LINDEN-AVANDGARDE SESSION mit dem Opener: TUMULT

Datum: 16.12.2015 | Zeit: 20:00 Uhr | Ort: Kulturpalast Linden

AVANDGARDE SESSION mit dem Opener: TUMULT

TUMULT spielen improvisierte Musik – in eigenwilliger Besetzung und mit einem weiten Dynamikumfang zwischen kaum hörbar und rustikal. Die Improvisationen von TUMULT zeichnen sich aus durch komplexe Klangtexturen, Abwechslungsreichtum, Experimentierfreude und Humor

Andreas Brüning spielt Elektrobassgitarre mit mechanischen und elektronischen Treatments sowie Beats, Sounds und Loops in unterschiedlichen musikalischen Projekten zwischen Geräusch und Groove, Improvisation, Soundscapes und abstrakter elektronischer Tanzmusik. Unter anderem bei Tumult, Audiomat, Rauschabstand, rk2, Dakota, Katrin Achingers Flight Crew, Merkwürdig Riechen, Phantom Payns.

Jürgen Morgenstern (Kontrabass, Stimme, Ukulele), Musiklehrer, Improvisationsmusiker, Klangkünstler, zahlreiche Konzerte im In- und Ausland mit Musikern der internationalen Improvisationsszene (Paul Lovens, Gino Robair, Paul Lyton, Birgit Ulher u.a.), Zusammenarbeit mit Tänzern, Schauspielern und bildenden Künstlern in diversen Projekten: Christoph Schütz, Ulrike Wallis, Rodger Perkins, Anne Brömme, Inka Grund u.a., CD-Veröffentlichungen u.a. mit dem Kontrabass-Sextett »Ensemble Sondarc«, »Momentaufnahmen« zusammen mit Birgit Ulher und Martin Klapper, »Ukulele sketchbook« (Solo-Ukulele)

zwischendurch und danach Warteraumjazz mit DJ MIJA

 

Veranstaltungsort:
Kulturpalast Linden
Deisterstraße 24
30449 Hannover

Kulturpalast Linden auf der Karte anzeigen.

Kategorien:

Schreibe einen Kommentar