Vortrag: Fahrradfahren im Alter, rund um E-Bikes und ihre Sicherheit

Kommunaler Seniorenservice (KSH)In der Reihe „Informationen am Mittwoch“ des Kommunalen Seniorenservice Hannover (KSH) geht es am 17. Juli um 15 Uhr im Veranstaltungszentrum in Linden-Mitte, Ihmepassage 5 (Eingang über Blumenauer Straße), in einem Vortrag mit anschließenden Gesprächen um das Thema „Fahrradfahren im Alter“.

Fahrradfahren hält gesund und macht mobil. Doch was können ältere Menschen tun, wenn die Kräfte nachlassen? Das E-Bike ist eine Alternative zum herkömmlichen Fahrrad. Worauf müssen ältere Menschen beim Kauf eines Pedelecs achten und wie können sie sich im Straßenverkehr vor Unfällen schützen.

Diese und weitere Fragen beantworten die Referenten Olaf Kantorek und Otto Schulze vom Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Club (ADFC).

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Veranstaltung ist gegen 17 Uhr beendet. Weitere Informationen beim KSH unter der Telefonnummer 168-45195.

Stadtplan