mit offenen Ohren … mit offenen Herzen

Musik für kleine Herzen

Musiker spielen zugunsten „Kleine Herzen Hannover“ am Samstag, 19. Februar 2011, um 19.30 Uhr, im Jazz Club Hannover, Am Lindener Berge 38, 30449 Hannover.

Was ist der erste Rhythmus, den ein Mensch bewusst erlebt? Sein Herzschlag! Dass Musik heilsam sein kann, wissen wir. Dass sie aber auch ganz praktische Hilfe geben kann, wollen wir an diesem Abendbeweisen: Der Jazz Club ganz im Zeichen der „Kleinen Herzen Hannover“!

Bürgermeister Bernd Strauch– zugleich Vorsitzender des Jazz Clubs – wird die Benefiz-Veranstaltung eröffnen und auch selbst als Musiker mitmachen. Andy Lee,der Rock´n´Roll-Tastenteufel aus Hannover, wird den Keller des weltberühmten„Orange Club“ zum Beben bringen. Der Springer Musiker Ralf Grabowski bringt seine Band Ayni mit und sorgt unter anderem mit lateinamerikanischen Standards für Stimmung. Grabowski ist der Komponist des „Kleine Herzen-Songs“. Die Moderation des Abends hat NDR-Musikredakteur Lothar Krist übernommen. Der Mann,der nie ohne sein Saxophon ausgeht… Sein Lebensmotto: Hör‘ auf dein Herz!

Wer ist schon eine gewisse „Lena aus Hannover“? Wir haben Leni!Lassen Sie sich überraschen!

Der Eintritt kostet 10 Euro. Der Erlös des Abends wird verwendet, um die Betreuung von herzkranken Kindern und ihrer Familien an der MHH zu verbessern.

Kartenvorbestellung unter: Ira.Thorsting@t-online.de.