Hannover feiert den Europäischen Nachbarschaftstag am 19. Mai

Am Freitag (19. Mai) feiert Hannover zum elften Mal das „Fest der Nachbarn“ und setzt damit zum „Europäischen Nachbarschaftstag“ ein Zeichen für mehr Solidarität, gegen zunehmenden Individualismus und wachsende Isolation in der Gesellschaft.

weiterlesen ...

Linden ist Weltkulturerbe!

Wenn es nach dem Willen des Stadtbezirksrates Linden in Hannover geht, soll der bekannte hannoversche Arbeiterstadtteil Hannover-Linden ab 2018 das Prädikat „Weltkulturerbe“ erhalten. Auf Initiative der dortigen Fraktion der LINKEN soll mit der Aufnahme in die Liste des Weltkulturerbes der Kampf der Arbeiterbewegung gewürdigt werden.

weiterlesen ...

Aktionstag: Kultur gut stärken

Um ein Zeichen zum Schutz und zur Förderung der kulturellen Vielfalt und gegen den Kulturabbau zu setzen, werden unter dem Motto „Kultur gut stärken“ am Wochenende um den 21. Mai 2013 bundesweit Aktionen, Veranstaltungen, Ausstellungen, Lesungen, Konzerte, Tage der offenen Tür, Demonstrationen und vieles andere mehr stattfinden. Der 21. Mai wurde ausgewählt, weil er der … weiterlesen …

weiterlesen ...

Zehn Jahre Quartier im Küchengartenpavillon

Küchengartenpavillon Vor zehn Jahren, am 9.12.2002, ist der gemeinnützige Stadtteil- und Kulturverein Quartier in den städtischen Küchengartenpavillon auf dem Lindener Bergfriedhof eingezogen. Das Gebäude hatte einige Jahre leer gestanden und wurde vom Vandalismus heimgesucht. Nach langer Diskussion mit Lindener Vereinen und Stadtverwaltung hatte die AG Küchengartenpavillon ein Konzept für die Nutzung vorgeschlagen. 2002 hatte der … weiterlesen …

weiterlesen ...

Brand in türkischem Kulturverein in Limmer

Gestern Abend sind Unbekannte in die Räumlichkeiten eines türkischen Kulturvereins an der Weidestraße (Limmer) eingebrochen und haben im Küchenbereich Feuer gelegt. Verletzte hat es nicht gegeben. Die Polizei ermittelt wegen vorsätzlicher Brandstiftung. Ein Anwohner hatte gegen 21:40 Uhr starke Rauchentwicklung aus einem Fenster der Vereinsräume bemerkt und sofort die Rettungskräfte alarmiert. Erste Ermittlungen ergaben, dass … weiterlesen …

weiterlesen ...

Kurzfilmfest 2012 und Tag der Offenen Tür in der Calenberger Neustadt

Ein Stadtteil zeigt Gesicht: „Tag der offenen Tür“ in der Calenberger Neustadt am 16. Juni Programm ab 10:00 Uhr im gesammten Stadtteil – Kurzfilmnacht ab 20:00 Uhr auf dem Neustädter Markt Kennen Sie die Calenberger Neustadt? Sie ist einer der ältesten Stadtteile Hannovers gelegen zwischen der Altstadt und Linden. Unter anderem befindet sich in der … weiterlesen …

weiterlesen ...

Saufziege & Fürst B. – Küchenmassaker 2012

  Saufziege & FürstB Küchenmassaker 2012 (Foto Spolvint) Galerie Hellblick und independent entertainment GmbH präsentieren: Saufziege & Fürst B. – Küchenmassaker 2012Die etwas andere Dinnershow mit Ferkelpop für die Ohren und (Analog-) Gürteltier für den Gaumen Schon immer gehörte zu einem opulenten Mahl auch die passende musikalische Begleitung. Wenn das hannoversche Musikcomedy-Duo Saufziege & Fürst … weiterlesen …

weiterlesen ...

„Das Rathaus schließt“

Unter anderen haben unterzeichnet… Aram Ali (SDAJ Niedersachsen); Dirk Althaus (Autor); Anne Barkhoff (ehem. Bezirksbürgermeisterin Linden-Limmer); Jose Luis Becerra; Matthias Berger und Katrin Herrmann (Interdruck); Michael Boeken (Autor); Ute vanden Bosch (Lehrerin); Peter Brenner (ehem. stellv. Landesvorsitzender ver.di); Thomas Bartholome (Sieger Maschseelauf 2006); Ulrike Bisanz; Norbert Blüm (ehem. Arbeitsminister); Simon Brandmeier (Personalratsvorsitzender MHH); Eberhard Brandt … weiterlesen …

weiterlesen ...

Deutsch-spanisches Sommerfest im Ahrbergviertel

Samstag,21.08.2010, ab 16.30 Uhr Im Open-Air-Bühnenprogrammu.a. Kuersche Kuersche – Oxygen Overdose Nach vierjähriger Pause gibt Kuerschezusammen mit Kommander Kniep am Schlagzeug endlich wieder ein Konzert im AhrbergViertel.Eigentlich ein Heimspiel – denn hier hat er lange Zeit auch gewohnt.Anspruchsvolle Musik und mitreißende Publikums-Animation, ernstzunehmende Texteund humorvolles Entertainment – damit lässt sich das Multitalent Kürsche inkeine vorgefertigte … weiterlesen …

weiterlesen ...

10 Denkanstöße für ein Hannover ohne Büchereischließungen und Bildungsabbau

3. Integration und Förderung Schwacher Fakt ist, dass in den 60iger Jahren die allein regierende SPD und die damaligeBibliotheksleitung im bevölkerungsreichen und lebendigen Arbeiterstadtteil Linden bewusst zwei Büchereien eingerichtet hat, weil sie es für notwendig erachtete. Das war damals gut und richtig und ist es auch heute noch. Wenn Integration und die Förderung Schwacher nicht … weiterlesen …

weiterlesen ...

Deutsch-spanisches Sommerfest 2009 im Ahrbergviertel

Ab 16.30 h tritt auf der Bühne auf der Plaza de Rosalia inmitten des Ahrberggeländes das Duo Gaam auf. Die Musiker Omid Bahadori (Rangin) und Nushin Merikhi spielen eine Mischung aus moderner und traditioneller persischer Musik. GAAM ist ein persisches Wort und bedeutet „ein Schritt“. Mit diesem Schritt verbindet das Duo Nuschin Merikhi (Santur: traditionelles … weiterlesen …

weiterlesen ...

„Jugend in Linden“

Diese Veranstaltungsreihe vereinigt Linden-Eindrücke aus verschiedenen Generationen in jeweils einer Veranstaltung und ist eine Zusammenarbeit der Stadtteilkampagne „Auf Entdeckertour in Linden-Limmer“ mit dem Verein FAUST e.V. Am Mittwoch, den 9. Juli um 17 Uhr wird sie im AWO-Seniorenzentrum Ihme-Ufer, Ottenstraße 10, fortgeführt. Harry Weigelt (Lindener Urgestein aus der Kochstraße, ehemals bekannter Rugby-Spieler bei Victoria und … weiterlesen …

weiterlesen ...

Reihe „Jugend in Linden“ geht weiter

DieseVeranstaltungsreihe vereinigt Linden-Eindrücke aus verschiedenenGenerationen in jeweils einer Veranstaltung und ist eineZusammenarbeit der Stadtteilkampagne "Auf Entdeckertour inLinden-Limmer" mit dem Verein FAUST e.V. Am Mittwoch,den 9. Juli um 17 Uhr wird sie imAWO-Seniorenzentrum Ihme-Ufer, Ottenstraße 10, fortgeführt. Harry Weigelt (LindenerUrgestein aus der Kochstraße, ehemals bekannter Rugby-Spieler beiVictoria und WABCO – Betriebsrat) beleuchtet dann seineJugend in den … weiterlesen …

weiterlesen ...