Federn, Samt und Seife – Linden-Nord

Datum: 10.09.2014 | Zeit: 18:00 Uhr | Ort: Küchengarten

Auf freiem Feld, entlang der Leine und Ihme, entstanden Mitte des 19. Jahrhunderts zahlreiche Industriebetriebe und Arbeiterquartiere. Die noch heute erhaltenen Strukturen sind ein beredtes Zeugnis der Arbeitergeschichte und des sozialen Wandels.

Termine: Mo 21.04. (14:00) • Sa 07.06. (17:00) • Mi 10.09. (18:00) | Dauer ca. 2 h
Treff: Theater am Küchengarten | Endpunkt: Faustgelände | Kosten: 8 €

 

Veranstaltungsort:
Küchengarten
Am Küchengarten
30449 Hannover

Kategorien:

Schreibe einen Kommentar