MonGay: Mapplethorpe

Datum: 10.05.2019 | Zeit: 20:15 Uhr | Ort: Apollo Kino

– engl. OmU – Erstauff.-
MonGay in Zusammenarbeit mit den Beauftragten für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt der Stadt Hannover

Ende der 1960er Jahre lebt College-Absolvent Robert Mapplethorpe (Matt Smith) mit der noch unbekannten, aber künftigen Punk-Rock-Sensation Patti Smith (Marianne Rendon) und wird zum Teil der Künstlerszene rund um das Chelsea-Hotel. Als er von der dort wohnenden Sandy Daley (Tina Benko) seine erste Kamera bekommt, findet er endgültig seine Berufung, nachdem er anfangs noch aus fremden Fotos Kunst gestaltet. Und bald findet er sich auch selbst: Mapplethorpe akzeptiert nach der Trennung von Smith seine Homosexualität und macht nach und nach Karriere, wobei er immer wieder Förderer findet, mit denen er auch sein Privatleben teilt – wie Sam Wagstaff (John Benjamin Hickey), einen Kunstkurator, der zu seinem Lebensgefährten wird…
USA 2018, 95 Min., R: Ondi Timoner, mit Matt Smith (IV), Marianne Rendón, Carolyn McCormick

 

Veranstaltungsort:
Apollo Kino
Limmerstraße 50
30451 Hannover

Apollo Kino auf der Karte anzeigen.

Kategorien:

Bildnachweis: Achim Brandau