HIER IN LINDEN – Aktionen und Visionen

Termine und Orte im Überblick: Montag, 19. April 15 Uhr: Begrüßung und Eröffnungmit dem Trio Chakawo, Am Pfarrlandplatz 16 Uhr: Weltmusik mit den BrassberriesBeginn am Pfarrlandplatz 17 Uhr: ErzählcaféCafé am Küchengarten, Limmerstraße 6 Dienstag, 20. April 15 Uhr: Kurzfilme der IGS Linden“Liebe in Linden”, Seniorenzentrum Ihme-Ufer 16 Uhr: Capoeira-Performancemit dem “Capoeira Hannover Center” und seiner … weiterlesen …

weiterlesen ...

Rückblick: Linden im April 2000

Die weiteren Themen: Kirche will 40 Kita-Plätze streichen Der an die katholische St. Benno-Gemeinde angegliederte Kindergarten in der Bennostr. soll geschlossen werden. Im April erscheint ein Lindenspiegel-Süd Zum 17. und 18. April 2000 erscheint in Linden-Süd eine Sonderausgabe vom Lindenspiegel nur für Linden-Süd. Der „Lindenspiegel-Süd“ wird überwiegend von kulturellen Initiativen und dem lokalen Gewerbe finanziert. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Durch Vielfalt lernen – auf dem Weg zur inklusiven Schule

Programm Begrüßung Christine Kastning Vorsitzende der SPD-Ratsfraktion Landeshauptstadt Hannover Podiumsdiskussion mit einleitenden Referaten von Prof. em. Dr. Klaus Klemm Universität Duisburg-Essen Prof. Dr. Rolf Werning Institut für Sonderpädagogik, Leibniz Universität Hannover und Christoph Walther, Schulleiter der IGS Linden Dirk Reiche, Schulleiter der Paul-Dohrmann-Schule Gerhard Bohl, Schulleiter der Wilhelm-Schade-Schule Schlusswort Hans-Dieter Keil-Süllow Vorsitzender der AfB Region … weiterlesen …

weiterlesen ...

Grizzlies suchen Football-Talente

Hannover Grizzlies Die Jugend-Footballer der Hannover Grizzlies (1897 Linden) suchen neue Spieler für ihr Team. Wer zwischen 15 und 18 Jahre alt ist und Lust hat, American Football zu spielen, kann am Samstag, 23. Januar bei einem Probetraining mitmachen. Das sogenannte Tryout findet von 9:30 bis 14 Uhr in der Sporthalle der IGS Linden (SV … weiterlesen …

weiterlesen ...

IGS Linden Schulfest 2009

DieIGS Linden lädt zu ihrem diesjährigen Schulfest ein. Es findet statt amFreitag, den 4.9.2009, von 14 bis 17 Uhr in und außerhalb des Gebäudesder Sek.I, Am Lindener Berge 11. Es steht unter dem Motto "Regenbogen".Attraktive Aktivitäten, ein interessantes Bühnenprogramm undinternationale kulinarische Köstlichkeiten werden geboten. www.igs-linden.de

weiterlesen ...

Die IGS Linden ist mit dem Jacob Muth Preis ausgezeichnet worden

"Faire Bildungschancen für alle Kinder" ist inDeutschland ein drängendes Thema – das beinhaltet auch ein gemeinsamesLernen behinderter und nicht behinderter Kinder in einer "inklusivenSchule". Die Beauftragte der Bundesregierung für die Belangebehinderter Menschen, die Deutsche UNESCO-Kommissionund die Bertelsmann Stiftung sind überzeugt, dass von einer guteninklusiven Schule alle Kinder profitieren: Sie werden individuellgefördert, erlernen soziale Kompetenzen und den … weiterlesen …

weiterlesen ...

Auftaktveranstaltung zu „Lebensraum Linden“

Zwischen durch gab es unterhaltsame Lieder vom Duo Sölter & Kirleis. Christian Sölter Holger Kirleis Steckbrief: Stilecht, voller Seele und mit Kodderschnauze, haben sich diese beiden Zierden ihrer Zunft ein wunderbares Programm voller verlorener Schätze erschlossen. Christian Sölter (Gesang) und Holger Kirleis am Piano schlagen einen Bogen vom Berlin der 20er Jahre und Interpretationen von … weiterlesen …

weiterlesen ...

CircO Gala “Express” im GOP Varieté‘ -Theater Hannover

Wir freuen uns auf Ihren Besuch: Kinder- und Jugendzirkus BIKonelli,Circus Bunttropfen, Circus Colibri, Circus Salto, Clownschule, GlitterSplitter, Johnny B., KiJuCiBa, Kinder- undJugendzirkus Fetzis,Kinder-und Jugendzirkus Johnass, Kinderzirkus Sahlino, CircOTrainingsgruppe Maxis, Träumer Tänzer & Artisten e.V.,Überraschungsgast, Zirkusorchester Circolore der Musikschule Hannover.  CircO-Gala Flyer (pdf) Einlass 18:00 Uhr, Showstart 19:00 Uhr Eintritt:15 € / Kinder 10 € Karten … weiterlesen …

weiterlesen ...

DGB-Chor Hannover übergibt 1.005 Euro an Jugendarbeit in Bergen-Belsen

SchülerInnen, Lehrkräfte und Eltern der IGS-Linden werden dabei sein, denn die IGS-Linden hat im Rahmen der AG Jugendarbeit der christlichen und gewerkschaftlichen Jugendverbände eine Patenschaft zur Pflege der baulichen Reste des Gefangenenblocks Nummer 9 in der Gedenkstätte Bergen-Belsen übernommen – und die IGS Linden ist als“Schule gegen Rassismus – Schule mit Courage“ auch gegen Umtriebe … weiterlesen …

weiterlesen ...

Protestaktion des SchülerInnenkollektivs der IGS Hannover-Linden

Am heutigen Donnerstag, 26.03.2009 fand eine Protestaktion gegen die Einführung des sogenannten „Turboabiturs“ an Integrieren- und Kooperativen Gesamtschulen statt.An dem Protest beteiligten sich ca. 1300 SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern der IGS Hannover-Linden. Auftakt war ein Demonstrationszug von der Sekundarstufe 2 in der Beethovenstraße zur Sekundarstufe 1, Am Lindener Berg. Dort versammelten sich die Teilnehmenden mit … weiterlesen …

weiterlesen ...

IGS Linden zeigt zum Internationalen Antirassismustag Ausstellung „ZusammenLeben“

Diesmal nutzten die SchülerInnen die allgegenwärtigen Handys. "Solidarität im Freundeskreis", "Integration im Schulalltag", "kulturelle Vielfalt im Stadtteil", "Lebensformen in den Familien" und "Einblicke in die Arbeitswelt" waren die Stichworte, zu denen sie Fotos machten. Die Fotos sprechen für sich und zeigen, wie sich die Jugendlichen ein friedliches Miteinander vorstellen. Die IGS Linden wurde für dieses … weiterlesen …

weiterlesen ...

Sanierung der Sporthallen der Integrierten Gesamtschule Linden beginnt

Die Sanierung der beiden Sporthallen „Am Spielfelde“ der IGS Linden beginnt. In einem ersten Bauabschnitt werden in diesem Jahr für rund 2,6 Millionen Euro zunächst die Hallendächer und die Fassade saniert, um sie auf den aktuellen Stand unter anderem beim Wärmeschutz zu bringen, und neue Tribünen gebaut. Mit dem Abriss der vorhandenen Außentribünen wird Anfang Februar … weiterlesen …

weiterlesen ...

Lindener Marktplatz gesperrt

Wegen Straßenbauarbeiten wird der Lindener Marktplatz zwischen Falkenstraße und Stephanusstraße ab Montag (27. Oktober) für drei Tage gesperrt. Die Straßenverkehrsbehörde empfiehlt, über Blumenauer Straße und Schwarzer Bär auszuweichen. Buslinien 120 und 100/200: Haltestelle Lindener Marktplatz entfällt ebenfalls für diese Zeit Nach den Ferien beginnen Bauarbeiten in der Stephanusstraße im Bereich Lindener Marktplatz. Die Schüler der … weiterlesen …

weiterlesen ...

Buslinien 120 und 100/200: Haltestelle Lindener Marktplatz entfällt

Nachden Ferien beginnen Bauarbeiten in der Stephanusstraße im BereichLindener Marktplatz. Die Schüler der IGS Linden, der Ihme Schule undder H.-Lange-Schule können daher von Montag, den 27. Oktober 2008 bisvoraussichtlich Mittwoch, den 29. Oktober 2008 nicht die Busse derLinien 120 bis zur Haltestelle Lindener Marktplatz nutzen. Dieseentfällt für die Dauer der Bauarbeiten, die Busse fahren in … weiterlesen …

weiterlesen ...

nach oben