Lindener Weihnachtsmarkt

Lindener WeihnachtsmarktDonnerstag, 15.12. bis Sonntag, 18.12.2016 auf dem Küchengarten und am Wochenende auch im Ihmezentrum.

Der Lindener Weihnachtsmarkt ist ein Kinderfest mit Karussell, einer Weihnachtsbäckerei und Märchenstunden. Er ist ein Jahrmarkt mit Food Trucks und Musik. Zum Fest gehört „Der Stall von Bethlehem“ – hier könnt Ihr Geschenke für Kinder auf der Flucht in Körbe legen. Und am Samstag und Sonntag kommt der Wunder-Wandel-Weihnachtsmarkt im Ihme-Zentrum hinzu.

Kinderprogramm

  • Kinderkarussell
  • Weihnachtsbäckerei (täglich 16:00–17:00 Uhr)
  • Märchenstunde (täglich 17:00–18:30 Uhr / 1,- € pro Kind)
  • Der Stall von Bethlehem mit Live-Graffitti und Geschenke-Spenden für bedürftige Kinder

Bühnen-Programm

Donnerstag, 15.12.2016
16:00 Barber´s Spirit des Teutonia Chor Hannover-Linden
19:00 The Fat Fleet (Alternative Country / Mojo Pop)

Freitag, 16.12.2016
18:00 The Planetoids (Groovepop straight from outta space)
19:45 SpVgg Linden Nord (Swing, Beat & Independentschlager)

Samstag, 17.12.2016
13:30 Die Eisbrecher (Cover-Versionen mit Herz und Haltung)
15:30 Egon und die Treckerfahrer (Treckerrock für lüttje Blagen)
18:45 Die Zwei (Elektrifizierter Akustik- Gitarrenpop)
20:00 PASSEPARTOUT (Rythm and Poetry)

Sonntag, 18.12.2016
11:00 Jazzfrühshoppen mit Elmar Brass und Hervé Jeanne
15:30 DGB-Chor Hannover
18:00 Ralf Schymon (Dudelsackspieler)
19:00 Brazzo Brazzone & The World Brass Ensemble (World Music Infernale)

Übersichtsplan Weihnachtsmarkt

Wunder-Wandel-Weihnachtsmarkt (Ihme-Zentrum)

Wunder-Wandel-WeihnachtsmarktSamstag, 17.12. und Sonntag, 18.12.

Informationen über das Ihme-Zentrum, nachhaltiges Leben und vegane Ernährung, Pop-Up-Gallerie von und mit Künstlern aus Linden und drumherum, Kultur des Wandels-Venue, Straßenmusik und Wunder-Wandel-Weihnachtswichteln.

Pop Up-Galerie für Künstler auf dem Lindener Wunder Wandel Weihnachtsmarkt im Ihme-Zentrum!

Überdacht im ehemaligen Saturngeschäft des Ihme-Zentrums, auf der Empore bei den Palettengärten, mit Bauzäunen praktisch unenedlich erweiter- und ausbaubar, wird zum Lindener Weihnachtsmarkt ein besonderes Spektakel präsentiert: Künstler aus Linden und den anderen Stadtteilen haben hier die Möglichkeit, nach Gusto eine eigene Wabe aus Bauzäunen zu schaffen.

Timetable

Sa und So 12:00–18:00 Upcycling-Workshops für Kinder von der Bauteilbörse der Glocksee und Ombeni Ngonyani
Sa 14:00 Rundgang durchs Ihme-Zentrum mit Constantin Alexander
Sa 18:00 Rundgang durchs Ihme-Zentrum mit Gerd Runge
So 13:00 Rundgang durchs Ihme-Zentrum mit Gerd Runge
So 15:00 Kinder-Tour ins Ihme-Zentrum

Anmeldung für die Rundgänge unter: rundgang@ihmezentrum.org

Auch in diesem Jahr ist das wieder nicht der einzige Weihnachtsmarkt in Linden. Auch auf dem Lindener Berg, bei FAUST und dem Küchengarten wird es wieder gemütlich.