Hannovers erste Snowboard-Meisterschaft und Snowboard Rail Jam

Knapp 30 Zentimeter Schnee in und um Hannover- soviel wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Und es bleibt weiterhin kalt und die weiße Pracht erhalten.

Für Wintersportler ein Traum: Rodeln im Winterzoo Hannover,Skifahren im Deister, Langlauf am Kronsberg oder – snowboarden am Lindener Berg bei der ersten (inoffiziellen) Snowboard-Stadtmeisterschaft.

Los geht’s am Sonntag, 10. Januar 2010 um 10 Uhr.Treffpunkt ist die Sternwarte am Lindener Berg. Die Veranstalter, die im Sommer auch die „Skate by Night“ organisieren, planen eine Art Mehrkampf mit unterschiedlichen Disziplinen an – von Freeride bis Freestyle.

Die Snowboard-Meisterschaft ist eine reine Spaßveranstaltung:Mitmachen kann jeder, der einigermaßen sicher auf dem Board stehen kann. Die Teilnahme ist kostenlos. Die entsprechende Snowboard-Ausrüstung muss mitgebracht werden.

Wer Interesse hat, kann sich unter info(at)soulstyle.de anmelden.

Die Teilnahme ist kostenlos

Mehr dazu:
https://www.haz.de/Hannover/Aus-der-Stadt/Uebersicht/Erstmals-Stadtmeisterschaft-fuer-Snowboarder-in-Hannover


Snowboard Jam

Hannocer-City Snowboard Rail Jam

Außerdem findet bereits am Samstag, 09.01.2010 der Hannocer-City Snowboard Rail Jam statt. Treffpunkt ist um 12:00 Uhr am Lindener Berg nähe Volkssternwarte.

Seid dabei um Urbane Snowboard Geschichte zu schreiben.

Am Besten natürlich an beiden Tagen