25.09.2009: Kurkonzert im Béi Chéz Heinz

DJ Cpt.Kirk Denn mit BITUME kommt eine der zweifelsohne besten Live-Bands aus heimischen Landen zu Besuch. Über 300 Konzerte, Dauer-Touren im In- und Ausland, zahlreiche Album- & Single-Veröffentlichungen haben die begeisterte Anhängerschaft stetig wachsen lassen. Mit feinem Gespür für Melodie & Timing rocken die 4 Nordlichter nach vorne, dass Herz & Hirn Purzelbäume schlagen wollen. … weiterlesen …

weiterlesen ...

Eintritt frei im Apollokino zum Vatertag!

VATERTAGSAKTION am 21.05.: Eintritt frei für alle Väter in Begleitung der Kinder. Die Kinder zahlen und können den Papa ins Kino einladen! 15:45 Uhr – Vorstadtkrokodile FSK: Freigegeben ab 6 Jahren Der packende Jugendbuchbestseller erstmals auf der großen Kinoleinwand mit: Nick Romeo Reimann (Die wilden Kerle), Fabian Halbig(Killerpilze), Nora Tschirner, Smudo, Maria Schrader, Ralf Richter, … weiterlesen …

weiterlesen ...

2. Internationales Tango-Festival Hannover 2009

Star-Bandoneonist Stazo, renommierte Tango-Orchester und gefeierte Tanzpaare zu Gast an der Leine Das Internationale Tango-Festival in Hannover präsentiert erneut künstlerische Vielfalt auf Weltklasse-Niveau Zum zweiten internationalen Tango-Festival in Hannover, TANGO IMPULS II, hat sich die Crème de la Crème der Argentinischen Tanz- und Musik-Szene angekündigt. Vom 30. April bis 03. Mai 2009 ist Niedersachsens Landeshauptstadt … weiterlesen …

weiterlesen ...

SCHUPPEN 68 Performance: „Ihmezentrum raus aus Linden!“

Postkarten Der SCHUPPEN 68 handelt. Er wird die Entwicklung des Ihmezentrums mit einer Kampagne von Performances und öffentlichen Interventionen begleiten. Den Auftakt bildet die Performance „Ihmezentrum raus aus Linden“. „Wir greifen damit ironisch-spielerisch die Wahlkampfparole von 1991unserer damaligen Partei „Liste SCHUPPEN 68“ auf,“ so Klaus-Dieter Gleitze, Gründungsmitglied des SCHUPPEN 68,“ es geht darum, mit den Mitteln … weiterlesen …

weiterlesen ...

VHS und Freizeitheim Linden präsentieren „Fourth Tuesday – English for Real“

Die Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover (VHS) und das Freizeitheim Linden präsentieren am Dienstag(28. Oktober) um 19.30 Uhr im Freizeitheim, Windheimstraße 4, Pete Morton, einen der beeindruckendsten Liedermacher Großbritanniens. Morton ist nicht nur lyrisch begabt, sondern verfügt darüber hinaus über ein unbändiges Mitteilungsbedürfnis und versteht auf geniale Art, sein Publikum an seinen Liedern teilnehmen zu lassen. In seinem … weiterlesen …

weiterlesen ...

Lesung von Marie Dettmer und Annette Richter: „Geschichten am Kamin“

Am Sonntag, den 19. Oktober 2008 um 18.00 Uhr im Küchengartenpavillon. Marie Dettmer und Annette Richter lesen auf dem Lindener Bergfriedhof vor dem stillgelegten alten Kamin des kleinen Kuppelsaales im Küchengartenpavillon am Sonntag, den 19.10.2008 um 18 Uhr Kurzgeschichten verschiedener Autoren unter dem Motto: „Geschichten am Kamin“. Der Eintritt ist frei. Quartier e.V. Küchengartenpavillon Am … weiterlesen …

weiterlesen ...

Live, lustig, Linden: Shows im Oktober

Morgen startet der „goldene Oktober“ auch im „Spezial Club“. Und es gibt sogar noch Karten an der Abendkasse für „die Impromaschine“ Sascha Korf. Im Februar hatte „der Hurricane der Comedy“ (Zitat Bastian Pastewka) den Publikumspreis „Lindener sPEZiALiST“ bekommen, morgen zeigt der temperamentvolle Halbspanier im Apollokino ab 20.15 Uhr sein ganzes Abendprogramm „Tausendsascha“ – erstmals in … weiterlesen …

weiterlesen ...

Am Donnerstag, den 25.9.2008 um 19 Uhr lädt Quartier e.V. zur Lesereihe „Linden literarisch“ ein.

Thema ist „Adam Seide und sein Werk“.In der Lesereihe „Linden literarisch“ stellt Quartier e.V. einige Lindener Autoren und ihre Werke gebündelt vor. In unserem ersten Block präsentieren wir am Donnerstag, den 25.9. um 19 Uhr im Küchengartenpavillon das Werk von Adam Seide, einem der bekanntesten Lindener Schriftsteller. In einer bewegten Lesung werden Holger Horstmann und … weiterlesen …

weiterlesen ...

Lesereihe „Linden literarisch“: Adam Seide und sein Werk

Küchengartenpavillion Am Donnerstag, den 25.9.2008 um 19 Uhr lädt Quartier e.V. zur Lesereihe "Linden literarisch" in den Küchengartenpavillion ein. Thema ist "Adam Seide und sein Werk". In der Lesereihe „Linden literarisch“ stellt Quartier e.V. einige Lindener Autoren und ihre Werke gebündelt vor. In unserem ersten Block präsentieren wir am Donnerstag, den 25.9. um 19 Uhr … weiterlesen …

weiterlesen ...

5 Jahre TiC – Jubiläumskonzerte – Red M

Jeder einzelne hat über Jahre hinweg neben Red M mit etlichen weiteren Bands und musikalischen Projekten erfolgreich gearbeitet. Doch gemeinsam in dieser Formation sind sie einzigartig! Anca Graterol Leadvocals Andrea Schwarz Leadvocals Heike Busche Bass, Vocals Werner Löhr Drums, Vocals Mark Eichenseher Guitar Ecki Hüdepohl Keyboards, Vocals CD-Veröffentlichungen Moulin Rouge Live (1993) Moulin Rouge Old Time Rock ´n´Roll (1994) Red M Red M (2003) … weiterlesen …

weiterlesen ...

Lesung von Marie Dettmer: „… aber herbstlich! Die Dritte.“

Zum Herbstbeginn liest Marie Dettmer im Rahmen ihrer Lesereihe zu den „Vier Jahreszeiten“ im Küchengartenpavillon unter dem Titel „… aber herbstlich! Die Dritte.“ ausgewählte Texte und Gedichte von W. Busch, G. Eich, H. Hesse, R. Huch, I. Keun, S. Lenz, Chr. Morgenstern, E. Roth, R. Walser u. a. Am Sonntag, den 21.09.2008 um 18.00 Uhr … weiterlesen …

weiterlesen ...

Am 11.9.2008 lädt Quartier e.V. zur neuen Lesereihe „Linden literarisch“

Über Linden ist gerade in den letzten Jahren vieles an Literatur produziert worden. Quartier e.V. möchte einige der Autoren und ihre Werke gebündelt im Rahmen der Reihe „Linden literarisch“ vorstellen. In unserem ersten Block werden ab dem 11.9. und an den zwei folgenden Donnerstagen ältere und bekanntere Autoren vorgestellt, die Lindener „Klassiker“ sozusagen. Dazu zählen … weiterlesen …

weiterlesen ...

Lesung von Peter Wald zu Otto Brenner „Briefe 1933 – 1955“

Peter Wald, geboren1929 in Hannover, ist Journalist und Schriftsteller und ein Neffe von Otto Brenner (1907 –1972). Otto Brenner wirkte bis Anfang der 50er Jahre in Hannover, bevor er damals IG Metall Vorsitzender nach Frankfurt zog. Er gilt als einer der wichtigsten Gewerkschaftsführer der Nachkriegszeit. Anlässlich des 100.Geburtstages 2007 gab es nun einige Veröffentlichungen über … weiterlesen …

weiterlesen ...

Lesung von Marie Dettmer zu Wilhelm Busch

Marie Dettmer, bekannt durch ihre vielfältigen Lesungen im Küchengartenpavillon, den Herrenhäuser Gärten und andernorts liest on Wilhelm Busch (1832 – 1908) unter dem Titel: „… und war es so nicht überhaupt?: „was beliebt ist auch erlaubt“! Gedichte, Geschichten und Auszüge aus Briefen v am Sonntag, den 24.08.08, um 18.00 Uhr im Küchengartenpavillon auf dem Lindener … weiterlesen …

weiterlesen ...

Lesung von Marie Dettmer: „… Sommerlese! Die Vierte.“

Kurz vor Sommerbeginn liest Marie Dettmer im Küchengartenpavillon unter dem Titel „… Sommerlese! Die Vierte.“ ausgewählte Texte und Gedichte von B. Brecht, W. Busch, H. Domin, H. Hesse, S. Lenz, Chr. Morgenstern, E. Roth, W. Szymborska, K. Tucholsky u. a. Am Sonntag, den 15.06.08 um 18.00 Uhr laden wir dazu in den Küchengartenpavillon auf dem … weiterlesen …

weiterlesen ...

nach oben