Zeugenaufruf: Spielhalle auf der Limmerstraße überfallen

Ein bislang unbekannter Täter hat gestern gegen 23:45 Uhr eine Spielhalle an der Limmerstraße überfallen. Anschließend ist er mit der Beute in unbekannte Richtung geflüchtet.Nach bisherigen Erkenntnissen betrat der mit einer Sturmhaube maskierte Räuber die Spielothek, bedrohte den allein anwesenden 68-jährigen Angestellten mit einer Schusswaffe und forderte Bargeld. Mit dem ausgehändigten Geld flüchtete der Räuber … weiterlesen …

weiterlesen ...

Denkmalgeschützter Hochbehälter in Linden wird saniert

Seit der umfassenden Sanierung des ursprünglich 1878 in Betrieb genommenen Hochbehälters sind inzwischen 25 Jahre vergangen. Witterungsbedingt sind entlang der gesamten Gebäudehülle Teile des Mauerwerks undicht geworden und die Dachabdichtung ist ebenfalls erneuerungsbedürftig. In das Vorhaben investiert die enercity Netzgesellschaft insgesamt rund 650.000 Euro. Sämtliche schadhaften Klinker- und Putzflächen der Außenfassade müssen saniert und rund … weiterlesen …

weiterlesen ...

Hannover-Sevens: Regeln des Siebener-Rugby und Ablauf des Meisterschaftswochenendes

Beim Siebener-Rugby wie beim klassischen Rugby gilt: Der Ball ist nicht rund, sondern eiförmig. Das Tor heißt Goal, hat kein Netz, aber drei H-förmig angeordnete Stangen. Gespielt wird auch hinter den Goalstangen – auf dem Malfeld. Was ruppig aussieht, unterliegt strengen Regeln. Ballbesitz ist wichtiger als Körperkontakt. Spielzüge wie Passangriffe, Standardsituationen wie Gedränge oder Gassen … weiterlesen …

weiterlesen ...

Wasserspaß in der AWO-Welle

Ein Kursangebot für Eltern und Kinder von 2 – 3 Jahren Im wohltemperierten, leicht salzhaltigen Wasser der AWO-Welle, einem Schwimmbad in Linden-Nord, können Eltern mit Kindern im Alter von 2 – 3 Jahren an einem Wassergewöhnungskurs der AWO-Familienbildung teilnehmen. Anregende Spiele und Spaß in der Gruppe fördern die Kinder in ihrer Entwicklung nicht nur im … weiterlesen …

weiterlesen ...

Am Lindener Berge wegen einer Sportveranstaltung am 5. Juli 2008 gesperrt

Wegen der Radsportveranstaltung „Mountainbike-4-Cross“ sind die Straßen Am Lindener Berge und Am Spielfelde (zwischen Sporlederweg und Am Lindener Berge) am gesamten Sonnabend, 5. Juli 2009, gesperrt. Die Sperrung wird im Laufe des Sonntagvormittags (6. Juli) aufgehoben. Anlieger des Sporlederwegs können die Straße in der Sperrzeit über die Bornumer Straße erreichen. Die Busse der Linien 100 … weiterlesen …

weiterlesen ...

Siebener-Rugby: Deutsches Team im Härtetest bei hochkarätigem Turnier in Linden

Sonnabend, 5. Juli, 15.30 bis 18.30 Uhr Ihren letzten Härtetest vor der Siebener-Rugby-Europameisterschaft „Hannover Sevens“ am nächsten Wochenende in Hannover (12. und 13. Juli) bestreitet die deutsche Mannschaft morgen Sonnabend (5. Juli) bei einem kleinen Turnier auf dem Platz von Viktoria Linden. Zu Gast im Fösseweg sind von 15.30 bis 18.30Uhr die Deutschen Teams I … weiterlesen …

weiterlesen ...

Wasserstadt Limmer: Vertrag ist unterzeichnet

Um diese Nutzungen zu ermöglichen, wurden von den Umweltbehörden die Anforderungen an die künftige Qualität des Baugrundes formuliert. Sie sind Gegenstand des Vertrags und eines „Bodensanierungsplans“. Darin sind die Voraussetzungen und Maßnahmen definiert, um das Projekt „Wasserstadt Limmer“ zu verwirklichen. Mit dem Vertrag verpflichtet sich die Wasserstadt Limmer GmbH, den Boden des Geländes der Wasserstadt … weiterlesen …

weiterlesen ...

Wasserstadt Limmer: Vertrag zur Bodensanierung unterzeichnet

Um diese Nutzungen zu ermöglichen, wurden von den Umweltbehörden die Anforderungen an die künftige Qualität des Baugrundes formuliert. Sie sind Gegenstand des Vertrags und eines“Bodensanierungsplans“. Darin sind die Voraussetzungen und Maßnahmen definiert, um das Projekt „Wasserstadt Limmer“ zu verwirklichen. Mit dem Vertrag verpflichtet sich die Wasserstadt Limmer GmbH, den Boden des Geländes der Wasserstadt fach- … weiterlesen …

weiterlesen ...

Buslinie 100/200: Busse weichen Mountainbikern am Lindener Berg

Am Freitag, 4. Juli 2008, und Samstag, 5. Juli, liefert sich Hannovers Mountainbike-Elite auf dem Lindener Berg ein Rennen. Die Busse der Linie 100/200 müssen dafür weichen und werden daher umgeleitet. Die letzte Fahrt der Linie 100 auf dem gewohnten Weg startet am Freitag um 14.47 Uhr am August Holweg Platz. Die Linie 200 fahrt … weiterlesen …

weiterlesen ...

Benno-Ohnesorg-Brücke: Ampelabschaltung und neue Verkehrsführung

Am Dienstag, 1. Juli, wird auf der Benno-Ohnesorg-Brücke der stadtauswärtige Verkehr zwischen Humboldtstraße und Schwarzer Bär auf das Stadtbahngleis verlegt, um den Abbruch der nördlichen Brückenseite vorzubereiten. Wegen der Änderung der Ampelschaltungen werden die Signalanlagen beider Kreuzungen ab neun Uhr bis zum Nachmittag abgeschaltet. Die Straßenverkehrsbehörde bittet, die neue Verkehrsführung und die Vorfahrt regelnden Zeichen … weiterlesen …

weiterlesen ...

Grizzlies gehen mit 46:12-Sieg in die Ferien

Mit dem Willen zum Sieg erzielten die Grizzlies im letzten Viertel noch drei Touchdowns zum Endstand von 46:12. „Wir haben zwar gewonnen, aber wir können mit uns nicht zufrieden sein“, sagte Headcoach Erik Sondermann nach dem Spiel. „Die Fähigkeiten unseres Teams sind nicht zur Geltung ge­kommen. In der Schule gäbe es dafür eine vier minus.“ … weiterlesen …

weiterlesen ...

CDU Ratsherr spricht sich für den Erhalt der Stadtteilbibliothek Linden aus

Die Schließung hat die weitere Ausdünnung der Bibliotheken im westlichen Stadtgebiet Hannovers zur Folge. Standortpolitisch hält Seidel dies für ein falsches Signal: „Alle Bürgerinnen und Bürger sollen einen wohnortnahen Zugang zu Bibliotheken und damit zur Bildung haben. Für die Landeshauptstadt Hannover ist es schließlich bildungspolitisch ein Armutszeugnis, dass Bibliotheken geschlossen werden, die ja gerade Kindern … weiterlesen …

weiterlesen ...

Aufruf zum Bürgerumzug in Linden

Die Ratsfraktion DIE LINKE im Rat der Landeshauptstadt fordert die BürgerInnen Hannovers zur Teilnahme am Bürgerumzug der Bürgerinitiative gegen die Schließung der Stadtbibliothek Limmerstraße am 25. Juni um 18 Uhr ab Küchengarten auf. Nach Aussagen des Sprechers der BI sind es mittlerweile 5555 Unterschriften, die gegen die Schließung zusammen gekommen sind. Und auch heute Nachmittag … weiterlesen …

weiterlesen ...

Am Wochenende fällt die Fußgängerbrücke am Küchengarten – Straßensperrungen bis Montag

Die Fußgängerbrücke Am Küchengarten wird abgebrochen. Seit Montag (16. Juni), 9 Uhr, können FußgängerInnen wegen der vorbereitenden Arbeiten an der Brücke die Fösse- und Blumenauer Straße nur noch auf den ebenerdigen Überwegen überqueren. Der Abbruch der Brückenteile über den Straßen findet übers kommende Wochenende (21./22. und 23. Juni) statt. Am Sonnabend werden erste Brückenteile abgebrochen; … weiterlesen …

weiterlesen ...

Umleitung und Ersatzverkehr in Linden

Stadtbahnlinie 9: Bahnen nach Empelde werden durch Busse ersetzt Wegen Gleisbauarbeiten können die Bahnen der Linie 9 von Freitag, 20. Juni, ab voraussichtlich 20 Uhr 30 bis Sonntag, 22. Juni, nicht nach Empelde fahren. Die Stadtbahnlinie 9 fährt nur zwischen Hauptbahnhof und der Haltestelle „Humboldtstraße“. Dort starten und enden die Ersatzbusse. In Fahrtrichtung Empelde entfällt … weiterlesen …

weiterlesen ...

nach oben