LINDEN 2015. Fotografien von Ralf Hansen

LINDENKALENDER 2015

Der nun bereits elfte Lindenkalender in Folge ist da. 12 mal Linden auf 14 Seiten in Schwarzweiß geben das vielfältige Bild des Stadtteils wieder. Diesmal unter anderen mit den Fotografien Ahrberg Wurstfabrik, Faust, Küchengarten, Limmerstraße, Lindener Berg und Scharzer Bär

weiterlesen ...

Spielplatz Stephanusstraße: Umbau gelungen und alle sind zufrieden?

Spielplatz vor dem Umbau

Der Spielplatz an der Ecke Stephanusstraße und Gartenallee wurde über den Winter neu gestaltet. Seit der Neueröffnung ist hier immer was los. So weit scheint alles gut. Nur wenn man nachfragt, sind die Wenigsten mit dem Ergebnis wirklich zufrieden. Vor dem Umbau war der Spielplatz ein Unikat. Er lud gerade die kleinsten Kinder zu ersten … weiterlesen …

weiterlesen ...

aha holt auch 2014 wieder Weihnachtsbäume ab

Sammelplatz Stephanusstraße

In der Zeit vom 06. bis zum 17. Januar 2014 kümmert sich der Zweckverband Abfallwirtschaft Region Hannover (aha) wieder um die ausgedienten Weihnachtsbäume. Bürgerinnen und Bürger können daher völlig kostenfrei ihre Tannen an ausgewiesenen Sammelplätzen im Stadtgebiet ablegen. Limmer Brunnenstraße (Ecke zur Schleuse) Liepmannstraße/Ecke Zimmermannstraße/Ecke Am Lindener Hafen (Grünfläche) Linden-Mitte Billungstraße 2/4 (7. Betriebshof) Stephanusstraße … weiterlesen …

weiterlesen ...

Der neue Lindenkalender von Ralf Hansen ist da

Der nun bereits zehnte Lindenkalender in Folge ist da. 12 mal Linden auf 14 Seiten in Schwarzweiß geben das vielfältige Bild des Stadtteils wieder. 
Diesmal unter anderen mit den Fotografien Villa Osmers auf dem Lindener Berg, Comeniusstraße, Deisterstraße, Lindener Markt, Pariser Platz und Pfarrlandplatz. Das Titelbild zeigt die Villa Osmers – im Volksmund auch Lindener Schlösschen genannt … weiterlesen …

weiterlesen ...

45. Lindener Schützen – und Volksfest

Vom 06.09. bis zum 08.09.2013 sind die Schützen wieder zu Gast auf dem Küchengarten Es wird wieder ein attraktives und abwechslungsreiches Programm geboten. Besonderes Highlight wird auch in diesem Jahr wieder der Ausmarsch am Samstag, dem 07.09.2013, sein. Die Eröffnung ist am Freitag, dem 06.09.2013 um 19:30 Uhr im Festzelt mit Bieranstich. Im Anschluss an … weiterlesen …

weiterlesen ...

Buslinie 100, 200 und 120: Umleitung in Linden bleibt länger bestehen

Weil sich die Bauarbeiten an der Stephanusstraße verzögern, müssen die Busse der Linie 100, 200 und 120 noch bis Donnerstag, 25. Juli 2013, 10 Uhr umgeleitet werden. Für die Busse der Linien 100 und 200 wird die Haltestelle „Lindener Marktplatz“ an den regulären Halt der Stadtbahnlinie 9 in Fahrtrichtung Fasanenkrug (Linie 100) bzw. Empelde (Linie … weiterlesen …

weiterlesen ...

Lindenspiegel 01-2013 erschienen

Berichterstattung zu Protesten gegen die Gentrifizierung in HAZ und NP: Grube bezieht Stellung Seit gut zwei Jahren wird das Poblem der Gentifizierung in deutschen Großstädten wie Berlin, Hamburg, München etc. zunehmend öffentlich thematisiert. Offensichtlich sehen engagierte Lindener das vermeintliche Problem der Verdrängung alteingesessener Bewohner mit eher kleinem Einkommen sowie Ladengeschäfte als so ernst an, dass … weiterlesen …

weiterlesen ...

Geschichten aus der Lindener Geschichte Heft 2 jetzt erhältlich

Ein Ruf und seine Herkunft Die Herausbildung der Lindener Andersartigkeit – Seite 5 Linden – ein Arbeiterlied Die Entwicklung Lindens zum Industriestandort und Arbeiterstadtteil – Seite 7 Sich mit der Geschichte des eigenen Gemeinwesens auseinandersetzen 25 Jahre Stadtteilarchiv im Freizeitheim Linden – Seite 57 Klassiker über Linden wieder erhältlich Walter Buschmann: Linden. Geschichte einer Industriestadt … weiterlesen …

weiterlesen ...

Der neue Lindenkalender von Ralf Hansen ist da

12 mal Linden auf 14 Seiten in Schwarzweiß geben das vielfältige Bild des Stadtteils wieder. 
Diesmal unter anderen mit den Fotografien Stephanusvilla, Lindener Turm, Hanomag,  Beethoven-, Nolte- und Limmerstraße. Das Titelbild zeigt ein Linden-Panorama von Linden-Süd, über -Mitte nach -Nord, mit vier LindenerKirchen und vielen kleinen und großen Dingen zum Suchen und Entdecken 42 x 30 cm … weiterlesen …

weiterlesen ...

Lindener Faschingsumzug 2012 für Kinder

Faschingsumzug 2011 Am Rosenmontag, 20. Februar 2012, sind alle Kinder eingeladen, sich zu verkleiden und beim Faschingsumzug durch Linden mitzumachen. Von 14 bis 16 Uhr zieht die bunte Karawane vom Lindener Marktplatz über Stephanusstraße, Küchengarten, Limmerstraße, Kötnerholzweg und Fröbelstraße zur Windheimstraße. Dort gibt es anschließend von 16 bis 18 Uhr im Freizeitheim Linden ein Kinderfest … weiterlesen …

weiterlesen ...

Parking Day in der Stephanusstraße

Am Park(ing) Day werden weltweit die oft so grauen Parkbuchten von den Menschen zurückerobert, um dort wundervolle Entspannungsoasen zu schaffen. Diesmal wurde auf Initiative des Wissenschaftsladens die Stephanusstraße mit so einer Oase verschönert. Wer noch vorbei gehen möchte… Die Suppe wurde vor ca. einer halben Stunde (16:30 Uhr) aufgesetzt. 😉 www.wissenschaftsladen-hannover.de

weiterlesen ...

Neues in der Stephanusstraße

Nachdem Raumke bekannt gebenen hat das der Laden schließt und auch Hotzenplotz zu gemacht hat sind wieder zwei neue Geschäfte in der Stephanusstraße entstanden. Bereits am Freitag eröffneten ENJOYYOURCAMERA.COM ihr Ladengeschäft. Ein Fotoladen und kein Fotoladen: Das LadenkonzeptWir gehen neue Wege, übertragen unser reduziertes und schlichtes Design, dass Ihr vom Katalog und Online-Shop schon kennt … weiterlesen …

weiterlesen ...

„Leise Töne“ bei ANNABEE

Am Montag, den 15. November 2010 um 19:30 Uhr liest Karen-Susan Fessel im ANNABEE Buchladen aus ihrem neuen Buch „Leise Töne“! Frau Fessel ist bekannt sowohl als Jugendbuchautorin (Oetinger Verlag) als auch als Erwachsenenautorin (Piper / Quer Verlag).“Leise Töne“ richtet sich an ein erwachsenes Publikum. Karen-Susan Fessels neues Buch „Leise Töne“ (Quer Verlag, 19,90 €, erscheint … weiterlesen …

weiterlesen ...

Zwei Leichtverletzte bei Unfallflucht in der Stephanusstraße

Ein Mercedesfahrer hat am 05. Oktober 2010 gegen 17:10 Uhr beim Abbiegen von der Gartenallee (Linden-Nord) in die Stephanusstraße einen Verkehrsunfall verursacht und ist anschließend geflüchtet. Hierbei sind eine siebenjährige Fußgängerin und ein 59 Jahre alter Radfahrer leicht verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der Mercedesfahrer mit seinem Wagen die Gartenallee … weiterlesen …

weiterlesen ...

Eröffnung der Kindertagesstätte „CompanyKids Energiezwerge“

„CompanyKids Energiezwerge“ als Public-Private-Partnership pme Familienservice hat die Kindertagesstätte als Public-Private-Partnership geplant. In enger Zusammenarbeit und mit Unterstützung der Stadtwerke Hannover AG sowie der Landeshauptstadt Hannover konnten qualitativ hochwertige Kinderbetreuungsplätze geschaffen werden. Ein Teil der Betreuungsplätze in der Stephanusstraße 54 in Linden-Mitte steht den Beschäftigten der Stadtwerke Hannover AG zur Verfügung. Jochen Westerholz, Arbeitsdirektor der … weiterlesen …

weiterlesen ...

Baustelle – Stephanusstraße gesperrt

Wegen Umbaus des Kreuzungsbereiches Am Küchengarten wird die Stephanusstraße (Linden-Mitte) im Bereich der Einmündung Blumenauer Straße am Montag (26. Oktober 2009) für mindestens zwei Wochen komplett für den Verkehr gesperrt. Kraftfahrzeuge werden über die Gartenallee umgeleitet. RadfahrerInnen können über den Küchengartenplatz die Baustelle passieren.

weiterlesen ...

Marie Dettmer liest im ANNABEE Buchladen

Lesung bei ANNABEE Am 24. April um 20:00 Uhr wird Marie Dettmer im ANNABEE Buchladen eine Lesung mit dem schönen Titel (Zitat I. Keun) "Ich lebe in einem wilden Wirbel" machen. Das Leben und Schreiben der SchriftstellerinIrmgard Keun (1905 bis 1982), Autorin desBuches  "Das kunstseidene Mädchen", von derKurt Tucholsky sagte: "Eine schreibende Fraumit Humor, sieh mal … weiterlesen …

weiterlesen ...

Lindener Marktplatz gesperrt

Wegen Straßenbauarbeiten wird der Lindener Marktplatz zwischen Falkenstraße und Stephanusstraße ab Montag (27. Oktober) für drei Tage gesperrt. Die Straßenverkehrsbehörde empfiehlt, über Blumenauer Straße und Schwarzer Bär auszuweichen. Buslinien 120 und 100/200: Haltestelle Lindener Marktplatz entfällt ebenfalls für diese Zeit Nach den Ferien beginnen Bauarbeiten in der Stephanusstraße im Bereich Lindener Marktplatz. Die Schüler der … weiterlesen …

weiterlesen ...

Buslinien 120 und 100/200: Haltestelle Lindener Marktplatz entfällt

Nach den Ferien beginnen Bauarbeiten in der Stephanusstraße im Bereich Lindener Marktplatz. Die Schüler der IGS Linden, der Ihme Schule und der H.-Lange-Schule können daher von Montag, den 27. Oktober 2008 bis voraussichtlich Mittwoch, den 29. Oktober 2008 nicht die Busse der Linien 120 bis zur Haltestelle Lindener Marktplatz nutzen. Diese entfällt für die Dauer … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtbezirksrat Linden-Limmer am 30.04.2008

Tagesordnung: I.  Ö F F E N T L I C H E R T E I L 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung 2. Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung am 02.04.2008 3. I N F O R M A T I O N E N … weiterlesen …

weiterlesen ...

Rettet das Lindener

Am Sonntag ruft Klaus-Dieter Gleitze, der Chef der Künstlergruppe „Schuppen 68“ zur Protestaktion auf. Treffpunkt ist am Gilde-Carre (dem ehemaligen Brauereigelände) an der Ecke Stephanusstraße / Blumenauerstraße um 11:00 Uhr. Protestiert wird mit Kronkorken-Frisbee, der kleinsten Licherkette der Welt und natürlich auch mit einer Unterschriftensammlung. Nicht das nach dem Faßbier auch die Lindener Flaschen vom … weiterlesen …

weiterlesen ...

nach oben