Veranstaltungen - Dienstag, 16. April 2019

    • RAUM für Fotografie - 'Stefan Hoge - Momentaufnahmen'

      Treiben lassen durch Stadtlandschaften. Das Ziel verschwommen im Blick. Der Weg scheinbar planlos, und doch … genau dort, zwischen dem Weg und dem Ziel gilt es sie zu entdecken, die leisen Bildmomente. Dinge außerhalb des Vordergrundes entfalten bei genauerer Betrachtung oft eine einzigartige Schönheit.

      weiterlesen ...

      • Das Ihme-Zentrum - Traum, Ruine, Zukunft

        Das Ihme-Zentrum - Traum, Ruine, Zukunft

        Große Teile dieser als Stadt in der Stadt geplanten urbanen Utopie sind heute eine Ruine. Die rund 2.000 Menschen leiden unter dem Zustand, und in der Politik wird das Thema heiß diskutiert. Doch warum wurde das Gebäude mit dem größten Betonfundament Europas einmal gebaut? Warum ist es kaputt gegangen? Und wie könnte eine Wiederbelebung funktionieren?

        weiterlesen ...

        • Move it - Du bewegst

          FoodFuturesKochdiskurs Afrika

          Welche Möglichkeiten junge Menschen in einer freien Demokratie haben, durch bürgerschaftliches Engagement etwas in der Gesellschaft zu bewegen, können sie im neuen Projekt “Move it – Du bewegst” erfahren und ausprobieren. Alle Jugendlichen und jungen Erwachsenen zwischen 16 und 27 Jahren – mit und ohne Migrationshintergrund – sind eingeladen, mitzumachen.

          weiterlesen ...

          • Kreativ.Cafe

            Heinz bleibt Heinz

            Du hast ein cooles Veranstaltungskonzept? Oder vielleicht auch nur eine Idee? Du wolltest schon immer mal eine Veranstaltung durchführen und hast dich vielleicht nur noch nicht so richtig getraut? Kein Problem! Genau dafür haben wir das Kreativ.Café eingerichtet!

            weiterlesen ...

            • Nachtbarden - Die Lesebühne im TAK

              Theater am Küchengarten

              Persönliche Grenzerfahrungen, politische Grotesken und peinliche Geheimnisse – die Weltgemengelage drängt den Nachtbarden ihre Themen auf und findet in Hannovers attraktivster Lesebühne Monat für Monat ihre Meisterin. Johannes Weigel, Ninia LaGrande, Kersten Flenter und Tobias Kunze versuchen stets aufs Neue, die Welt noch zu verstehen.

              weiterlesen ...