Tag der offenen Tür in der Fahmoda Akademie

Tag der offenen Tür (Foto: Marco Rothenburger)

Tag der offenen Tür
(Foto: Marco Rothenburger)

Am 13.3. findet zwischen 11 und 16 Uhr an der Fahmoda Akademie für Mode und Design in Hannover wieder ein Tag der offenen Tür statt.

Interessierte, Bewerber und Angehörige sind herzlich willkommen, sich genauer über die Fahmoda zu informieren. Dozenten der Akademie stellen in lebhaften Präsentationen die Philosophie, Unterrichtsfächer, Aktivitäten, Kooperationsprojekte und die Räumlichkeiten der Schule vor. Außerdem können aktuelle Arbeiten und einzelne Kollektionsmappen der StudentInnen bewundert werden.

Die Fahmoda ist in Deutschland die einzige, staatlich anerkannte private Modeschule für Modedesign und Maßschneiderei. Sie wurde im Mai2003 gegründet und hat sich innerhalb von nur 6 Jahren zu einer bundesweit anerkannten Erfolgsinstitution in der Textilwirtschaft entwickelt. Inzwischen zählt sie zu den besten Modeschulen Deutschlands. Die auf Ganzheitlichkeit ausgerichtete, interdisziplinäre Ausbildung auf höchstem Niveau orientiert sich an den Erfordernissen unserer heutigen Zeit: der Verbindung aus Tradition und Innovation,Kreativität und Qualitätsmanagement, Schnitttechnik und Design. Das Besondere an der Fahmoda ist unter anderem die 3,5 jährige Doppelausbildung: parallel zur Ausbildung zum/zur Modedesigner/in wird der Gesellenbrief zum Maßschneiderhandwerk erlangt.

nach oben