Forum Linden-Nord

Tagesordnung: 1. Früh übt sich, wer ein Meister werden will. Kleine Bürger bauten Mini-Linden auf. Kleine Bürger organisierten öffentliches Leben. Kleine Bürger schaffen Netzwerke. Welche Erfahrungen wurden in dem Projekt „Mini-Linden“ gemacht? Welche Netzwerke haben sich entwickelt? Referentin: Carmen Leithäuser, Projektleitung von „Mini-Linden“ 2. Gerüchte, Wahrheiten und Verschiedenes Aktueller Stand Schulzentrum Fössefeld. Aktueller Stand aus … weiterlesen …

weiterlesen ...

IGS Linden – Stadt investierte bisher rund 5,7 Millionen Euro in Sanierung

Jetzt feiert die IGS Linden den Abschluss eines weiteren Sanierungsabschnittes in der Sekundarstufe I: Für insgesamt rund eine Millionen Euro wurden im Hauptgebäude der sozialpädagogische Bereich renoviert, eine Zugangsrampe und eine behindertenfreundliche Toilette sowie ein neuer PC-Raum eingerichtet. Die aus den 70er Jahren stammende Lehrküche im „Kleinen Haus“ erstrahlt in neuem Glanz. Darüber hinaus wurde … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtbezirksrat Linden-Limmer

Tagesordnung: 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung   2. Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung am 23.01.2008    3. Verpflichtung eines neuen Mitgliedes   4. A N H Ö R U N G gem. § 31 (4) in Verbindung mit § 35 der Geschäftsordnung des Rates zum … weiterlesen …

weiterlesen ...

Gemeinsame Sitzung von Stadtbezirksrat Mitte und Linden-Limmer

Tagesordnung der gemeinsamen Sitzung: I. G E M E I N S A M E S I T Z U N G 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufungund Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung 2. EINWOHNER- und EINWOHNERINNENFRAGESTUNDE (nur zu Tagesordnungspunkten) 3. Fortsetzung der A N H Ö R U N G gem. § … weiterlesen …

weiterlesen ...

Stadtbezirksrat Mitte und Linden-Limmer

Tagesordnung der anschließenden Sitzung des Stadtbezirksrates Mitte: I.  Ö F F E N T L I C H E R T E I L 1. Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Einberufung und Beschlussfähigkeit sowie Feststellung der Tagesordnung 2. Verpflichtung eines neuen Bezirksratsmitgliedes 3. EINWOHNER- und EINWOHNERINNENFRAGESTUNDE 4. A N H Ö R U N … weiterlesen …

weiterlesen ...

GOSPEL-WORKSHOP in der Gospelkirche Hannover

Für die musikalische Begleitung hat der Jazzclub eine Top-Band zusammengestellt und auch für das leibliche Wohl der Teilnehmer während des Workshops ist bestens gesorgt. Freude und Spaß sind damit garantiert beim gemeinsamen Singen und wenn das Ergebnis des Workshops präsentiert wird bei „Enercity Swinging Hannover 2008“. Proben : in der Gospelkirche (Linden-Süd) Sa 26.04.08 14.00 … weiterlesen …

weiterlesen ...

15. Wirtschaftsforum Lebendiges Linden

Folgende Tagesordnung haben wir verabschiedet: 1. Protokoll vom 28.11.2007 2. Bauliche Veränderung am Küchengarten / Herr Dr. Schlesier, Landeshauptstadt Hannover 3. Entdeckertouren in Linden – „Sammelalbum mit Bonussystem für Kunden von Lindener Geschäftsleuten“ – Erfolgsbotschaften / Herren Jürging und Wassmann 4. Präventionsarbeit in Linden (Projektzwischenstand „Lindenpol“) / die Projektgruppe, Frau Könecke, Mädchenhaus, Schwarzer Bär 5. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Bio Nova Messe im Pavillion

Alle Aussteller der Bio Nova führen Ihre Unternehmen nach feststehenden Bio-Standards: die nachhaltige Nutzung unserer natürlichen Ressourcen bei Produktion und Verarbeitung fairer Umgang mit Partnern Lebensmittel aus schonender Bio-Landwirtschaft Das gilt für Lebensmittel, Naturtextilien, Naturkosmetik, alternative Medizin und ebenso für biologisches Wohnen & Bauen. Die Bio Nova macht Lust auf Bio! Wecken Sie Ihr Interesse … weiterlesen …

weiterlesen ...

Buslinie 120: Busse in Linden umgeleitet

Am Donnerstag, 7. Februar 2008, muss die Buslinie 120 in Fahrtrichtung Aegidientorplatz nach der Haltestelle „Südfeldstraße“ umgeleitet werden. Von ca. 7.00 Uhr bis voraussichtlich 17.00 Uhr fährt der Bus in einem Bogen um die Davenstedter Straße über den Bartweg, die Badenstedter Straße und den Bauweg zur Stadtbahnhaltestelle „Lindener Hafen“. Danach geht es auf dem Regelfahrweg … weiterlesen …

weiterlesen ...

Neu in der Fortunastraße – Lauseengel e.V.

In der Fortunastraße eröffnen die Lauseengel, eine neue Krabbelgruppe. Am 15. Februar geht es mit einer internen Eröffnungsfeier los und ab dem 18. startet die Eingewöhnung. Die Krabbelplätze sind bereits belegt, aber es gibt eine Warteliste. Falls sie sich dort eintragen möchten, senden Sie bitte eine E-Mail mit Namen (Vater und/oder Mutter, Kind), Geburtsdatum des … weiterlesen …

weiterlesen ...