Varrelmannstraße in Hannover, im Stadtteil Limmer

Aktuelle Nachrichten Varrelmannstraße

  • Energetisches Quartierskonzept: Limmer

    Der Stadtteil Limmer wurde von der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) in das Programm „Energetische Stadtsanierung“ aufgenommen. Ziel dieses Programms ist es, Maßnahmen zur Steigerung der Energieeffizienz von Gebäuden, Straßen und Plätzen bei einer Minderung des CO²-Ausstoßes aufzuzeigen.

    weiterlesen ...

  • Kommission Sanierung Limmer am 03.11.2008

    Informationen zu Sitzung und Tagungsort: Gremium: Kommission Sanierung Limmer Sitzungsdatum: 03.11.2008 Tagungsort: Gemeindesaal der St. Nikolaikirche (Sackmannstr. 27, 30453 Hannover) Beginn: 19:00 Uhr Tagesordnung: 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung 2. Genehmigung der Niederschriften über die – 10. Sitzung am 14.04.2008 und am 21.04.2008 (Fortsetzung) – 11. … weiterlesen …

    weiterlesen ...

Varrelmannstraße

Herkunft des Straßennamens

Die Varrelmannstraße wurde 1909 vermutlich nach Hermann Varrelmann (1834-1906) benannt, der Prokurist der Dampf-Ziegelei Rudolf Wessel war. Bereits um 1850 war es ein Weg im damaligen Dorf Limmer, der zum Friedhof Limmer an der Harenberger Straße führte.

Informationen

  • PLZ: 30453
  • Straßenreinigung Betriebsstätte Billungstraße 2, Tel: 0511-991142861
  • Müllabfuhr Betriebsstätte Bornum 0511-991144863
  • Polizeiinspektion WEST, Wunstorfer Str. 20; Polizeistation Davenstedt, Lehmannstr. 1

Stadtplan

Bildnachweis: Stefan Ebers