Ein Ja(hr): LindenLimmerStiftung

Bezirksbürgermeisterin Barbara Knoke, würdigte in IhrerAnsprache dieses Engagement,  als sehrhilfreich für den Stadtbezirk. Dieter Isensee, Regionalkurator des BundesverbandesBürgerstiftungen, sparte ebenfalls nicht mit Lob und überreichte das begehrteGütesiegel für geprüfte Stiftungen. Claus-Peter Schiefer, Vorsitzender der LindenLimmerStiftung,stellte die Entwicklung der Stiftung dar und hob insbesondere das großezeitliche Engagement vieler StiftungsunterstützerInnen positiv hervor und, soSchiefer:  „Ob große oder … weiterlesen …

weiterlesen ...

Am 13.11.2008 wird die LindenLimmerStiftung „ein Jahr alt“

Auch im Bereich Öffentlichkeitsarbeit wurde die Stiftung aktiv! Zugunsten der Stiftung hat ein Getränkeverkauf auf dem POCO Sommerfest stattgefunden, das Fest „LimmerLive“ wurde mit einer Drehorgel begleitet, das Limmerstraßenfest mit einem Glücksrad bereichert und die Teilnahme auf der Freiwilligenbörse in der Orangerie in Herrenhausen hat viele neue Interessenten angelockt. Damit der Widererkennungseffekt bei öffentlichen Auftritten … weiterlesen …

weiterlesen ...

1. Geburtstag der LindenLimmerStiftung

LindenLimmerStiftung feiert 1. Geburtstag am Donnerstag, den 13. November 2008 von 18.00 Uhr bis 20.00 Uhr im Freizeitheim Linden, Raum 5, Windheimstr.4, 30449 Hannover (Stadtbahnlinie 10, Haltestelle Ungerstraße) Programmablauf Nach der feierlichen Eröffnung des ersten Stiftungsgeburtstages durch Frau Knoke, Bezirksbürgermeisterin im Stadtbezirk Linden-Limmer, erfolgt die offizielle Verleihung des Gütesiegels vom Bundesverband Deutscher Stiftungen zunächst befristet … weiterlesen …

weiterlesen ...

LindenLimmerStiftung auf der Freiwilligen Börse

Am Sonntag, den 31.08.08, präsentierte sich die LindenLimmerStiftung auf der Freiwilligen Börse in der Orangerie Herrenhausen.Prägend waren die viele informative Gespräche mit den Besuchern undanderen Ausstellern. Auch Oberbürgermeister Stephan Weil erkundigtesich am Stand über die Entwicklung der LindenLimmerStiftung.Ein herzliches Dankeschön unserer Standbesetzung, die sich beischönstem Sonnenschein, aktiv für die weitere Erhöhung desBekanntheitsgrades der Stiftung eingesetzt … weiterlesen …

weiterlesen ...

LindenLimmerStiftung / gute Nachrichten

Darüber hinaus sind einige neue Stifterinnen und Stifter hinzugekommen, die jeweils einen Anteil in Höhe von 500,00 Euro auf das Stiftungskonto überwiesen haben. Das Stiftungskapital wächst stetig, so dass wir hoffentlich am 13.11.08, unserem 1. Geburtstag, vielleicht die „80.000,00 Euro Marke“ erreicht haben. Bisher konnten vielerlei Projekte im Stadtbezirk durch die Stiftung unterstützt werden. Die … weiterlesen …

weiterlesen ...

Scheckübergabe in Höhe von 3.500,00 Euro an die LindenLimmerStiftung

Der Einrichtungsdiscounter POCO mit Sitz in Hannover-Linden, Davenstedter Str. 78a hat am 11.07 und 12.07.08 ein gelungenes Sommerfest für „kleine und große Menschen“ veranstaltet.Neben Musik und Unterhaltung sorgten eine Hüpfburg, Dosenwerfen und ein leckeres Angebot von Speisen und Getränken für viel Spaß und gute Laune.Auch der Stadtbezirk Linden-Limmer hat von den festlichen Aktivitäten profitiert, indem … weiterlesen …

weiterlesen ...

Sommerfest 2008 der Firma Poco

Der Erlös aus dem Getränkeverkauf und der Tombola ist zur Hälfte dem Kinderkrankenhaus „Auf der Bult“ zugute gekommen, die andere Hälfte in Höhe von 3.500,00 Euro der LindenLimmerStiftung. Davon sollen 2000,00 Euro dem Stiftungsvermögen zugeführt werden,1000,00 Euro sollen direkt in das Projekt „Seniorenstützpunkt Linden-Nord“ fließen und 500,00 Euro sollen einem Projekt aus dem Kinder- und … weiterlesen …

weiterlesen ...

Werbe- und Spendenaktionen für die LindenLimmerStiftung

Sommerfest der Firma Poco am 11. und 12.07.08, Freitag 12.00 – 20.00 Uhr und Samstag 10 – 18.00 Uhr mit einem Getränkeverkaufsstand Stadtteilfest Limmer mit einem Drehorgelauftritt und Infostand am 30.08.08 (gesammelte Spenden gehen an die „Limmerlinge“) Limmerstraßenfest am 06.09.08 mit einem Glücksrad Herr Bernhard König von „hilcura-Hilfe und Pflege aus einer Hand“, Limmerstr. 71, … weiterlesen …

weiterlesen ...

Erste Stiftungsversammlung der LindenLimmerStiftung

Ein vom Stiftungsvorstand und Stiftungsrat im Februar 2008 entwickelter Projektförderantrag wird bereits rege in Anspruch genommen, so dass erfreulicherweise schon vier, in sich sehr unterschiedliche Vorhaben und Aktivitäten,finanziell gefördert werden konnten. ein Aktionstag für Seniorinnen und Senioren, initiiert vom Seniorennetzwerk des Ortsvereins Linden-Limmer der Arbeiterwohlfahrt Spielmaterialien zur Motorikförderung für die neu gegründete Elterninitiative Lauseengel e.V. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Bekanntgabe der „Stiftungsunterstützer/innen“

Seit Dezember 2007 verfügt die LindenLimmerStiftung über ein eigenes Konto bei der Hannoverschen Volksbank eG. Stiftungsanteile in Höhe von 57.500,00 Euro sind zunächst für ein Jahr zu einem Zinssatz von 4,25 % angelegt worden. Die durch Spenden gesammelte Summe in Höhe von über 4.500,00 Euro befindet sich auf einem Girokonto, das mit 3,5% verzinst wird. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Offizielle Anerkennung der LindenLimmerStiftung

Auf der ersten Vorstandssitzung der LindenLimmerStiftung wurde beschlossen, den Kreis der“Stiftungsaktiven“ bei den nächsten Sitzungen zu erweitern. Wenn Sie zu den Sitzungen regelmäßig eingeladen werden möchten, dann schreiben Sie bitte an c.p.schiefer (die Einladungen werden wenn möglich per E-Mail verschickt). Die nächsten Sitzungen für „Stiftungsaktive“ oder die die es werden möchten sind am 26.02. und … weiterlesen …

weiterlesen ...

nach oben