„Die Offene Pforte“ 2024: 121 private Gärten laden zum Besuch ein

Offene Pforte 2024

Ein seltener und besonderer Einblick in privat gestaltete Gartenparadiese: 121 Gärten in Stadt und Region Hannover laden im Jahr 2024 im Rahmen des wiederkehrenden Programms „Die Offene Pforte“ zu einem Besuch ein. Interessierte können sich somit an der Vielfalt, Besonderheit und Schönheit der grünen Areale, aber auch an der Begeisterung der verantwortlichen Menschen erfreuen.

weiterlesen ...

Kleingartenwettbewerb „Bunte Gärten 2024“ startet ab 2. April 2024

„Gemeinsam bunt“ – so lautet das diesjährige Motto des Wettbewerbs „Bunte Gärten“, den der städtische Fachbereich Umwelt und Stadtgrün und der Bezirksverband Hannover der Kleingärtner e.V. in diesem Jahr zum zehnten Mal veranstalten. Prämiert werden die schönsten Kleingärten, Kolonien und Vereine im Stadtgebiet. Ab dem 2. April bis zum 31. Mai können sich Gartenbegeisterte mit ihrem Beitrag bei der Stadt bewerben.

weiterlesen ...

Keine Osterfeier ohne Osterfeuer – auch 2024

Osterfeuer bei der SG 74

Dieses Jahr hat die Stadt Hannover insgesamt 38 Osterfeuer genehmigt. Auch in der Steintormasch brennt es, eine Chance für einen schönen Spaziergang an den Rand der Herrenhäuser Gärten.

weiterlesen ...

Stadt gibt wieder Saatgutmischung „Blühende Gärten“ kostenfrei ab

Ausgabe der Saatmischung Blühende Gärten

Gemeinsam für Wildbienen, Schmetterlinge, Käfer und Co.: Damit viele interessierte Hannoveraner ihr privates Umfeld in blühende, insektenfreundliche Bereiche verwandeln können, bietet die Stadt die neue Saatgutmischung „Blühende Gärten“ kostenfrei an.

weiterlesen ...

Gartenlaube in Badenstedt ausgebrannt

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug der Feuerwehr Hannover bei Nacht mit Blaulicht auf der Straße stehend

Heute Abend gegen 20:40 Uhr alarmierten Augenzeugen per Notruf die Regionsleitstelle, dass ein Feuer in einer Gartenlaube in der Kleingartenkolonie „Im Born“ im Stadtteil Badenstedt ausgebrochen sei.

weiterlesen ...

Saatgutmischung soll die Artenvielfalt in privaten Gärten steigern

Insektenbündnis Hannover_transpar

Die Saatgutmischung „Blühende Gärten“ wurde 2021 neu entwickelt. Das Saatgut (unter anderem mit Wiesen-Margerite, Korn-Flockenblume und Wiesen-Flockenblume) eignet sich besonders für die Einsaat im heimischen Garten und soll eine Initialzündung für mehr biologische Vielfalt vor der eigenen Haustür sein.

weiterlesen ...

Tipps für naturnah gestaltete private Gärten und Balkone

Insektenbündnis-Broschüre 2023

Viele private Gärtner*innen wünschen sich einen naturnah gestalteten Garten oder Balkon, um etwas für die biologische Vielfalt zu tun und sich an Insekten und an der Vogelwelt zu erfreuen. Das „Insektenbündnis Hannover“ hat deshalb eine neue Broschüre veröffentlicht.

weiterlesen ...

Wettbewerb GartenLust startet am 2. Mai

GartenLust-Start 2023

„Artenreiche Gartenreiche“ – mit diesem Motto lobt der städtische Fachbereich Umwelt und Stadtgrün den Wettbewerb GartenLust aus. Der Wettbewerb für schöne Gärten geht in diesem Jahr bereits in die 39. Runde. Früher bekannt als „Innenhof- und Wohnumfeldwettbewerb“, findet er in diesem Jahr zum 7. Mal unter dem Titel „GartenLust“ statt. Ab dem 2. Mai 2023 können sich Gartenbegeisterte mit ihrem Beitrag bei der Stadt bewerben.

weiterlesen ...

Anleinpflicht für Hunde während der Brut- und Setzzeit 2023

Anleinpflicht Hundeauslauffläche

Nach dem Niedersächsischen Gesetz über den Wald und die Landschaftsordnung (NWaldLG) beginnt am 1. April wieder die allgemeine Brut-, Setz- und Aufzuchtzeit. Damit gilt ab kommendem Sonnabend auch in Hannovers Wäldern und freien Landschaften eine generelle Anleinpflicht für Hunde.

weiterlesen ...

Es brennt: Osterfeuer 2023 in Linden-Limmer

Osterfeuer im Gretchen

Die Stadt Hannover hat bis jetzt 37 Osterfeuer genehmigt. Auch beim Faust brennt es wieder, die langjährige Tradition des Osterfeuers, wahrscheinlich seit dem Jahre 751, wird damit weitergeführt.

weiterlesen ...

NDR berichtet: Ghanaische Spezialitäten in den Lindener Alpen

Ghanaisches Restaurant Deli Infinix

Ein NDR-Fernsehteam drehte in der Kleingartenkolonie „Lindener Alpen“ am Lindener Berg einen Bericht über ein Vereinsheim. Hier werden seit einiger Zeit im Restaurant „Deli Infinix“ ghanaische Spezialitäten angeboten.

weiterlesen ...