FreiCycle: Umsonst-Fahrräder für alle – immer – überall!

FreiCycle ist ein unkommerzielles soziales Projekt für ALLE – IMMER – ÜBERALL. Das FreiCycle – Team stellt euch Fahrräder zum freien Gebrauch zur Verfügung. Über die Internetseite können jederzeit die Standorte aller, mit GPS ausgestatteten, Fahrräder abgerufen werden. Einfach eines der Räder im Freien oder auf der Tracking-Seite suchen, aufsteigen und fahren wohin Ihr wollt. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Radwege am Ihmeufer wieder durchgehend befahrbar

Nach dem Kahlschlag kann es nur wieder besser werden Die Arbeiten zum Hochwasserschutz in der Calenberger Neustadt sind weit fortgeschritten: Morgen Nachmittag (30. April) werden die uferbegleitenden Rad- und Gehwege sowie die nördliche Rampe zur Benno-Ohnesorg-Brücke wieder für RadfahrerInnen und FußgängerInnen freigegeben. Damit lässt sich der Weg auf der Ostseite des Ihmeufers wieder ohne Unterbrechung … weiterlesen …

weiterlesen ...

Guter Rat ist nicht teuer. Und der Verlust Ihres Rades?

Die Polizeiinspektion West codiert wieder Fahrräder. Hierbei wird eine individuelle Nummer in den Rahmen des Fahrrades graviert. Diese ermöglicht es im Falle eines Diebstahls, das Fahrrad dem rechtmäßigen Eigentümer schneller zuzuordnen. Interessierten Bürgern und Bürgerinnen stehen im September zwei Termine zur Verfügung, am 06. und 10.09.12, jeweils von 13h bis 15h, im rückwärtigen Bereich der … weiterlesen …

weiterlesen ...

Verkehrsunfall – Kind wird von PKW erfasst

Gestern gegen 18:05 Uhr ist es an der Ricklinger Straße (Linden-Süd) zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem ein zwölf-Jähriger schwer verletzt worden ist. Der Junge hat mit seinem Fahrrad die Straße überqueren wollen und ist von dem Opel eines 45-Jährigen erfasst worden. Der 45-Jährige war gerade mit seinem Opel Zafira auf der Ricklinger Straße in … weiterlesen …

weiterlesen ...

Die Fahrradsaison beginnt – Polizei stellt mehr als 1 000 Fahrradpässe aus

Beamte der Polizeiinspektion West haben in den vergangenen Tagen an der Dornröschenbrücke (Linden-Nord) mehr als 1 000 Fahrradfahrer kontrolliert und bei der Gelegenheit Fahrradpässe mit Rahmennummern ausgestellt. Ziel der Maßnahme: Gestohlene und später sichergestellte Räder können zukünftig besser zugeordnet, mögliche Täter dadurch überführt werden. Im vergangenen Jahr gab es in der Polizeidirektion Hannover 5 226 … weiterlesen …

weiterlesen ...

Zeugen gesucht: Diebstahl eines hochwertigen Fahrrades

Gestohlenes Mountainbike Im Tatzeitraum zwischen dem 12.02.2011 und dem 23.02.2011 wurde aus einem verschlossenen Kellerraum eines Wohnhauses in der Niemeyerstraße ein hochwertiges Mountain-Bike-Fahrrad gestohlen. Der Wert dieses neuwertigen Rades der Marke Nicolai, Modell Helius ST, beträgt 6.700 Euro. Wer Hinweise zum Täter oder zum Verbleib des silbernen Herrenfahrrades machen kann, möge sich bitte mit der … weiterlesen …

weiterlesen ...

Polizei sucht den Besitzer eines Schweizer Armeefahrrades

Schweizer Armeefahrrad Die Polizeiinspektion West sucht den rechtmäßigen Besitzer eines markanten und nicht alltäglichen Herrenrades. Am 27.11.2010 konnte im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens ein original Schweizer Armeefahrrad aufgefunden und sichergestellt werden. Hinweise auf den rechtmäßigen Besitzerkonnten bis zum heutigen Tag nicht erlangt werden. Die Polizeiinspektion West erhofft sich nunmehr durch die Veröffentlichung des Sachverhaltes in der … weiterlesen …

weiterlesen ...

Wasserwochen: Mit dem Fahrrad durch das blaue Linden

Wasserwochen in HannoverZum zweiten Mal nach 2007 finden in Hannover die WASSERWOCHEN statt. Starttermin ist der Weltwassertag am 22. März, der 2010 unter dem Motto „Wasserqualität – Chancen und Herausforderungen“ steht. Wasser ist und bleibt ein wichtiges Thema – hier in Hannover und weltweit. Der Fachbereich Umwelt und Stadtgrün hat zusammen mit der Volkshochschule Hannover ein interessantes Programm vom 22.März (Weltwassertag) bis zum 23. April zusammen gestellt.

weiterlesen …

Zeugenaufruf! Radfahrer flüchtet nach Unfall

Donnerstag, gegen 13:45 Uhr, ist es an der Fössestraße in Höhe der Fortunastraße (Linden) zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Radfahrern gekommen. Ein 30-jähriger Zweiradfahrer hat sich dabei leicht verletzt, sein Unfallgegner hat sich unerlaubt entfernt. Die Polizei sucht Zeugen. Der 30 Jahre alte Mann war am Donnerstagnachmittag mit seinem Klapprad auf dem Radweg der Fössestraße … weiterlesen …

weiterlesen ...

Kodierung von Fahrrädern bei der Polizei in der Gartenallee

PolizeiBeamte der Polizeiinspektion West werden aufgrund der großen Nachfrage am Mittwoch den 19.08.2009, in der Zeit von 14:00 bis 16:00 Uhr, am Dienstag den 01.09.2009, in der Zeit von 14:00 bis 16:00 Uhr und am Mittwoch den 16.09.2009, in der Zeit von 15:00 bis 17:00 Uhr, erneut Fahrräder auf dem Hof der Polizeiwache codieren. Um … weiterlesen …

weiterlesen ...

nach oben