JAZZPREIS HANNOVER 2017 – HAUPTPREIS

Datum: 11.11.2017 | Zeit: 19:00 Uhr | Ort: Jazz Club Hannover

„The Winner is…..!“

Es ist geschafft – die Jury um den Echo-Jazz Preisträger Nils Wogram, Prof. Ute Becker, den Pianisten Achim Kück, den Vorsitzenden der „Jazzmusiker Initiative Hannover“ Arne Pünter und Stefan Gerdes von der NDR Jazzredaktion haben ganze Arbeit geleistet. Die Finalisten stehen fest und wir sind alle sehr gespannt darauf, wessen Name erklingt, wenn es zum Ende des Finales am 11. November im Jazz Club heißt: „The Winner is…..!“

JAZZPREIS HANNOVER 2017 – HAUPTPREIS
Beginn: 19.00 im Jazz Club Hannover
Das Endspiel um den mit 3000 Euro dotierten Hauptpreis in der Kategorie U30 spielen:

a) Fynn Großmann Quintett
b) Duo David Mohr/ Simon Becker-Foss (Gitarre/ Saxophon)
c) Duo Volkan Aydogdu-Tan/ Felix Lopp (Piano/ Saxophon)

Der Eintritt ist frei !

mehr unter: http://www.jazzpreishannover.de

 

Veranstaltungsort:
Jazz Club Hannover
Am Lindener Berge 38
30449 Hannover

Jazz Club Hannover auf der Karte anzeigen.

Kategorien:

Bildnachweis: Achim Brandau

Schreibe einen Kommentar