Veranstaltungen - Freitag, 7. Juni 2019

    • Kinderwagenkino: Ein Gauner und Gentleman

      Ein Gauner und Gentleman

      Robert Redford in seiner letzten großen Kinorolle, in der er den in die Jahre gekommenen Bankräuber Forrest Tucker mimt, welcher nach vielen Jahren Gefängnis die Finger nicht vom Bankraub lassen kann.

      weiterlesen ...

      • Ausstellung: Die ausgeblendete Vielfalt

        Die ausgeblendete Vielfalt

        Fundamentalist*innen der unterschiedlichen Fraktionen, seien es rechtspopulistische oder rechtsradikale Bewegungen oder islamistische Organisationen, leben von Vereinfachungen und Vereindeutigungen.

        weiterlesen ...

        • Ausstellung: FoodFuturesArt

          "Mall II", Hartmut Kiewert, 2016

          Der Kunstverein Kunsthalle Hannover e.V. präsentiert die Ausstellung FoodFuturesArt, die sich mit den Problemen einer zukünftigen Ernährung auseinandersetzt. Das international besetzte Ausstellung- und Performance-Projekt wird mittels Gemälden, Fotografien, Videos, Installationen und Performances Hinweise darauf geben, welcher Wandel in den heutigen Ernährungsgewohnheiten eintreten muss, um eine bewusste und gesunde Ernährung im Lichte des Klimawandels und im Schatten der Überbevölkerung in den nächsten Jahrzehnten zu gewährleisten.

          weiterlesen ...

          • “Alles is(s)t mit – Nahrung für Geist, Herz und Körper”

            Küchengarten

            Arthur Clay ist ein in New York geborener Künstler und Kurator, der in Basel lebt. Er ist Spezialist für die Aufführung von selbst kreierten Werken mit Intermedien und ist auf internationalen Festivals sowie im Radio und Fernsehen in Europa, Asien und Nordamerika aufgetreten.

            weiterlesen ...

            • Die Wiese - Ein Paradies nebenan

              Apollokino

              In beeindruckenden Aufnahmen zeigt der Film die Vielfalt und Faszination einer Blumenwiese ? einer prachtvollen Wunderwelt direkt vor unserer Haustür - ein völlig neuer Blick auf das heimische Naturspektakel. Gleichzeitig ist der Film ein Aufruf zum achtsamen Umgang mit einem Lebensraum, dessen fortschreitender Rückgang schwerwiegende Auswirkungen haben könnte.

              weiterlesen ...

              • Jazz'n'Poetry

                Jazz'n'Poetry

                Chicago 1986. Im Jazz-Club Green Mill platzt einem Mann der Kragen. Er will, dass Lyrik wieder das ist, was sie mal war: laut, leise, lustig, traurig. Hauptsache lebendig. Keine Verkleidung, keine Musik, kein Tisch und kein Stuhl. Nur die Vortragenden und ihr Text.

                weiterlesen ...

                • Ein Gauner und Gentleman

                  Ein Gauner und Gentleman

                  Robert Redford in seiner letzten großen Kinorolle, in der er den in die Jahre gekommenen Bankräuber Forrest Tucker mimt, welcher nach vielen Jahren Gefängnis die Finger nicht vom Bankraub lassen kann.

                  weiterlesen ...

                  • Northern Disco Lights

                    Northern Disco Lights

                    Die Geschichte von ein paar Teenagern, die aus Langeweile inmitten des arktischen Tromsø vor 20 Jahren damit begannen, mit Plattenspielern und Synthesizern mit ihren Traditionen zu brechen und eine neue Musik zu erfinden. Norwegian Techno waberte fortan über das Land...

                    weiterlesen ...

                    • Nacht und Nebel

                      FoodFuturesKochdiskurs Afrika

                      Bei “Nacht und Nebel”, der Techno-Untergrund-Party-Reihe, vernebelt Euch das KomaKollektiv an jedem ersten Freitag im Monat die Sinne. Also tretet ein in einen Wald voller technoider Klänge, wummernder Bässen und schallender Beats! Präsentiert von einem jungen Kollektiv mit großer Leidenschaft zum Techno, das mit “Nacht und Nebel” unvergessliche Nächte kreieren möchte, auf die jeder gerne zurückblickt.

                      weiterlesen ...

                      • Wilde Herzen

                        Wilde Herzen

                        Wilde Herzen ist die Party, die politische Kante gibt. Eine antifaschistische Anarcho- und Polit-Punk-Party mit Punkrock, Indie, Reggae, Ska, Conscious Zecken-Rap und revolutionärem Pop im Geiste des guten alten DIY, wo jeden ersten Freitag im Monat ausschließlich Songs mit Anspruch gespielt werden.

                        weiterlesen ...