Kostenloser Stadtteilrundgang durch Linden-Nord

KochstraßeArbeiten und Leben in Linden Nord
Von der Industrialisierung bis heute

Zeit: Samstag, 07.09.2019 um 15:00 Uhr
Ort: Treffpunkt vor dem Theater am Küchengarten

Der Spaziergang führt vom Küchengarten bis zum Freizeitheim durch den jüngsten Teil von Linden. Wir werden uns auf den Spuren der Geschichte dieses Stadtteils, der einst stark von der Industrialisierung und als Arbeiterwohnquartier geprägt war, bewegen.

Welche Spuren der Industrien sind noch zu sehen? Wer waren die Arbeiter, die nach Linden kamen? Wie waren ihre Wohnverhältnisse? Was hat sich wann und wie verändert?

Der Rundgang ist kostenlos.

Bildnachweis: Achim Brandau

nach oben