Kirsche der ersten Generation entdeckt

Im Heidkamp - Kirsche am Baum 2006

Eine Kirsche der ersten Generation sozusagen ist noch „Im Heidkampe“ in Hannover-Bothfeld zu finden. Vielen Dank an Bernd Sperlich für den Hinweis und die Bilder dazu. 2006 ging die erste Kirschen-Aktion durch die Presse denn die Stadt erstattete Anzeige gegen Unbekannt weil durch die Nägel die Bäume geschädigt werden können. Sogar Die Welt berichtete auf … weiterlesen …

weiterlesen ...

Überall kleine Kirschen …

Justus-Garten-Brücke

In letzter Zeit sind überall wieder neue Kirschen aufgetaucht. Diesmal aber eine kleinere Variante. Herrscht vielleicht Materialknappheit in der Kirschenfabrik? Auf jeden Fall wurden wieder kreative Plätze gefunden um diese kleinen Kunstwerke anzubringen. Sehr schön finde ich den Apfelbaum in der Pavillonstraße der jetzt auch noch um eine Kirsche ergänzt wurde. Mehr Infos zu den … weiterlesen …

weiterlesen ...

Neues von den Kirschen in Linden

Kirsche an der Kunsthalle auf dem Faustgelände

Auf dem Faustgelände gibt es noch eine dritte Kirsche zu entdecken. Hoch oben an der Wand der Kunsthalle ist sie passender Weise angebracht. Kirsche in der Leine Eine weitere Kirsche wurde in der Leine entdeckt. Unter der Dornröschenbrücke, wo man so gut die Enten füttern kann trieb eine im Wasser. Vielleicht die verschollene Kirsche vom … weiterlesen …

weiterlesen ...