorfer Straße in Höhe der Franz-Nause-Straße stadtauswärts für den Kraftfahrzeug- und Radverkehr ab Montag (19. Oktober) bis voraussichtlich Ende dieses Jahres voll gesperrt werden. Für den Kraftfahrzeugverkehr ist eine Umleitung über die Straße Eichenbrink und die Carlo-Schmid-Allee ausgeschildert.

    weiterlesen ...

  • THRILLER in der Kaffeebar – “Die Tote und der Psychiater”

    Die Tote und der Psychiater

    In dem Kriminalroman mit Thriller-Elementen geht es um mehrere mysteriöse Todesfälle, eine psychiatrische Privatklinik in Ilten und das Treiben einer geheimen satanischen Sekte. Autor und Vorleser des Krimis ist der Psychiater Thorsten Sueße, der in seinem beruflichen Alltag regelmäßig mit der Polizei Hannover zusammenarbeitet und diese Insider-Kenntnisse realitätsnah in seine Kriminalromane einbaut.

    weiterlesen ...

Weidestraße

Herkunft des Straßennamens

Die Weidestraße wurde etwa 1901 angelegt, der Namen entstammt den damals an den Seiten liegenden Weiden.

Informationen

  • PLZ: 30453
  • Straßenreinigung Betriebsstätte Billungstraße 2, Tel: 0511-991142861
  • Müllabfuhr Betriebsstätte Bornum 0511-991144863
  • Polizeiinspektion WEST, Wunstorfer Str. 20; Polizeistation Davenstedt, Lehmannstr. 1

Stadtplan

Bildnachweis: Stefan Ebers