cROSSIng the Bridge: Vom Norden geträumt

Aus der Kulturreihe ‚cROSSIng the Bridge‘ SCHWEDISCHE IMPRESSIONEN – Vom Norden geträumt am Freitag 07.05.2010 – Beginn 20.00 Uhr.

Eintritt 6 Euro (Achtung: nur 35 Plätze!)

Die Schauspielerin Elena Schmidt-Arras hat mit dem Musiker Andres Böhmer folgendes gemeinsam: beide haben mehrmals längere Zeit in Schweden gelebt und teilen ihre leicht verklärten Erinnerungen an dieses Land. So lag die Entstehung des Programms auf der Hand: Während Andres Böhmer im Duo aus Gitarre und Percussion untermalend wie überleitend folkig/jazzige Titel seiner jüngst erschienen CD „Schwedische Impressionen“ interpretiert, trägt Elena Schmidt-Arras (u.a. langjähriges Ensemblemitglied am Glocksee-Theater Hannover) oft lesend, manchmal singend ausgewählte Texte bei. Im Miteinander bei der Ebenen formen sich so mal innige wie muntere Geschichten von skandinavischen Begebenheiten und Erscheinungen.

Besetzung:

Elena Schmidt-Arras (geb. Böhmer) – Lesung
www.elena-schmidt-arras.de

Andres Böhmer – Gitarre
www.andresboehmer.de

Krishan Zeigner – Schlagzeug

www.myspace.com/schwedischeimpressionen

Kaffeebar Rossi
Weidestraße 6, 30453 Hannover
Montag-Freitag 8-18 Uhr
Samstag 9-18 Uhr, Sonntag 11-18 Uhr

www.kaffeebar-rossi.de