30-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich!

Mit einem offenen Brief haben Wissenschaftler, Gewerkschafter und Politiker vor kurzem die Debatte um eine 30 – Stunden – Woche bei vollem Lohnausgleich – mit dem Ziel der Vollbeschäftigung eröffnet. Ende der 70er Jahre bildete der Kampf um die 35 – Stunden – Woche den hartnäckigsten Kampf der IG Metall gegen die Macht von Kapital … weiterlesen …

weiterlesen ...

Das Märchen der Deutschen – Vom Leben nach Suppenkasperkritierien

Eine kritische Abrechnung mit den sozialen Folgen der großen Politik zeigt der Fimproduzent Ralph T. Niemeyer am Mittwoch, 3. April in Hannover. Sein Film „Das Märchen der Deutschen – Vom Leben nach Suppenkasperkritierien“ ist ab 19.00 Uhr im Freizeitheim Linden, Windheimstraße 4 zu sehen. Der Eintritt ist frei. Niemeyer kommt auf Einladung der Partei DIE … weiterlesen …

weiterlesen ...

Gedenken an den Widerstandskämpfer Franz Nause zum 70.Todestag

Franz Nause (1936) Enthüllung von zwei Legendentafeln an der Franz Nause Straße am 20.3.2013 Am 20.3.1943 kam der Sozialdemokrat Franz Nause im Alter von vierzig Jahren imZuchthaus Brandenburg-Görden zu Tode. Am 70.Todestag werden um 17 Uhr vomBezirksrat Linden-Limmer zwei Legendentafeln an den Straßenschildern der Franz-Nause-Straße enthüllt. Franz Nause, geboren am 15.2.1903, engagierte sich früh in … weiterlesen …

weiterlesen ...

Gedenken an Orli Wald zum Internationalen Frauentag

  Orli Wald (Quelle: Wikipedia) Am 8.3.2013 um 17 Uhr auf dem Engesohder Friedhof und um 19 Uhr im Freizeitheim LindenEs hat schon eine lange Tradition, dass am Weltfrauentag auf Orli Walds Grab auf dem Engesohder Friedhof rote Nelken abgelegt werden. Inzwischenist ihr Grab zum Ehrengrab der Stadt Hannover erklärt worden. Seit 2007wird Orli Wald … weiterlesen …

weiterlesen ...

Forum Linden-Nord am 25.02.13

Einladung zum Forum Linden-Nord am Montag, den 25. Februar  2013  um 19.00 Uhr im Freizeitheim Linden (Geschichtskabinett) Tagesordnung: 1.  „Zinnober – eine Farbe, eine Redensart oder ein Kindermuseum für Linden?“ Zinnober – Ein Museum für Kinder und Jugendliche in Hannover e.V. stellt das Kindermuseumsprojekt für Linden vor. Was steckt hinter „Zinnober“Wie kann man sich ein … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtbezirksrat Linden-Limmer am 27.02.2013

Informationen zu Sitzung und Tagungsort: Gremium:Stadtbezirksrat Linden-Limmer Sitzungsdatum:27.02.2013 Tagungsort:Freizeitheim Linden, Windheimstr. 4 Beginn:19:00 Uhr Alle Sitzungsunterlagen herunterladen:  als PDF Tagesordnung: I. Ö F F E N T L I C H E R T E I L 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung 2. Genehmigung des Protokolls über die … weiterlesen …

weiterlesen ...

Neuer Geschäftsführer im Freizeitheim Linden

Am vergangenen Montag stellte sich der neue Geschäftsführer des Freizeitheims Linden Matthias Bamberg im Forum Linden-Nord vor. Seit 15.11.2012 ist damit im Freizeitheim die Stelle des Geschäftsführers endlich wieder fest besetzt. Matthias Bamberg hat bereits 2006 Erfahrungen in Linden sammeln können, als er sein Berufsanerkennungsjahr im Freizeitheim absolvierte. Als Fachkraft für Kulturarbeit war er die … weiterlesen …

weiterlesen ...

Programm des Freizeitheims Linden für Februar 2013

  Freizeitheim LindenWindheimstraße 430451 Hannoverwww.fzh-linden.de di 5.2.13 10 Uhr Kindertheater: Ritter Rost und das mutige Burgfräulein Bö Kindertheater nach Jörg Hilbert und Felix Janosa Tiefim Fabelwesenwald, da ist was los! Reitende Ritter, – feuerspeiende Drachen und leicht dümmliche Damenhüte. Wenn Ritter Rost zu seinen Abenteuern aufbricht, müssen er und das Burgfräulein Bö die gefährlichsten Situationen … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtbezirksrat Linden-Limmer am 30.01.2013

Informationen zu Sitzung und Tagungsort: Gremium:Stadtbezirksrat Linden-Limmer Sitzungsdatum:30.01.2013Tagungsort:Freizeitheim Linden, Windheimstr. 4Beginn:19:00 Uhr Alle Sitzungsunterlagen herunterladen: als PDF |  als ZIP Tagesordnung der Bezirksratssitzung:   I. Ö F F E N T L I C H E R T E I L   1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung   2. Genehmigung des Protokolls … weiterlesen …

weiterlesen ...

Filme zur Lindener Geschichte: Aus alt mach neu

„Filme zur Lindener Geschichte" am Sonntag, den 27.01.2013 um 15 Uhrim Freizeitheim Linden, Fred-Grube-Platz 1, 30451 Hannover: „Aus alt mach neu – Ansichtenzur Stadtteilsanierung in Hannover Linden-Nord" Im Rahmen der Geschichtswerkstatt imFreizeitheim Linden der Otto Brenner Akademie werden monatlich Filmezur Lindener Geschichte gezeigt. 1976 wurde das ehemaligeArbeiterviertel Linden-Nord zum Sanierungsgebiet erklärt. Mitgezielter Stadterneuerung sollte das … weiterlesen …

weiterlesen ...

Forum Linden-Nord am Montag, den 28. Januar

Einladungzum Forum Linden-Nord am Montag, den 28. Januar 2013 um 19.00 Uhrim Freizeitheim Linden (Geschichtskabinett) Tagesordnung: 1. „Neues Jahr, neues Gesicht, „ was verändert sich?!“ Das Freizeitheim Linden hat einen neuen Geschäftsführer. Der jetzige Leiter stellt sich uns in einem Gespräch vor und berichtet zu folgenden Themen:Stand des HausesÜberblick über die Jahresplanung 2013Informationen / Ideen … weiterlesen …

weiterlesen ...

So braun ist Hannover!

Wo wurde in Hannover die NPD gewählt? Die braunen Hochburgen liegen, zumindest Prozentual, in Kleefeld, Vahrenheide, Oberricklingen und Hainholz. Aber egal ob in einem Stimmbezirk nur 1 Stimme für die NPD abgegeben wurde oder ob es das Schlusslicht im Ranking ist jede Stimme für "Rechts" ist eine zu viel.   Erschreckend 2,5 und 2,7 % … weiterlesen …

weiterlesen ...

Freizeitheim Linden: Programm Januar 2013

EnglishKreativ! Englischlernen und üben, auf Englisch Schönes zu erleben: Generationsübergreifend,gemeinschaftlich und selbstbestimmend Englisch sprechen bei derbesonderen Veranstaltungsreihe – jedes Mal kreativ, fröhlich,spannend, die perfekte Ergänzung zum Englischunterricht. EineKooperation zwischen dem Freizeitheim Linden und VHS Hannover Dienächsten Termine: LearningEnglish through Theatre mi9.1.13 19 Uhr Wortspiele,Improvisation,Geschichten erfinden und spielen. Ein kreativer Ausflug in englischerSprache mit viel Fantasie. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Linke Linden-Limmer begrüßt Kandidatenaufstellung zur OB-Wahl in Hannover

Die Partei DIE LINKE Linden-Limmer begrüßt den einstimmigen Beschluß des Kreisvorstandes in Hannover zur  Oberbürgermeisterwahl am 22. Sepetmber mit einem eigenen Kandidaten anzutreten. “Damit ist gewährleistet, dass die sozialen Fragen im kommenden Bundestagswahlkampf und zur Oberbürgermeisterwahl in Hannover auf der Tagesordnung stehen”, so der Vorsitzender der Linken inLinden, Frank Pharao. “SPD und Grüne haben die … weiterlesen …

weiterlesen ...

Weihnachtswunschbaumaktion wieder ein voller Erfolg

Vielen Dank an alle, die sich beteiligt haben und dadurch Freude geschenkt haben! Die diesjährige Weihnachtswunschbaumaktion im Freizeitheim Linden in Kooperation mit "unser-treff" e.V. war wie im letzten Jahr ein voller Erfolg! Wieder gingen alle Papierbäumchen weg und alle Wünsche wurden erfüllt. Unser treff e.V. und das Freizeitheim Linden bedanken sich bei allen, die sich … weiterlesen …

weiterlesen ...

Filme zur Lindener Geschichte: Freitags war Lohntütenball

Am Sonntag, den 16.12.2012 um 15 Uhrim Freizeitheim Linden, Fred-Grube-Platz 1, 30451 Hannover zeigt die Geschichtswerkstatt „Freitags war Lohntütenball.Kneipen in Linden". Im Rahmen der LindenerGeschichtswerkstatt im Freizeitheim Linden der Otto Brenner Akademiewerden monatlich Filme zur Lindener Geschichte gezeigt. Im Dezember wird der Film „Freitagswar Lohntütenball" vorgestellt, in dem es um die Geschichte derLindener Kneipenkultur geht. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Geschichten aus der Lindener Geschichte Heft 2 jetzt erhältlich

Ein Ruf und seine Herkunft Die Herausbildung der Lindener Andersartigkeit – Seite 5 Linden – ein Arbeiterlied Die Entwicklung Lindens zum Industriestandort und Arbeiterstadtteil – Seite 7 Sich mit der Geschichte des eigenen Gemeinwesens auseinandersetzen 25 Jahre Stadtteilarchiv im Freizeitheim Linden – Seite 57 Klassiker über Linden wieder erhältlich Walter Buschmann: Linden. Geschichte einer Industriestadt … weiterlesen …

weiterlesen ...

Bühne 93 e.V. spielt Dornröschen

Wintermärchen Dornröschen (Bild: © Bühne 93 e.V.) 16. Dezember, 15:30 Uhr: Wintermärchen "Dornröschen". Röschen freut sich auf ihren 15. Geburtstag. Sie weiß ja auch nicht welcher "böse Wunsch" sich an diesem Tag erfüllen soll. ZurTaufe wurde eine der 13 Feen nicht eingeladen. Aus Ärger darüber wünschte sie Röschen, sie soll sich an ihrem 15. Geburtstag … weiterlesen …

weiterlesen ...

Workshop für Existenzminimalistisches Wohnen

Workshop für Existenzminimalistisches Wohnen in der Transition Town Hall (Wasserstadt)Do. 06.12.2012 ab 17:30 und Fr. 07.12.2012 ab 16:00  Flyer Sozial-Ökologisches Wohnprojekt Donnerstag, 06.12.2012– 17:30-18:30, Freizeitheim Linden, Saal 7: Begrüßung, Einführung, Vorstellungsrunde– ab 18:30-20:30 Teil 1. Das Gebäude im Raum – Wohnort und StadtteilzentrumReferenten: Hans-Willi Heitzer, Freiraumplaner „Gartenatelier“ und Niels Vauth, Architekt von N2M Freitag, 07.12.2012–  … weiterlesen …

weiterlesen ...