Liebende mit Pappmonstranz – Eine Fotoausstellung

Liebende mit Pappmonstranz

Liebende mit Pappmonstranz

… Ausstellungsdauer: So. 17.1.2010 bis So. 14.2.2010

… Öffnungszeiten: sonntags 14-17 Uhr und samstags 13-17 Uhr

… Finissage mit dem Künstler und einigen Foto-Modellen am Valentinstag, 14.Februar 2010 um 15.30 Uhr

… Ort: Kirche St. Benno (Offensteinstraße 6, Hannover Linden)

Was passiert wenn man den unterschiedlichsten Menschen den detailgetreuen Nachbau einer barocken Herzmonstranz in die Hände gibt, damit sie damit machen, was sie wollen? Einzige Bedingung: Die Teilnehmer dieses speziellen Foto-Shootings müssen sich lieben.

Die daraus entstehenden Situationen hat der (im Dezember letzten Jahres mit dem Kunstpreis der Erzdiözese Freiburg ausgezeichnete) Künstler Otfried Kallfass auf einem analogen Schwarzweißfilm in 10 Bildern aufgefangen und dokumentiert. Das ebenfalls analoge Ergebnis dieses riskanten Verfahrens zeigt die Initiative „soul side linden“ im Rahmen einer Kunstausstellung in der Kirche St. Benno (Hannover-Linden). Es entstand ein mehrere Meter langes Foto-Band von eindrücklichen Schwarz-Weiß-Aufnahmen mit einem Wechselspiel von Charakteren. Auch der Papp-Nachbau der Monstranz wird zu sehen sein.

Finissage und Gespräch mit dem Künstler und einigen Foto-Modellen am Valentinstag: 14.Februar 2010 um 15.30 Uhr in der Kirche St. Benno (Offensteinstraße 6).

www.soul-side-linden.de

nach oben