Bernd Ellerbrock: Colori di Conti – Fotografien der Industriebrache

Bernd Ellerbrock, Jahrgang 1955, arbeitet im Niedersächsischen Finanzministerium.

Mit dem Fotografieren fing Bernd Ellerbrock im Jahr 2002 an: zunächst die übliche „Erinnerungsfotografie“ von Urlaub und Familie, dann schon ambitionierter Fotos von Objekten und Situationen. Die journalistische Ader in ihm ist sicher verantwortlich für die eher dokumentarisch angelegte Fotografie der letzten beiden Jahre: drei Fotoprojekte, die „Hannover“ zum Inhalt haben, sind inzwischen abgeschlossen (Graffiti in Hannover, Conti-Industriebrache, Großer Garten: Kleines Fest). Die Möglichkeiten zur Verfremdung mittels elektronischer Bildbearbeitung nutzt Bernd Ellerbrock, um die Aussage seiner Fotos besser zur Geltung bringen zu können – aber nur gezielt und selten (z. B. „colorkeys“). Reisefotografie bevorzugt in Osteuropabegeistert ihn ebenfalls.

Quartier e.V.
Küchengartenpavillon
Am Lindener Berge 44
30449 Hannover
Tel. 0160-96754410
www.quartier-ev.de

nach oben