Veranstaltungen - Mittwoch, 22. Mai 2019

    • Ausstellung: Die ausgeblendete Vielfalt

      Die ausgeblendete Vielfalt

      Fundamentalist*innen der unterschiedlichen Fraktionen, seien es rechtspopulistische oder rechtsradikale Bewegungen oder islamistische Organisationen, leben von Vereinfachungen und Vereindeutigungen.

      weiterlesen ...

      • RAUM für Fotografie - 'Stefan Hoge - Momentaufnahmen'

        Treiben lassen durch Stadtlandschaften. Das Ziel verschwommen im Blick. Der Weg scheinbar planlos, und doch … genau dort, zwischen dem Weg und dem Ziel gilt es sie zu entdecken, die leisen Bildmomente. Dinge außerhalb des Vordergrundes entfalten bei genauerer Betrachtung oft eine einzigartige Schönheit.

        weiterlesen ...

        • Der Junge muss an die frische Luft

          Der Junge muss an die frische Luft

          Der Ruhrpott im Jahr 1972: Der neunjährige Hans-Peter ist ein wenig pummelig, lässt sich davon aber nicht bedrücken. Stattdessen feilt er fleißig an seiner großen Begabung, andere zum Lachen zu bringen, was bei seiner ebenso gut gelaunten wie feierwütigen Verwandtschaft natürlich gerne gesehen wird.

          weiterlesen ...

          • Der lange Abend der Industriemusik mit Frank Lammers & Reinhard Weber

            Medienhaus Mittwoch

            Was ist Industriemusik? Nun, meistens die Musik, die im Radio nicht vorkommt. Musik, die auf eingängige Muster verzichtet. Die etwas wagt.

            weiterlesen ...

            • BOHEMIAN RHAPSODY

              BOHEMIAN RHAPSODY

              Der Film feiert auf mitreißende Art die Rockband Queen, ihre Musik und ihren außergewöhnlichen Leadsänger Freddie Mercury. Freddie Mercury widersetzte sich Klischees, trotzte Konventionen und wurde so zu einem der beliebtesten Entertainer der Welt.

              weiterlesen ...

              • 25 km/h

                25 km/h

                Nach 30 Jahren treffen sich die beiden Brüder Georg und Christian auf der Beerdigung ihres Vaters wieder. Beide haben sich zunächst wenig zu sagen: Georg, der Tischler geworden ist und seinen Vater bis zuletzt gepflegt hat, und der weitgereiste Top-Manager Christian, der nach Jahrzehnten erstmalig zurück in die Heimat kommt.

                weiterlesen ...