Informationsbörse zum gemeinschaftlichen Wohnen

Die Informationsbörse zum gemeinschaftlichen Wohnen richtet sich an Interessentinnen / Interessenten, die sich über das gemeinschaftliche Wohnen informieren wollen, die eine Wohnprojekt-Initiative zum gemeinschaftlichen Wohnen planen, die sich aktiv an einer Initiative beteiligen wollen oder es schon tun. Sie erhalten Antworten auf die Fragen: Was ist gemeinschaftliches Wohnen? Welche gemeinschaftlichen Wohnprojekte gibt es in Hannover? … weiterlesen …

weiterlesen ...

Abholzung der Bäume an der Ihme hat begonnen

Untersuchungen des Geländes haben typische Gaswerksschadstoffe wie polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe (PAK), Phenole, Zyanide und andere Stoffe in teilweise hohen Konzentrationen nachgewiesen. Mit der Bodensanierung sollen Gefährdungen für die Ihme und das Grundwasser ausgeschlossen werden. Für den Austausch von belasteten Böden müssen rund 100 Bäume und Gehölze auf einem rund 1,7 Hektar großen Gelände weichen. Diese … weiterlesen …

weiterlesen ...

Proteste gegen das Abholzen der Bäume am Glocksee-Ufer.

Protest am Ihmeufer LINKE kündigt weitere Aktionen an. “Rund 150 Bewohnerinnen und Bewohner aus Linden protestierten am Freitag Nachmittag (10.09.2010) am Glocksee-Ufer gegen die Pläne der Stadtverwaltung, die dort stehenden Bäume abholzen lassen, angeblich um die Stadt vor einer Jahrhundertflut zu schützen. Obwohl die letztliche Umsetzung des Projekts aufgrund von Schadstoffablagerungen in den Tiefenbodenschichten des … weiterlesen …

weiterlesen ...

9. Lange Nacht der Theater

Bereits zum neunten Mal verwandelt die „Lange Nacht der Theater“ am 29. Mai Hannover in eine einzige Bühne. Zwischen 18 Uhr und Mitternachtsorgen Comedy, Drama, Tanz und Musical, Improtheater und szenische Lesungen für ein stimmungsvolles Wechselbad. Besucher können von  Theater zu Theater flanieren oder den üstra Kultur Bus zur nächsten Spielstätte nutzen. Dieser bringt die … weiterlesen …

weiterlesen ...

cROSSIng the Bridge: Vom Norden geträumt

Aus der Kulturreihe ‚cROSSIng the Bridge‘ SCHWEDISCHE IMPRESSIONEN – Vom Norden geträumt am Freitag 07.05.2010 – Beginn 20.00 Uhr. Eintritt 6 Euro (Achtung: nur 35 Plätze!) Die Schauspielerin Elena Schmidt-Arras hat mit dem Musiker Andres Böhmer folgendes gemeinsam: beide haben mehrmals längere Zeit in Schweden gelebt und teilen ihre leicht verklärten Erinnerungen an dieses Land. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Umfrage: Welcher Party Typ bist Du?

Kundenanalyse und Konsumverhalten bei Discoveranstaltungen unter besonderer Berücksichtigung des Medien- und Promotionskreislaufes Die Azubis des INDIEGO GLOCKSEE und des KULTURZENTRUM FAUST aus dem Veranstaltungsbereich haben sich die Mühe gemacht, eine Umfrage auszuarbeiten, wodurch sie sich ein besseres Verständnis der Verhaltensweisen der Discobesucher erhoffen. Es wäre klasse, wenn Ihr Euch ein paar Minuten dafür Zeit nehmen … weiterlesen …

weiterlesen ...

2 Jahre Maximal

Zusammen mit der Maximal Gang werden Sharkslayer heute Abend mit Sicherheit die 60er-Jahre-Halle zerlegen! Großartige Visuals werden den Abend über übrigens von Createdbymonkeys und Les Petits geliefert! Als Gast am Mikrofon freut sich die Gang über den hannoverschen Punk-Literaten Jan Egge Sedelies. Gleichzeitig feiert die Maximal Gang ab September mit dem Mephisto als zweitem “Maximal”-Party-Floor. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Sommerfest 2008 des UJZ Glocksee e. V.

Die Party beginnt um 14.00 Uhr. Der Höhepunkt ist das Konzert ab 21.00 Uhr im Indiego mit der französischen Rockband Lutin Blue. Die Band aus Grenoble begeistert ihr Publikum seit 10 Jahren mit unterschiedlichsten Musikstylen vom Rock’n Roll über Mambo zum Punk Rock. Programm des Glocksee-Sommerfestes: 14.00 Uhr Festbeginn 15.30 Uhr Egon und die Treckerfahrer … weiterlesen …

weiterlesen ...

nach oben