Kinderfest bei 1897 Linden

Zum 111. Vereinsgeburtstag veranstaltet der FV 1897 Linden e. V. am Samstag, den 5. September ein großes Kinderfest. Ab 15:00 Uhr gibt es für alle Kinder bis zwölf Jahren auf der Sportplatzanlage Stammestraße 106 in Hannover-Linden unter anderem eine Hüpfburg, Gokarts, Luftballonkünstler und viele Spiele. Für das leibliche Wohl zu Nostalgiepreisen ist gesorgt. Am 2. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Hannover-Sevens: Regeln des Siebener-Rugby und Ablauf des Meisterschaftswochenendes

Beim Siebener-Rugby wie beim klassischen Rugby gilt: Der Ball ist nicht rund, sondern eiförmig. Das Tor heißt Goal, hat kein Netz, aber drei H-förmig angeordnete Stangen. Gespielt wird auch hinter den Goalstangen – auf dem Malfeld. Was ruppig aussieht, unterliegt strengen Regeln. Ballbesitz ist wichtiger als Körperkontakt. Spielzüge wie Passangriffe, Standardsituationen wie Gedränge oder Gassen … weiterlesen …

weiterlesen ...

Siebener-Rugby: Deutsches Team im Härtetest bei hochkarätigem Turnier in Linden

Sonnabend, 5. Juli, 15.30 bis 18.30 Uhr Ihren letzten Härtetest vor der Siebener-Rugby-Europameisterschaft „Hannover Sevens“ am nächsten Wochenende in Hannover (12. und 13. Juli) bestreitet die deutsche Mannschaft morgen Sonnabend (5. Juli) bei einem kleinen Turnier auf dem Platz von Viktoria Linden. Zu Gast im Fösseweg sind von 15.30 bis 18.30Uhr die Deutschen Teams I … weiterlesen …

weiterlesen ...

Internationales Rugby Tournier bei Victoria Linden

Am Samstag, 05.07.2008, wird beim TSV Victoria Linden ein internationales 7er-Turnier im Rugby stattfinden. Teilnehmer sind die Teams von British Army, British Army Germany (fast ausschließlich Spieler von den FIJI-Inseln, was spektakulären Sport verspricht), Deutschland I, Deutschland II und SC 1880 Frankfurt (Deutscher Meister im 15er-Rugby). Das Turnier dient der Vorbereitung auf die 7er-EM.Die Initiative … weiterlesen …

weiterlesen ...

Grizzlies schlagen Renegades 60:0

Nach der Pause wechselten die Grizzlies-Trainer auch alle Ersatzspieler ein, damit diese mehr Spielpraxis bekommen. Durch wenig Fehler in Offense und Defense konnten die Hannoveraner den Spielstand noch um 20 Punkte ausbauen zum Endstand von 60:0. Ein Erfolg, der auch auf das Training in der vergangenen Woche zurückzuführen ist. „Wir haben sehr daran gearbeitet, die … weiterlesen …

weiterlesen ...

Sensationelle Neuzugänge bei W98 WASPO

Ilja Immermann (Jahrgang 91) giltals eines der größten Talente im deutschen Wasserball. Fachleute bescheinigen:Ilja zählt zu den absoluten Leistungsträgern der Juniorennationalmannschaft. Auch sein älterer Bruder DimitriImmermann (Jahrgang 88) folgt seinem Bruder. Als ehemaligerJunioren-Nationalspieler wird er W98 WASPO verstärken und will versuchen beiW98 WASPO den Weg in die Nationalmannschaft zu finden. Der Wechsel dieser drei jungentalentierten … weiterlesen …

weiterlesen ...

W98 WASPO muß am Samstag im SLZ punkten

Am kommenden Samstag, den 19.04.08 muss W98 WASPO also Pflichtpunkteeinfahren. Es geht gegen den tabellenletzten SC Magdeburg. Spannung:Sollte es W98 WASPO nicht gelingen zu punkten, droht sogar Platz 7,womit die Play-Off-Teilnahme sogar verfehlt wäre. Dazu müsste Würzburgan diesem Wochenende auch gegen Neukölln gewinnen und W98 WASPO am26.04. zum Endspiel um die Play-Off-Teilnahme gegen Neukölln verlieren.Hoffen … weiterlesen …

weiterlesen ...

Grizzlies zurück aus dem Trainingslager

Die Spieler der Hannover Grizzlies (1897 Linden) nutzten die Osterferien, um vom 13. bis 16. März ein Trainingslager im Sportpark Bad Harzburg zu absolvieren. Mit intensiven Trainingseinheiten und einem Scrimmage gegen die Braunschweig Junior Lions haben sich die Jugend-Footballer fit für ihren Saisonstart in der 2. Jugendliga Nord am 12. April gemacht.  Bis zum ersten … weiterlesen …

weiterlesen ...