FELIX RÄUBER & PAUL V RILA

Datum: 18.10.2019 | Zeit: 20:00 Uhr | Ort: Kulturpalast Linden

STEREOPARK AGENCY präsentiert:
FELIX RÄUBER (Pop/Leipzig)
PAUL V RILA ( Songwriter, Hannover)

Felix Räuber (ehml. Polarkreis 18)

Seit seinen frühen Jugendtagen ist FELIX RÄUBER von allen Formen des Musik-Machens und der damit verbundenen Gefühlsübertragung besessen. Mit 13 Jahren gründete er im Keller des Elternhauses seine erste Band – der spätere Indie-Pop-Stern ”Polarkreis 18“. Das erste Studioalbum (2007) führte die von Frontman und Sänger Räuber präsentierte Band durch ganz Europa. Das zweite Studioalbum erlangte Gold-Status. Die erste Singleauskopplung ”Allein Allein“ wurde sogar zu einem der erfolgreichsten deutschsprachigen Songs aller Zeiten, avancierte zum Welthit.

An genreübergreifenden Kompositionen, welche gewonnene Eindrücke verarbeiten und mit denen Räuber sich seinen künstlerischen Grenzen stellt. Die Veröffentlichung seiner Debüt-EP WALL stellt für ihn einen „musikalischen Befreiungsschlag“ dar.

Seine Musik beschreibt er selbst als „Cinematic Pop‘, eine Mischung aus Neoklassik, Elektronik, und Pop.
Musikalisch zu verorten zwischen Künstlern wie Nils Frahm, Moderat oder Radiohead und unterstützt von Gästen wie Stargeiger Daniel Hope oder Singer-Songwriter Scott Matthew, schichtet Räuber auf seinem Debut epische Klanglandschaften auf, die von seiner kraftvoll, fragilen Stimme getragen werden. Er schaut auf eine aufregende und vielschichtige 20-jährige Musiker-Karriere zurück

PAUL V RILA ( Songwriter, Hannover)

Paul V Rila – ist Musikerin / Songwriterin und mit Leidenschaft ein Teil der Medienwelt.
Sie ist von dem Soul und Rock der 70er, dem Pop-, Underground- und Goth-Ikonen der 80er Jahre geprägt was sich heute in ihren Songs und ihrer Bildsprache wiederfindet.
Sie singt, schreibt Songs, choreografiert ihre Shows, experimentiert mit verschiedenen Musikrichtungen und lässt aus all Diesem ihren individuellen Mix aus Musik und Performance entstehen.

Tickets sind ab sofort unter folgendem Link erhältlich.

 

Veranstaltungsort:
Kulturpalast Linden
Deisterstraße 24
30449 Hannover

Kulturpalast Linden auf der Karte anzeigen.

Kategorien: