Grizzlies starten siegreich in die Play Offs um die Meisterschaft

Grizzlies-Team

Die Footballer der Hannover Grizzlies (1897 Linden) haben am 2. Oktober das Hinspiel um die Landesmeisterschaft 2010 in der Jugendliga Niedersachsen/Bremen gewonnen. Sie besiegten die Osnabrück Young Tigers auswärts mit 21:14. Das Rückspiel findet am Samstag, den 9. Oktober um 15 Uhr auf dem Sportplatz des FV 1897 Linden in der Stammestraße 106 statt. Der Eintritt ist frei und die Grizzlies hoffen auf zahlreiche Fan-Unterstützung beim Saisonfinale. Das erste Viertel blieb punktlos, da sich beide Teams zunächst abtasteten.

Grizzlies vs Young Tigers
Grizzlies vs Young Tigers
Grizzlies vs Young Tigers

Im zweiten Viertel gingen die Grizzlies durch zwei Touchdowns und Zusatzpunkte mit 14 Punkten in Führung, denn die Young Tigers erzielten nur sieben Punkte. Nach der Halbzeitpause gelang den beiden Mannschaften jeweils ein Touchdown, sodass die Hannoveraner ihre Führung mit 14:21 verteidigten. Das umkämpfte vierte Viertel blieb ohne zählbaren Erfolg. Somit gingen die Grizzlies als Gewinner des ersten Endspiels hervor. „Ich bin stolz auf das ganze Team der Grizzlies. Die Spieler, die Coaches, die Supporter, die Fans, einfach alle, die an diesem Erfolg beteiligt sind“,sagte Headcoach Sven Thieme nach dem Spiel.

Das Rückspiel findet am Samstag, den 9. Oktober um 15 Uhr auf dem Sportplatz des FV 1897 Linden in der Stamme­straße 106 statt.

Sportplatzanlage:
Fußball Verein 1897 Linden e.V.
Stammestraße 106
30459 Hannover

Internet:
www.linden1897.de
www.hannover-grizzlies.de

nach oben